WM-BlaBla non stop (nonsens)!

Klose, der bei der WM-Generalprobe nach eigenem Bericht wegen Rückenproblemen mit Schmerzmitteln spielen musste, sieht weiter die Chance für eine persönliche Leistungs-Explosion: «Ich werde den Schalter umlegen - garantiert.»

Klose hatte oder hat Rückenprobleme, und der lässt ihn trotzdem spielen, wobei er auf der Bank einen fitten Cacau und Kießling sitzen hatte . :floet: Unverantwortlich. Es ist nicht das beste sich mit Schmerztabletten vollzustopfen.
Der wird ihn glaube ich auch aufstellen wenn Klose ein Gips am Fuß hat.
 
Dir tut er nicht leid, obwohl er unter Schmerzen spielen musste. Obwohl er in den freien Tagen weiter trainiert, unter Schmerzen, und obwohl 80 Millionen Menschen ihn nicht mehr auflaufen sehen wollen. Wenn das nicht herzlos ist, was dann?
 
Dir tut er nicht leid, obwohl er unter Schmerzen spielen musste. Obwohl er in den freien Tagen weiter trainiert, unter Schmerzen, und obwohl 80 Millionen Menschen ihn nicht mehr auflaufen sehen wollen. Wenn das nicht herzlos ist, was dann?
Ja wenn Klose denn Scherzen hatte, helfen auch keine Schmerzmittel, dann sollte er lieber mal aussetzen und nicht noch unter Schmerzen spielen, wir haben noch Cacau, Kießling, Gomez und Müller. Damit tut Klose sich und der Mannschaft keinen Gefallen.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Geschichtsstunde für die jungen Leute:

11 FREUNDE - Geschichtsstunde - Als Icke uns gegen Wales zur WM schoss - Das Tor, das er nie vergessen wird
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
:lachweg:Oh man Prinzesschen, du stehst aber manchmal d-e-r-artig auf der Leitung, wunderbar.

Warum kapieren immer alle anderen was und nur du kommst aus dem Mus-Topp?

Wenn du mir das erklären kannst, mache ich mich nochmal an die Ausarbeitung der Süddeutsche-Kurz-Analyse zu Müller-Lahm - nur für dich.
:lachweg:
 
:lachweg:Oh man Prinzesschen, du stehst aber manchmal d-e-r-artig auf der Leitung, wunderbar.

Warum kapieren immer alle anderen was und nur du kommst aus dem Mus-Topp?

Wenn du mir das erklären kannst, mache ich mich nochmal an die Ausarbeitung der Süddeutsche-Kurz-Analyse zu Müller-Lahm - nur für dich.
:lachweg:

Ja ja dumm bin ich nicht ich weiß das das alles ironisch gemeint worden war von der Süddeutschen.
 
Oben