Vermisste User

Der kommt aus F bzw aus dem direkten Umland, da ist es jetzt nicht so ungewöhnlich dass er SGE Fan ist.
Ist mir auch klar!
Warum sollte Dominik das auch tun, braucht man dafür jetzt ´ne Genehmigung von einem verbitterten, hasszerfressenen Darmstädter?
Hat das jemand von ihm verlangt oder auch nur erwartet?
Ich fand das Thema nach einiger Zeit nur noch nervig, und ganz ehrlich: Als Forenleiter hätte ich Merlin schon Monate vor seinem freiwilligen Ausscheiden rausgekickt. Oder zumindest mit etlichen Verwarnungen überzogen (ich denke mal, er wird hier einige kassiert haben) und dann rausgekickt.
Er wurde mehrfach verwarnt und auch gesperrt.
Er wusste allerdings irgendwie nie, wann es mal reicht.
Stimmt!
 
Merlin hatte auf den Frankfurter einfach keinen Bock mehr, deshalb zog er die Reißleine. Nun ist er wohl ernsthaft erkrankt, weshalb ich ihm natürlich alles Gute Wünsche. Vielleicht erscheint er wieder...
Nein Berichtigung Merlin hatte einen Permabann erhalten.

Zu Merlin er ist schon wieder in einem anderen Forum unterwegs sogar heute schon was gepostet und er ist der alte geblieben tut seinen Hass freien lauf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein Berichtigung Merlin hatte einen Permabann erhalten.
Er ist auf eigenen Wunsch ausgeschieden, ob das wegen Dir war, sei mal dahingestellt (glaube ich irgendwie nicht...).

Egal, er ist ernsthaft krank, und da wünsche ich ihm alles Gute, ob ich ihn hier nun gut fand oder nicht. Einige Dinge gehen da über persönliche Antipathie einfach drüber, er ist ja ein AfD-"Politiker" (hoffe ich).
 
Er ist auf eigenen Wunsch ausgeschieden, ob das wegen Dir war, sei mal dahingestellt (glaube ich irgendwie nicht...).

Egal, er ist ernsthaft krank, und da wünsche ich ihm alles Gute, ob ich ihn hier nun gut fand oder nicht. Einige Dinge gehen da über persönliche Antipathie einfach drüber, er ist ja ein AfD-"Politiker" (hoffe ich).
 
Er ist auf eigenen Wunsch ausgeschieden, ob das wegen Dir war, sei mal dahingestellt (glaube ich irgendwie nicht...).

Egal, er ist ernsthaft krank, und da wünsche ich ihm alles Gute, ob ich ihn hier nun gut fand oder nicht. Einige Dinge gehen da über persönliche Antipathie einfach drüber, er ist ja ein AfD-"Politiker" (hoffe ich).

Das wünsch ich ihm auch, Permafrost hin oder her.
 
Zurück
Oben