WM 2014 Gruppe F: Argentinien, Bosnien-Herzegowina, Iran, Nigeria

Wer erreicht das Achtelfinale?


  • Umfrageteilnehmer
    14
  • Umfrage geschlossen .

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Der Schiedsrichter und ich werden keine Freunde. Das ist klar.
Glasklares Tor nicht gegeben. Und das Foul an Spahic kann man auch pfeifen.
Susic ist mir (und meiner Verwandtschaft ) aber auch ein Rätsel. Wird mal Zeit dass er Vedo bringt.
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
Anscheinend haben die das nicht. Da bleiben dann irgendwann nicht mehr viele Länder übrig...

dann isses ebenso. Müsste man sich mal Gedanken drüber machen. Jedenfalls mehr, als ob da im Stadion Fahnen der Fans hängen oder aber ob die Sponsoren dann genug tickets bekommen und ob die Fifa (Blatter) ihre Konten nochmehr auffüllt.
 

Schröder

Problembär
Du meinst die FIFA sollte sich Gedanken um den Sport machen? So richtig um den auf dem Rasen? Ist das nicht etwas viel verlangt? ;)
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Es soll wohl nicht sein für Bosnien. Schade. Fehlentscheidung vom Schiri und na ja "Susic raus".
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
Jo, sind schön beschissen worden.

Ob da mal der Blatter in Singapore nicht nen paar Wetten platziert hat....
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Yep, beschissen worden.

Wundern täts mich nicht, wahrscheinlich war er deshalb im Stadion.....
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Damit ist Bosnien als fünfte Mannschaft nach Kamerun, Spanien, Australien und England frühzeitig ausgeschieden.
Schon im Achtelfinale sind bisher ebenfalls fünf Mannschaften: Holland, Chile, Kolumbien, Costa Rica und Argentinien.
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
Damit ist Bosnien als fünfte Mannschaft nach Kamerun, Spanien, Australien und England frühzeitig ausgeschieden.
Schon im Achtelfinale sind bisher ebenfalls fünf Mannschaften: Holland, Chile, Kolumbien, Costa Rica und Argentinien.


Na da übergeht der Herr mal wieder das Wie;)

Junge Junge, so nich.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Na da übergeht der Herr mal wieder das Wie;)

Junge Junge, so nich.

Wie ist Huelin doch egal. Nicht erwähnenswert dass Bosnien beschissen wurde.

Schiedsrichtertechnisch sollten die sich mal was überlegen bei der FIFA. Aber gut, wie hier schon geschrieben wurden ist es wichtiger dass im Stadion die Fahnen abgehängt werden. Ich für meinen Teil werd mir nicht mehr viele Spiele anschauen bei der WM. Mir gehts nämlich doppelt auf den Zeiger, dass nach Kroatien auch noch die Bosnier verpfiffen wurde.
 
Bosnien hatte Pech, dass das 1:0 nicht gegeben wurde, das hätte das Spiel völlig auf den Kopf gestellt. Aber danach kam viel zu wenig. Und Besic ist ein Treter, sowas will ich auch nicht sehen.

Schade für Bosnien, freut mich für Nigeria.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Na da übergeht der Herr mal wieder das Wie;)
Wie? Na mit zwei Niederlagen. ;)
Im Ernst: ich hatte gestern nacht wirklich nicht mehr die Muße, noch alle Hintergründe der Spiele zu schildern, es ging mir nur darum, die Liste der ausgeschiedenen und weitergekommenen Teams zu aktualisieren. Darf man das jetzt auch nicht mehr, ohne dass daran rumgemotzt wird? :suspekt:
Außerdem haben sich doch eh schon 99% der Beiträge mit dem nicht gegebenen Elfer beschäftigt. Als wenn es keine anderen Szenen mehr in dem Spiel gegeben hätte...
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
So isses.

Dzeko hatte ja noch genug 100%ige. Der hat den Sieg versemmelt, nicht der Schieri.

