Zero Getränke: Cola Zero, Mezzo Mix Zero

André

Admin
Was haltet Ihr eigentlich von den ganzen Zero Getränken, die zur Zeit in Mode sind.

Cola Zero, Mezzo Mix Zero und Sprite Zero?

Eiskalt schmeckt mir Cola und Mezzo Zero richtig gut, letzteres sogar am besten.

Nur frage ich mich, ob das so gesund ist und ob wirklich keine Kalorien oder Dickmacher enthalten sind.

Irgendwie muss das Zeug ja süß werden und wenn die keinen Zucker nehmen muss ja schon Süßstoff im Spiel sein.

Und genau der Süßstoff soll ja Apetitt-anregend sein, so das man im Endeffekt ja nicht wirklich von dem Prädikat Zero profitiert.

Was haltet Ihr also davon? :gruebel:
 

Ziege

Pferdehasser
ich trink eh nicht so viel cola, hab mir allerdings letztens so eine 6er packung zero coke vom lidl geholt. schmecken tuts mir auch. wie das mit den kalorien ist, weiss ich nicht. ich glaube einfach an das gute und hoffe mal, das da wirklich wenig kalorien drinne sind.

was das letztere betrifft mit den appetitanregenden stoffen. ich trinke meistens erst immer abends wenn ich nach dem langen tag dann erstmal das abendesse geniesse, wo auch mal etwas mehr gegessen wird. das passt schon. abends wird eh immer etwas mehr gegessen, da kommts dann auf die cola und deren nebenwirkungen auch nicht mehr drauf an :D
 
Geht mir ähnlich:
Ich trinke sehr wenig Cola - und wenn, dann (soweit verfügbar) die Zero-Variante.
Geschmacklich merke ich keinen Unterschied zum "normalen" Cola. Sicherlich sind da genauso Süßungsmittel drin, die genauso ungesund sind wie Kristallzucker, aber ist einfach ein besseres Gefühl.

btw: Wenn die 0 Kalorien draufschreiben, müssen ja auch 0 drin sein, oder? :gruebel:

Heißhunger-Attacken hab ich danach eigentlich noch nie verspürt :)
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
Cola Zero schmeckt wie das Wasser was aus meinem Fußbad nach 180 Minuten joggen kommt.

Echte Männer trinken eh nur Milch!!!
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Alles Zero schmecken gut, jedenfalls besser als die Light-Huddelei.

Ich glaube auch, daß da tatsächlich kalorienreduziert gearbeitet wird. Denn seit ich von un-lighten Getränken mit Geschmack auf die lighten bzw. Zero's umgestiegen bin, habe ich zimmich an Gewicht verloren.

Soweit das Gute. Ich habe aber auch gehört, daß die Süssungsmittel in diesen Getränken so ziemlich richtig ungesund sein sollen.
 

Ziege

Pferdehasser
Alles Zero schmecken gut, jedenfalls besser als die Light-Huddelei.

Ich glaube auch, daß da tatsächlich kalorienreduziert gearbeitet wird. Denn seit ich von un-lighten Getränken mit Geschmack auf die lighten bzw. Zero's umgestiegen bin, habe ich zimmich an Gewicht verloren.

Soweit das Gute. Ich habe aber auch gehört, daß die Süssungsmittel in diesen Getränken so ziemlich richtig ungesund sein sollen.

da hör ich lieber gar nicht erst hin. da ess ich mir dann täglich noch nen apfel, dann ist das gewissen auch wieder beruhigt, das neben dem ungesunden auch was gesundes dabei ist.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Nischt. Süßstoffe sind doch krebserregend. Und die normale Colaplörre ist eine einzige Zuckerbombe. Wer das Zeug trinkt, dessen Krankenkassenbeiträge sollten sofort kräftig erhöht werden!
 

NK+F

Fleisch.
Nischt. Süßstoffe sind doch krebserregend. Und die normale Colaplörre ist eine einzige Zuckerbombe. Wer das Zeug trinkt, dessen Krankenkassenbeiträge sollten sofort kräftig erhöht werden!

