Wölfe - Hamburg 1:1

Schröder

Problembär
Junge, Junge. :floet:
Kein schönes Spiel, aber `ne Menge los. :D
Gleich 4 Platzverweise (wobei ich den für Kompany etwas zu hart fand) und Trochowski bereitet beide Tore vor. Wir hätten einen Handelfer bekommen können, aber was solls. Insgesamt geht das Remis wohl in Ordung. Und mit 1 Punkt in Wolfsburg kann ich gut leben, hab ja 1:1 getippt. ;)

Mal sehen, wie lange Mathijsen gesperrt wird. Zu blöd, das "IV-Ersatzmann" Kompany nun auch noch fehlt. :motz:

Bayern damit wohl Meister. :respekt:
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Grafite hat auch Rot gesehen!
Kompany und Mathijsen gesperrt, das ist totale scheiße für das nächste Spiel! Boateng wird wohl in die Mitte rücken :rolleyes:
So wie ich den DFB kenne, bekommt Mathijsen 4 Spiele und Grafite 3 Spiele :motz:
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Der Stevens hat heute aber auch nen Schuss weg.

Was für ein idiotisches Interview!

Da kann er sich noch so über die Schiris aufregen. Er sollte sich mal über seine beiden Idioten Kompany und Matthijsen aufregen.
Die sind genau so große Deppen wie Madlung und Grafite!
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Schaut euch doch mal die Spiele vom HSV an. Ich sag nur der Elfmeter im DFB-Pokal Viertelfinale in Wolfsburg. Grafite macht die größte Schwalbe und kriegt nen Elfer. Heute dieses Handspiel, das haben alle 30.000 Zuschauer im Stadion gesehen, nur die 3 Blinden nicht! :motz:

Und Stevens im Interview gerade hat vollkommen Recht, es ist ein harmloses Spiel in dem der Schiri mit seinen falschen Entscheidungen erst diese Hektik reingebracht hat! Mathijsen ist nicht der Typ, der einfach so um sich tritt! Und was Grafite dann macht ist ja wohl unter aller Sau, tritt ihm so auf die Hand, das die jetzt gebrochen ist; der gehört für 5 Spiele gesperrt!
Womit ich nicht sagen will, dass die Platzverweise nicht in Ordnung gehen, nur wie sie entstehen, daran ist der Schiri Schuld! Und genau das, hat auch Stevens gesagt!

Wofür hat Kompany seine 1. Gelbe Karte gekriegt?
 

Schröder

Problembär
Können? Müssen! Aber die Schiris pfeifen ja schon seit Wochen, eh Monaten, gegen uns! :motz:

Ach komm, wir hätten gegen Cottbus auch `n Handelfer gegen uns bekommen müssen. Insgesammt gleicht sich das für uns aus, über die Saison gesehen. In Nürnberg haben wir wieder Glück gehabt, das der 11er (Rost stand wohl 3 Meter im Feld) nicht wiederholt wird.

In Wolfsburg hatten wir nun 2 x Pech. Aber das wir dauernd verpfiffen werden, kann ich wirklich nicht erkennen.:suspekt:
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Schaut euch doch mal die Spiele vom HSV an. Ich sag nur der Elfmeter im DFB-Pokal Viertelfinale in Wolfsburg. Grafite macht die größte Schwalbe und kriegt nen Elfer. Heute dieses Handspiel, das haben alle 30.000 Zuschauer im Stadion gesehen, nur die 3 Blinden nicht! :motz:

Und Stevens im Interview gerade hat vollkommen Recht, es ist ein harmloses Spiel in dem der Schiri mit seinen falschen Entscheidungen erst diese Hektik reingebracht hat! Mathijsen ist nicht der Typ, der einfach so um sich tritt! Und was Grafite dann macht ist ja wohl unter aller Sau, tritt ihm so auf die Hand, das die jetzt gebrochen ist; der gehört für 5 Spiele gesperrt!
Womit ich nicht sagen will, dass die Platzverweise nicht in Ordnung gehen, nur wie sie entstehen, daran ist der Schiri Schuld! Und genau das, hat auch Stevens gesagt!

Wofür hat Kompany seine 1. Gelbe Karte gekriegt?

Was ein Schwachsinn. Es hat 4 Platzverweise gegeben, weil die Spieler am Rad gedreht haben. Allesamt absolut berechtigt.
Und daran ist nun der Schiri Schuld, weil er euch keinen Elfmeter gegeben hat, oder was?

Ganz tolle Logik...

Und schau dir mal an, was Matthijsen gemacht hat. Der braucht sich nicht zu wundern, dass er fliegt. Grafite natürlich noch weniger.
Und Kompany? Wenn man Gelb gesehen hat und dann so ein taktisches Foul begeht, dann fliegt man eben. Genauso wie ein Madlung.

Wenn man clever ist, bleibt man da weg und gut ist.

Aberr daran ist ja der Schiri Schuld... :top:
 

Dilbert

Pils-Legende
Mathijsen hat sich bei der Szene mit Doppel-Rot wahrscheinlich die Mittelhand gebrochen, weil Grafite da volle Kanone draufgelatscht ist. Der braucht also eh ´n bisschen Pause, während Grafite nach der Aktion und seiner Schwalbe im Pokal bei uns wohl den Titel "Arschgeige der Saison" verliehen bekommen wird.

Insgesamt war das ein Spiel, bei dem einem durchweg das kalte Grausen kam. Der HSV nach der Führung für den Rest der ersten Halbzeit quasi nicht vorhanden, die Wölfe etwas motivierter, aber dabei schlimmer als grottenschlecht.

Ui, kam gerade durch: Mathijsen hat nur ´ne schwere Handprellung mit Tennisballgrosser Schwellung. Scheisse war die Aktion von beiden. Wie das ganze Spiel. Grässlich, hässlich, dumm. Dafür dürfte keiner ´nen Punkt bekommen.

Gruss
Dilbert
 

Dilbert

Pils-Legende
Können? Müssen! Aber die Schiris pfeifen ja schon seit Wochen, eh Monaten, gegen uns! :motz:

Quatsch, gegen Bochum hatten wir Dusel.

Ausserdem haben wir gestern wirklich viel zu schlecht gespielt, als dass man sich da über den Schiedsrichter noch zwei Tage aufregen darf. Schimpf lieber darüber rum, dass wir inner ersten Halbzeit ´ne Fehlpassquote von 33% hatten und kaum noch über die Mittelinie kamen, obwohl die Wölfe den letzten Scheiss zusammengekickt haben.

Und fehlte das Mittwochs- / Donnerstagsspiel, die Jungs sind nach so vielen englischen Wochen und plötzlich einer ganzen Woche Pause völlig aus dem Tritt gekommen. Am besten machen wir jetzt jeden Mittwoch ein Testspiel, damit wir so etwas augenfeindliches nie wieder ertragen müssen.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Grafite? :D
Das ist doch der, der sich bereits vor dem Spiel seines VfL beim KSC über seinen voraussichtlichen Gegenspieler beschwerte, der würde auf alles treten was sich bewegt. Da ist Grafite sogar besser: Der tritt noch drauf, wenn es sich nicht bewegt. :lachweg:
 

Schröder

Problembär
Der war gut, Schröder.
Bayern wird Meister, weil beim HSV sich die Verteidigung vom Platz stellen lässt :D

Nö, wir sollten auch so gegen Bielefeld gewinnen. Länger fällt ja nur Mathijsen aus.

Bayern wird Meister, weil jeder, der mal `n paar Punkte aufholt, diese am nächsten Spieltag wieder verliert.
 
Oben