WM Aus für Marco Reus

André

Admin
DFB Team via twitter:

Wir haben leider keine guten Nachrichten. Die Diagnose der Verletzung von Marco Reus ist da. Der Nationalspieler hat sich in der Partie gegen Armenien ein Teilriss des vorderen Syndesmosebandes oberhalb des linken Sprunggelenks zugezogen. Weitere Entscheidungen teilen wir gesondert mit.

Fuck! Reus war in Top Form und mein Hoffnungsträger.

Bei FB wird Löw jetzt kritisiert so kurz vor der WM noch ein unnötiges Testspiel angesetzt zu haben. Das ist natürlich völliger Blödsinn.

Hoffe der Jung kommt schnell wieder auf die Beine!

Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk
 

TaxiDriver

Are you talking to me?
Also wenn Podolski so spielt wie gestern....dann sehe ich kein Problem. Schuerle ist grade auch Top.

Wie gegen Kamerun....poldi und schuerle rein.....fuenf minuten und Assist +Tor.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Schade für Reus, gerade er war doch einer der Hoffnungsträger für die WM. Sein Ausfall wird jetzt hoffentlich nicht dazu missbraucht, als Alibi für eine Niederlage oder gar vorzeitiges Ausscheiden der NM zu dienen.
Wünschen wir ihm gute Genesung und möge er zum Start der BuLi Saison wieder fit sein.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Schade für Reus, gerade er war doch einer der Hoffnungsträger für die WM. Sein Ausfall wird jetzt hoffentlich nicht dazu missbraucht, als Alibi für eine Niederlage oder gar vorzeitiges Ausscheiden der NM zu dienen.
Wünschen wir ihm gute Genesung und möge er zum Start der BuLi Saison wieder fit sein.

Ich war wirklich "geschockt" heute Morgen.

DER "Hoffnungsträger" raus.

Aber dann fiel mir Ballack und 2010 ein...
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Schon als ich das Bild gestern sah, wie er seine Hände vor's Gesicht hielt, ahnte ich Schlimmeres. Ich denke, er wusste da schon, dass es nicht gut ausgehen würde.
Ballack 2010 war noch ne andere Nummer, weil er kein Hoffnungsträger war sondern der Capitano. Da hiess es "Ohne Ballack brauchen wir gar nicht erst nach ZA zu fahren" weil der Kopf der Mannschaft ausfällt. Reus hat nicht die Eigenschaften eines leaders, aber er fehlt jetzt als Individualist in der Kreativabteilung und im Spielaufbau. Einen ähnlichen Spielertyp sehe ich nicht im Kader und ich denke, dass ab jetzt Schürrle und Podolski gut im Geschäft sind.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Schon als ich das Bild gestern sah, wie er seine Hände vor's Gesicht hielt, ahnte ich Schlimmeres. Ich denke, er wusste da schon, dass es nicht gut ausgehen würde.
Ballack 2010 war noch ne andere Nummer, weil er kein Hoffnungsträger war sondern der Capitano. Da hiess es "Ohne Ballack brauchen wir gar nicht erst nach ZA zu fahren" weil der Kopf der Mannschaft ausfällt. Reus hat nicht die Eigenschaften eines leaders, aber er fehlt jetzt als Individualist in der Kreativabteilung und im Spielaufbau. Einen ähnlichen Spielertyp sehe ich nicht im Kader und ich denke, dass ab jetzt Schürrle und Podolski gut im Geschäft sind.

Umso schlimmer schien es damals.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Hab das Spiel gestern nicht gesehen, denn wir waren bei Freunden zum Abendessen. Ist echt ätzend. :(
Man kann sich nur damit trösten, dass unsere Elf in der WM-Geschichte häufig gerade dann überraschend aufspielte, wenn wichtige Spieler im Vorfeld ausfielen.
 
T

theog

Guest
Boha lese ich erst jetzt. Gute Besserung, scheisse für ihn bzgl WM. Zum "Glück" wird er dann im August wieder fit...
 
Ist zwar Pech, aber immerhin kann man Reus durchaus gut kompensieren. Für Reus würde ich einen Defensivmann nachnominieren.
 
T

theog

Guest
Ist zwar Pech, aber immerhin kann man Reus durchaus gut kompensieren. Für Reus würde ich einen Defensivmann nachnominieren.


klar, es wimmelt nur an Reus's in der Liga...einer davon heisst...Mustafi...
 
Neuer und Lahm sind nicht fit und auch Klose is noch nicht richtig fit. Khedira ist nach seiner langen Verletzung noch lange nicht in Bestform, Özil hatte bei Arsenal eine eher durchwachsene Rückrunde und kommt nicht so richtig in Form........
und nu fällt auch noch Reus aus.
Schade für Reus. Ich wünsche ihm gute Besserung.

Bekanntlich hat der Bundestrainer noch im letzten Herbst gesagt, er nimmt nur solche Spieler mit, die zu 100 Prozent fit sind. Wenn er das tun würde, käme er wahrscheinlich gar nicht erst auf 23.;)

Er schwört auf Willensstärke und Teamgeist. (Interview nach dem Spiel gegen Armenien) Na, da tut er gut dran. :cool:
 

Detti04

The Count
Meinste denn, Weidenfaller würde seine Sache so schlecht machen?
Auf jeden Fall schlechter als Neuer. Torwart ist und bleibt die wichtigste Position einer Mannschaft, daher faellt da jeder Qualitaetsverlust um so schwerer ins Gewicht.

Nur als Beispiel Schalkes Halbserien in dieser Saison:

Hinrunde 32 Tore geschossen -> 28 Punkte, Platz 7
Rueckrunde 31 Tore geschossen -> 36 Punkte, Platz 3 der Rueckrundentabelle

Der grosse Unterschied zwischen Hin- und Rueckrunde: Hildebrand wurde gegen Ende der Hinrunde durch Faehrmann ersetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Bezieht sich Schönspieler auf Reus? Wenn ja kann ich das nicht ansatzweise nachvollziehen.

Chris, er sieht sonst den Effzeh...

Interessant aber, dass man eine rechtzeitige Heilung offenbar nicht völlig ausschließt, das hätte ich nämlich beim Syndesmoseband zwingend erwartet.

Mag mit dem Anriss zu tun haben.
 
Oben