WM 2010: Euer Favorit?

meine favoriten sind deutschland, italien, brasilien, frankreich und argentinien.
die üblichen halt.
das sind doch die länder die immer weltmeister werden ausser die 2 x von uruguay von vor 100 :D
 
Genau, was ist letztendlich bei zwei der letzten drei EMs (2000 und 2004) passiert? ;)

Du siehst, Garantien gab es auch in der Vergangenheit nie.

Ja sicherlich gibt es keine Garantie...da würde ich ja sonst Geld auf Deutschland setzen...aber Deutschland ist nunmal eine Turniermannschaft und hat einen akzeptaplen Kader, der von der Stärke nicht mit anderen Nationen mithalten kann...aber wie man gemerkt hat, ist der deutsche Trainer ja noch nicht mal so schlecht ;)

Also meine Favoriten sind klar ;)
 
Im Bezug auf andere Ausnahmekader der Topfavoriten...siehe z.B. Brasilien

Und bei der EM haben wir ja schn gesehen, was er geleistet hat...damit hat auch keiner gerechnet...
Wen Dunga für Brasilien mitnimmt hat sich abgezeichnet. Eben die, die schon in der Quali und beim Confed-Cup gute Leistungen gebracht haben. So fragwürdig ist der Kader von ihm gar nicht, lästige Pressekonferenzen spart er sich und der Druck ist auch weniger groß.
 
Was hat er, Löw, bei der EM geleistet?

Also ich weiß ja nicht ob du die EM verpasst hast, aber Deutschland war im Finale mit einer Mannschaft, mit der gar keiner gerechnet hat...Es ist genauso wie dieses Jahr...Die Vorbereitungen laufen nicht alle brilliant ab und dann kommt die Mannschaft im Turnier so richtig in Fahrt, obwohl man sie nicht zu den obersten Favoriten zählt...
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Denke leider nicht, dass Spanien es macht - und zwar genau deshalb, weil sie für viele der Favorit sind.
 

DeWollä

Real Life Junkie
Also mein Favorit ist Deutschland, weil ich behaupte, dass kein anderes Land den Titel so sehr haben will. Und diese Kämpfermentalität wird uns weit bringen :top:


guter Witz

England ?
Holland ?
Argentinien ?
Brasilien ?

und suche Dir eine afrikanische Mannschaft aus

die wollen garantiert den Titel noch mehr als wir und ich ändere meine Meinung, Holland wird es machen für Ruben, dem einzig überlebenden Jungen von Tripolis.

Das Leben spielt so...Kroation neuer Nationalstaat - WM Dritter, Deutschland Wiedervereinigt - Weltmeister usw. es braucht immer auch Gründe die in der Seele liegen und dieses arme Kind wird den Titel bekommen als Ausgleich für seine Eltern und seinen Bruder ! Nichts anderes als der Titel wäre dafür geeignet, wäre Holland die Südafrikaner, würde ich sagen 3. Platz ist toll, aber so müßte es schon Holland werden. Wäre ich Trainer der Holländer würde ich denen einpauken, daß sie mit dem Jungen ein Volk stolz und glücklich machen.
 
Ja der war gut, da hast du recht. Es braucht Gründe... :lachweg:

Mal im Ernst:
Denkst du der Junge interessiert irgendwen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich denke es wird wieder Brasilien.
Deutschland fliegt im Viertelfinale raus.

Hoffentlich packts Deutschland, aber ich traus uns nicht zu.
 

NK+F

Fleisch.
Wenn es weder Brasilien noch Spanien noch eine afrikanische Mannschaft wird, wird es Deutschland.
Darauf lege ich mich fest.
Das bedeutet nicht, dass ich uns grossartig etwas zutraue. Aber wenn es keiner der oben genannten wird, ist die WM eh so verquer, dass es nur Deutschland werden kann. ;)
 
Wenn es weder Brasilien noch Spanien noch eine afrikanische Mannschaft wird, wird es Deutschland.

spanien müsste es werden klar aber was bitte soll daran verquert sein wenn nicht ein afrikanisches land oder brasilien wird hast du dir die manschaft von brasilien geschaut. falls nicht hier unten nochmal.
sie haben weltklasse verdeitiger aber was das mittelfeld und den angriff betrifft fast alle zweitklassig. ausserdem ist kaka gar nicht in form robinho und babtista auch nicht.

Júlio César, Gomes, Doni

Maicon, Daniel Alves, Gilberto, Michel Bastos, Lúcio, Juan, Luisão, Thiago Silva
Gilberto Silva, Felipe Melo, Kaká, Júlio Baptista, Josué, Kléberson, Elano, Ramires

Robinho, Luis Fabiano, Nilmar, Grafite
 
sie haben weltklasse verdeitiger
Die reichen meistens um ein Turnier zu gewinnen. Ich sag's noch mal: ich glaub nicht, dass Brasilien mehr als drei Tore kassieren wird.
aber was das mittelfeld und den angriff betrifft fast alle zweitklassig. ausserdem ist kaka gar nicht in form robinho und babtista auch nicht.
Baptista wird unter normalen Umständen eh nicht spielen, aber Robinho's Torquote in den letzten Monaten hast du schon gesehen, oder? Auch wenn's "nur" die brasilianische Liga ist, außer Form ist der sicher nicht. Aber wenn jemand wie Luis Fabiano für dich auch zweitklassig ist, ist die Diskussion ziemlich sinnlos.
 
aber Robinho's Torquote in den letzten Monaten hast du schon gesehen, oder? Auch wenn's "nur" die brasilianische Liga ist, außer Form ist der sicher nicht. Aber wenn jemand wie Luis Fabiano für dich auch zweitklassig ist, ist die Diskussion ziemlich sinnlos.

ehrlich gesagt ist mir das einwenig peinlich weil ich eigentlich dachte dass robinho immer noch bei city spielt, ich neheme alles zurück.
fabiano ist für mich nicht zweitklassig nein. ich schrieb ja auch fast alle.
neben kaka und robinho ist er der star nur ich habe speziell kaka und robinho wegen der formschwäche erwähnt aber das mit robinho wusste ich nicht, leider.
trotzdem glaube ich nicht das brasilien wm wird.
und wenn sie in ihrer gruppe zweiter werden könnte schon im achtelfinale das ende für sie sein. :D
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Brasilien hat sicher Chancen. Ihre letzten beiden WMs holten sie mit dem gleichen rationalen, defensiv starken Fußball wie diesmal.
 
Oben