WM - Quali: Nordmazedonien - Deutschland

Dilbert

Pils-Legende
Mahlzeit!

Ich gucke gerade mal seit zwei Minuten, und frage mich: Kann mal einer den Affen mit der Blendlampe aus dem Publikum schmeißen?
 

Litti

Krawallbruder
Ich bin eingeschlafen. :D Kann aber auch an dem Gelaber von Steffen Freund und dem anderen da liegen.
 

André

Admin
Unter Flick stimmt die Einstellung, aber Qualispiele gegen drittklassige Gegner sind halt irgendwie öde. Pflichtveranstaltungen halt.
Die Jungs haben sich frühzeitig qualifiziert und die Anlagen sind gut. Flick setzt die Spieler da ein, wo sie ihre Stärken haben, das ist der Unterschied zu vorher.

Aber wirklich spannend wird das sportlich erst bei der WM.
 

U w e

Moderator
Qualifikation geschafft - und die Nation jubelt!
Auf nach Katar - die Vor- und Adventszeit 2022 ist gerettet!
 

fabsi1977

Theoretiker
DIE Spiele gehen weiter, das war nur eine Etappe auf dem Weg zum Weltmeistersieg. :)
Nu ja, man kann es drehen und wenden wie man will, aber ohne die Qualifikation zu schaffen kann man auf keinen Fall Weltmeister werden.

Klar, die Gruppe war keine große Herausforderung, aber das ist sie in den seltensten Fällen. Jetzt gibt es noch zwei Spiele gegen Lichtenstein und Armenien für die Galerie, mal kucken wie der Hansi da aufstellt.

Soweit ich weiß sind für nächstes Frühjahr noch keine Freundschaftspiele vereinbart, im Sommer geht es dann mit der allseits beliebten Nations Leaugue weiter. Da trifft man dann zum ersten mal unter Wettbewerbsbedingungen auf stärkere Gegner.
 

powerhead

Pfälzer
Alles in allem bleibt bei mir in Verbindung mit der WM-Qualifikation eins in Erinnerung: Die Heimniederlage gegen den Fußball Giganten Nordmazedonien. Gerade nach dem 4:0 von gestern...
 

U w e

Moderator
Bleibt Dir bei der 31. Meisterschaft von Bayern auch nur die Niederlage gegen Mainz in Erinnerung?

Das Thema ist doch durch - nachkarten bringt doch nix. 😉
 

powerhead

Pfälzer
Bleibt Dir bei der 31. Meisterschaft von Bayern auch nur die Niederlage gegen Mainz in Erinnerung?

Das Thema ist doch durch - nachkarten bringt doch nix. 😉
Die 31. Meisterschaft? Wann war die denn...nach der 35. habe ich das aus den Augen verloren..
Ich verfolge die Spiele der Nationalmannschaft nur ganz am Rande, und von allen Ergebnissen fällt mir die äußerst peinliche Niederlage zuerst ein, mit Nachkarten hat das aber für mich. nichts zu tun. Wenn ich eine Rangliste der Mannschaften, die mir wichtig sind, zusammenstellen würde, käme die Nationalmannschaft höchstens auf Rang 7 oder 8, direkt nach der C-Jugend vom FKP. Und für die lächerliche Veranstaltung in Katar liegt mein Interesse bei knapp über 0.
 
Oben