Dann dürfte man das wenigste was es so an Essen und Trinken gibt zu sich nehmen.Ist ja fast überall was ungesundes drin.
 

NK+F

Fleisch.
ich kauf nur ungespriztes und beim fleisch haste recht. nur vom öko-erzeuger kaufen.

Öko-Erzeuger ist auch so ein geiles Wort.Soviel Öko wie es mittlerweile auf dem Markt gibt kann gar nicht beigeschafft werden.

Ungespritztes Gemüse ist toll, wenn es denn wirklich ungespritzt ist.Ist aber leider oftmals nicht der Fall, wie unzählige Stichproben ergeben.
 

Dilbert

Pils-Legende
nö. nur in dem ganzen fertigscheiss. aber wer das freiwillig isst, hat selber schuld.

Oder kann (wie ich) nicht kochen, hat keine Frau im Haus und ist zu arm für ´nen alltäglichen Restaurantbesuch.

Also lass meinen Fertigscheiss in Ruhe, ob ich die Pestizid-verseuchten Sauergurken nun aus´m Glas oder vom Wochenmarkt esse, kann Dir herzhaft egal sein.
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
alles eine frage der dosis. einmal die woche kann man sich mal eine kleine portion gönnen.

gestern hab ich einen schokotest gesehen:

die einzige richtig giftige schokolade war die öko: mangelhaft.

wenn du die isst, kannste auch gleich auf ner sondermülldeponie frühstücken.

also hör mir bloß auf mit öko. ist nur ein anderes wort für geldschneiden.

topic:
zero schmeckt nicht.
pepsi light ist lecker.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Oder kann (wie ich) nicht kochen, hat keine Frau im Haus und ist zu arm für ´nen alltäglichen Restaurantbesuch.

Also lass meinen Fertigscheiss in Ruhe, ob ich die Pestizid-verseuchten Sauergurken nun aus´m Glas oder vom Wochenmarkt esse, kann Dir herzhaft egal sein.

ich sach ja: rauf mit den krankenkassenbeiträgen für leute, die mutwillig ihre gesundheit ruinieren!

und nicht kochen können, ist ähnlich glaubhaft wie nicht atmen können. :D
 

Dilbert

Pils-Legende
ich sach ja: rauf mit den krankenkassenbeiträgen für leute, die mutwillig ihre gesundheit ruinieren!

Bei dem, was Du für´n DIMA vorschlägst (und ja angeblich auch hörst) mir noch Vorwürfe über ungesundes Verhalten zu machen, ist wie auf´n Friedhof scheissen und anschliessend jemanden anzumotzen, der seinen Hund im Stadtpark annen Baum pieseln lässt.

Gruss
Dilbert
 

Dilbert

Pils-Legende
:lachweg: hardrock beeinträchtigt also die Kochfähigkeit? :D

Wir sind viel zu sehr mit Wacken-Vorbereitungen beschäftigt, als dass wir noch Zeit hätten Kochen zu lernen. :D

Wozu auch, wenn die Nachbarin das kann. ;)

Aber das, was Du Dir akustisch antust, ist bestimmt gesundheitsvernichtender als alle meine "Wurstpfannen-Rezepte" zusammen.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Nee, nee, es ist doch allgemeinbekannt, dass Satan den Hardrock erfunden hat, um die Menschheit ins Verderben zu führen!

Wer dagegen selber kocht und sich gesund ernährt kommt in den Himmel. Allerdings etwas später, weil die Lebenserwartung so sehr steigt!
 

Dilbert

Pils-Legende
Nee, nee, es ist doch allgemeinbekannt, dass Satan den Hardrock erfunden hat, um die Menschheit ins Verderben zu führen!

Wer dagegen selber kocht und sich gesund ernährt kommt in den Himmel. Allerdings etwas später, weil die Lebenserwartung so sehr steigt!

Wer früher stirbt, tut was für die Rentenkasse. Vater Staat braucht uns!
 

Layard

Dschungel-Kronprinz 2014
Moderator
Eigentlich schmecken alle Zero-Getränke nich so gut( Naja besser als Cola Light, davon knirschen einem die Zähne...)
 
Oben