Nein, nein Holgy, das ist nicht ganz so. Obwohl, bei Dzeko fehlt uns (Familie) alle so ein bisschen das Feuer in den Augen und der absolute Siegeswille. Also 75 % Schierischuld und 25 % Susic und Dzeko.
 

Schröder

Problembär
Nun hat auch der Brych in seinem 2. Spiel den 2. Elfer übersehen. Scheint keine WM-tauglichen Schiedsrichter auf der Welt mehr zu geben.
 

-Maravilla-

Catalan Boqueron
Ich poste hier auch gerne nochmal das Foto, welches einen Schiedsrichter zeigt, der sich mit Nigerias Torhüter im Arm liegt, nachdem Dzekos Tor kurioserweise nicht anerkannt wurde. Am Ende durfte Nigeria sich über den 1:0 Sieg freuen.
 

Anhänge

  • Nigeria-v-Bosnia-Herzegovina-Group-F-2014-FIFA-World-Cup-Brazil.jpeg
    Nigeria-v-Bosnia-Herzegovina-Group-F-2014-FIFA-World-Cup-Brazil.jpeg
    66,7 KB · Aufrufe: 287
Das sieht aber ganz so aus, als wäre das nach Spielende aufgenommen worden und nicht nach der Fehlentscheidung (die der Assistent zu verantworten hat).
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Also wenn ich wirklich ein Deal mit den Nigerianern gemacht habe, dann bin ich doch nicht so blöd und lass mich mit Umarmungen mit deren Spielern ablichten. :suspekt:
 

-Maravilla-

Catalan Boqueron
Das sieht aber ganz so aus, als wäre das nach Spielende aufgenommen worden und nicht nach der Fehlentscheidung (die der Assistent zu verantworten hat).

Bisschen doof ausgedrückt. Meinte ja nicht, das die Szene nach dem nichtgegeben Tor von Dzeko oder nach Nigerias Tor aufgenommen wurde. Das Foto entstand nach dem Spiel.
Aber für mich ist es schon ein wenig seltsam, denn normal ist so eine Szene nach Schlusspfiff nicht
 
Bisschen doof ausgedrückt. Meinte ja nicht, das die Szene nach dem nichtgegeben Tor von Dzeko oder nach Nigerias Tor aufgenommen wurde. Das Foto entstand nach dem Spiel.
Aber für mich ist es schon ein wenig seltsam, denn normal ist so eine Szene nach Schlusspfiff nicht

Dass nach Abpiff mit den Spielern ein bisschen gescherzt wird, ist doch üblich.
 

-Maravilla-

Catalan Boqueron
Ganz ohne Bilder nach Abpfiff, wenn eine Mannschaft im bisherigen Turnierverlauf eindeutig benachteiligt wurde, dann ist das Mexiko. Zwei klare Elfmeter beim Stand von 0:0 wurden ihnen genauso nicht zugesprochen, wie zwei reguläre Tore beim Stand von 0:0. Klarer geht es kaum.
Wenn du Fehlentscheidungen von Schiedsrichtern aufzählen willst, dann kann man eigentlich jedes zweite Spiel aufzählen ;)
 

Detti04

The Count
Ich poste hier auch gerne nochmal das Foto, welches einen Schiedsrichter zeigt, der sich mit Nigerias Torhüter im Arm liegt, nachdem Dzekos Tor kurioserweise nicht anerkannt wurde. Am Ende durfte Nigeria sich über den 1:0 Sieg freuen.
Wow, und Dzeko war auch gekauft, denn der umarmt im Bild ja ganz klar einen nigerianischen Spieler. Skandal!!
 
Emenike wird gleich durch die argentinische Abwehr pflügen. Ich erwarte, dass sich die Afrikaner besser anstellen, als Bosnien und der Iran. Argentinien ist extrem Konteranfällig und selbst schwach, wenn sie nicht kontern können.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Bei Iran-Bosnien in Salvador müsste es eigentlich viele Tore geben. Die bisherigen Ergebnisse dort lauteten nämlich:
Spanien-Holland 1:4, Deutschland-Portugal 4:0 und Schweiz-Frankreich 2:5!
 
Oben