WM Achtelfinale : Niederlande - Mexiko (29.06.2014)

Wer kommt ins Viertelfinale?


  • Umfrageteilnehmer
    10
  • Umfrage geschlossen .
wegen des gestreckten Beines? Klar schon mal gar nicht und wenn, dann gab es das auch gegen v Persie kurz vor Ende HZ 1. Kannst die Szenen gerne mal verlinken, ich kann so etwas nicht.

http://www.ardmediathek.de/tv/FIFA-...te/Video?documentId=22119786&bcastId=21675666

Spielminute 20.

De Vrij trifft Herrera mit seinem gestreckten Bein am Kopf, nachdem er direkt auf ihn zu springt. Wahrscheinlich zu wenig Theater vom Mexikaner, denn der steht sofort wieder auf. Mehr Schauspiel und er hätte ihn bekommen.
 
Scholl zum 1:1 " Huntelaar köpft den Ball mit Absicht zurück!!" Und dafür will der jetzt Expertenmereiten ernten? Ich kann nicht mehr. Der rennt den ganzen Tag an der Copacapana rum und dann kommt er abends mit den Weisheiten um die Ecke.

Ne, ich glaube der Huntelaar wollte den Ball aufs Tor köpfen und das misslang.
 
http://www.ardmediathek.de/tv/FIFA-...te/Video?documentId=22119786&bcastId=21675666

Spielminute 20.

De Vrij trifft Herrera mit seinem gestreckten Bein am Kopf, nachdem er direkt auf ihn zu springt. Wahrscheinlich zu wenig Theater vom Mexikaner, denn der steht sofort wieder auf. Mehr Schauspiel und er hätte ihn bekommen.

Ja er trifft ihn am Kopf, aber der Kopf taucht aber auch verdammt tief ab. Danach sehe ich auch einen theatralische Schraube des Mexikaners.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das Bein ist extrem hoch und geht nur ganz knapp an Persie vorbei, der den Kopf oben hat. Also auch gefährliches Spiel und Elfer.

Bist Du Dir da sicher? Gefährliches Spiel resultiert doch in einem indirekten Freistoss und einen Elfer gibt's für Vergehen, die einen direkten nach sich ziehen.
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Habe vorhin irgendwo gelesen, dass sich dieser eine Mexikanische Abwehrmann beim "Doppelfoul" an Robben das Schienbein gebrochen hat. Autschn.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Zuletzt bearbeitet:

Rupert

Friends call me Loretta
Ich glaube, es geht um eine andere Szene, die Robben meinte; das am Ende der ersten Halbzeit ist ja an Deutlichkeit nicht mehr zu überbieten --> Foul.
 
Dann lese mal die Quelle, die in post 167 verlinkt ist. Wie dem auch sei, er hat es im holländischen TV gesagt, wer weiß was die hier in Deutschland sich zusammendichten.
 

Nestor BSC

Der Hauptstadt-Patriot
Ich habe mich zwar gefreut, da könnten die Mexikaner mit ihrem Trainer, der mich sehr beeindruckt, endlich mal wieder ins Viertelfinale kommen; doch da kamen die Holländer noch in der Schlussphase, und haben es noch umgedreht!

Dabei dachte ich auch an das CL-Finale 1999, als die Bayern nach einer 1:0-Führung den sicher geglaubten Titel in der Schlussphase doch noch aus der Hand gaben, und so Manchester United doch noch gewann! ;)
 

DeWollä

Real Life Junkie
Nach dem 1:1 sagte ich noch, jetzt gewinnen die Holländer es noch in den letzten paar Minuten. So kam es....schade, dass ich nicht Echtzeit wette, das hätte bestimmt paar Euro gebracht.

Mexico hat zuwenig gemacht in der 2. Halbzeit und Holland konnte den Druck aufbauen, weil keine echten Konter gefahren wurden, bzw. Ball vertändelt wurde, bzw. Fehlpässe. Verdienter Sieg von Holland, meine Meinung. Trotzdem kotzen mich die
ständigen Versuche von Robben an, einen Elfer rauszuholen.
 
Gerade auf ZDF noch mal Robbens Fall zum 11er zum 2:1 gesehen. Auch der war nicht wirklich 11er-reif.
Aber durchaus schön gemacht..........der Fall..........:cool::isklar:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben