WM 2010 - Deine Aufstellung?

Ich hätte zwei Vorschläge. Einmal ein 4-4-2 und einmal ein 4-5-1, wobei ich der Meinung bin, dass die Variante mit einem Stürmer nicht zur deutschen Nationalmannschaft passt, aber bei der momentanen Verfassung der Stürmer berücksichtigt werden muss. Immerhin fliegen Klose und Podolski seit 18 Monaten konstant unterm Radar und Gomez hat so seine Problem in der NM, Kießling ist international unerfahren und Cacau...naja, ich weiß nicht, was ich von dem halten soll. Kuranyi wird unter Löw nicht nominiert werden.
Jansen für mich auf jeden Fall dabei. Aber als linker Mittelfeldspieler. Keine Ahnung, weshalb ihn viele als LV sehen. Aber defensiv ist der junge taktisch komplett überfordert. Man erinnere nur an seine Auswechslung zur HZ bei der EM gegen Polen. Seine Stärken ( Schnelligkeit, scharfe Flanken, strammer Schuss ) kommen in der Offensive zur Geltung. Und erst seit dem er da aufgestellt wird, wo er hingehört, spielt er so gut. Als LV hatte er sich aus dem Kreis der NM rausgepielt. Für mich gehört ganz klar Lahm nach links. Auch wenn er immer behauptet, dass er als RV besser wäre, aber leistungsmäßig hat er das noch nie bewiesen.
Beim RV und zweiten Innenverteidiger bin ich mir noch unschlüssig. Da sollte man was wagen. Höwedes oder Hummels als 2. IV bspw. .Kroos, Özil und Müller für die Offensive im Mittelfeld auf jeden Fall mitnehmen. Hunt und Marin brauch ich nicht. Vor allem Marin nicht, der wird sich international nie durchsetzen. Unglaublich wie viel Platz der meistens hat und es immer wieder schafft, trotzdem in den Gegenspieler reinzulaufen. Zudem Schussschwach und ein Schauspieler.

4-4-2:

-----------------------?---------------Gomez--------------

Jansen ------Ballack------Schweinsteiger------Müller

Lahm----Mertesacker---------------?-------------------?

---------------------------Adler--------------------------------



4-5-1:

-------------------------Gomez-----------------------------

Jansen----------------Kroos-------------------Müller

-------------Ballack----------Schweinsteiger--------

Lahm------Mertesacker------------?---------------?

----------------------Adler----------------------------


2. IV Höwedes/Hummels/Boateng/Tasci

RV keine Ahnung, hauptsache nicht Antifussballer Arne Friedrich

...wenn man bedenkt, dass Ballack mal als torgefährlicher Mittelfeldspieler galt, könnte man ihn beim 4-5-1 auch ins OM stellen und Khedira neben Schweinsteiger. Aber ich weiß nicht, ob er sich nicht schon längst mit der der Rolle des Läufers abgefunden hat.
Auf alle Fälle werden wir ein paar junge Spieler reinwerfen müssen. Favorit sind wir so und so nicht. Also haben wir auch nichts zu verlieren.
 

Nano

Oenning_Love
Genau deswegen wird Jansen ja auch offensiver eingesetzt beim HSV. Er hat früher defensiv gespielt und das auch mit Erfolg, aber in der letzten Zeit hat er offensiv viel bessere Qualitäten bewiesen.
Auch mit Lahm hast du vollkommen recht. Links hat er auf dem offensiven Flügel mehr Freiheit, da er so, wie man schon oft gesehen hat, auch Torgefahr ausstrahlt und Flanken auch bringen kann.
Nur bei Marin bin ich nicht so ganz deiner Meinung. Man muss ihn diese WM nicht mitnehmen, ganz klar, aber wieso sollte er sich international nie durchsetzen? Gegen Valencia hat er eine klasse Leistung gebracht, wohlbemerkt als einziger, bzw erster Bremer, der sich aufgebäumt hat. Das macht Spitzenspieler aus, auch wenn es bei Marin noch nicht ausgereift ist. Zum Thema Schauspieler ist zu sagen, dass das noch nie einem Spieler die Karriere gekostet hat, nur Symphatien bei den Fans. Zudem ist er sehr leicht und fällt auch leicht. Schussschwach stimmt ebenfalls nicht. Auch wieder gegen Bochum hat er bewiesen, dass er schießen kann. Immer wieder und immer wieder hat er seinen Platz genutzt und hat aufs Tor geschossen und andere Spieler in Aktion gesetzt.
Marin wird auch international zu Erfahrung und zu Erfolg kommen.

btw: netter Kommentar!
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Wenn er so weiter macht, gehört Marin für mich unbedingt in die Startelf. Jetzt trifft er sogar noch - unglaublich! :staun:
 

R!O

...die 6 mit der 7...
-------------------------Gomez------------------------------

------Özil----------------------------------------Marin------

-------------------------Ballack------------------------------

---------Khedira-----------------Schweinsteiger--------

Lahm----------Hummels---------Mertesacker---------Beck

---------------------------Neuer-----------------------------
 
Diese ist zu Offensiv, nimm Neuer für Adler raus, dann Beck für Boateng oder Castro, wenn Hummels schon spielt dann auch bitte Castro der bisher auch eine sehr starke Saison spielt und noch Marin für Kroos der im Gegensatz zu Marin auch mit nach hinten arbeitet und gefährlichere Freistöße und Ecken drauf hat. :huhu:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Zu offensiv? Mit nur einem Stürmer und drei Sechsern? :suspekt:

Warum beschäftigst du dich eigentlich nicht mit was anderem als Fußball. Wie wär's mal mit Stricken oder Häkeln? ;)
 
Fussball ist einfach interessanter. :top:
Zudem Löw und Köpke an Adler fest halten und sich an ihm als Nummer 1 fest gebissen haben. :huhu:
Und der Neuer heute gegen den HSV beim 1 : 0 gepatzt hat und beim 2 : 2 auch nicht gut aus sah, da ist er wie ne Bahnschranke gefallen. :floet:
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Wie heißt der Thread eigentlich ?

WM 2010 - Deine Aufstellung ? oder ist der Threadtitel: WM2010 - Deine Aufstellung, so wie die Prinzessin sie gerne hätte, und Adler muss ins Tor ?
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Fussball ist einfach interessanter. :top:
Zudem Löw und Köpke an Adler fest halten und sich an ihm als Nummer 1 fest gebissen haben. :huhu:
Und der Neuer heute gegen den HSV beim 1 : 0 gepatzt hat und beim 2 : 2 auch nicht gut aus sah, da ist er wie ne Bahnschranke gefallen. :floet:

War das nicht mal so, dass du - als dein Leiblings-Torwart, und der von unserem Bundestrainer Fehler über Fehler machte - gemeint hast, keiner sei fehlerfrei und auf einen oder zwei komme es nicht an, selbst wenn das Punkte kostet?

Warum hältst du dich dann nicht dran, wenn es mal die Konnkurrenz deines Lieblings trifft?

Zum anderen. Warum versuchst du, andere zu instruieren, wie sie ihre Lieblingsaufstellungen zu deinen Gunsten zu ändern haben? Noch dazu mit dem Argument, der eine oder andere stehe auch bei Löw hoch im Kurs?

Darum gehts nämlich hier im Thread gar nicht. Das Thema heisst: DEINE LIEBLINGSAUFSTELLUNG. Und nicht "Die Lieblingsaufstellung vom Bundestrainer".

Halte dich also mal bitte dran.
 
Wenn er so weiter macht, gehört Marin für mich unbedingt in die Startelf. Jetzt trifft er sogar noch - unglaublich! :staun:

Man muss aber bedenken, dass Marin das Spielsystem von Werder stark entgegenkommt. Die spielen Top oder Flop, immer auf Offensive. Die anderen ( Özil, Hunt ) schaffen für ihn auch viel Platz, da der Gegner gezwungen ist mit allen dreien zu rechnen.
Das kannst du bei einem WM-Turnier nicht bringen. Da gibt es Spiele, die von taktischen Zwängen bestimmt werden. Da wäre ein Marin Platzverschwendung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er die Vorgaben umsetzen kann, vorallem nicht defensiv. Da seh ich viele schmerzhafte Ballverluste im Mittelfeld. Sorry ! ( ...als Einwechselspieler in bestimmten Situation vielleicht ja, aber nie und nimmer von Beginn an. Ich lasse mich aber auch gern eines besseren belehren. )

Ein weiteres Problem stellt jetzt die Verletzung von Jansen dar. Er ist der typische Außenspieler, der bis zur Grundlinie geht und scharf in den Rücken der Abwehr flankt. Wenn wir Özil, Kroos und Co auf den Außenpositionen haben, sehe ich das Problem, dass die genannten Spieler auf Strafraumhöhe in die Mitte ziehen werden, anstatt konsequentes Flügelspiel zu betreiben. Das kann hin und wieder klappen, aber in der Mitte tummeln sich meist mehr gegnerische Spieler herum, die den Ball erobern können.
 
hatte mal am Anfang eine gepostet ... hier noch mal ne neue wie ich finde das sie am stärksten wär ... nicht nach der Umsetzbarkeit

-----------------------------------Neuer-------------------------------------
Boateng----------Mertesacker-------------Tasci------------Lahm
----------------------Ballack--------------Schweinsteiger------------
Kroos-----------------------------------------------------------------Özil
--------------------------------------------------------------Marin
-------------------------------------Kuranyi------------------------------

Marin ist in dieser Aufstellung als hängende Spitze gedacht und soll mit seinen Tempodribblings möglichst viele Gegenspieler auf sich ziehen.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ein weiteres Problem stellt jetzt die Verletzung von Jansen dar.
Das spricht doch aber eindeutig für Marin.

Wenn wir Özil, Kroos und Co auf den Außenpositionen haben, sehe ich das Problem, dass die genannten Spieler auf Strafraumhöhe in die Mitte ziehen werden, anstatt konsequentes Flügelspiel zu betreiben. Das kann hin und wieder klappen, aber in der Mitte tummeln sich meist mehr gegnerische Spieler herum, die den Ball erobern können.
Volle Zustimmung. Zumindest Özil muss ganz klar in der Mitte spielen.
 

der_Torti

Herzblutborusse
Wiese

Westermann - Hummels - Mertesacker - Lahm

Ballack - Schweinsteiger

Trochowski - Özil - Podolski

Kießling​

oder

Wiese

Friedrich - Westermann - Mertesacker - Lahm

Hummels


Schweinsteiger - Özil

Ballack

Gomez - Kießling​
 
Meine Aufstellung:

4-5-1
Adler

Friedrich---------Mertesacker-----------Hummels-----------Lahm

Khedira---------Ballack

Schweinsteiger----------------------------------------------Özil

Kroos

Klose​

oder 4-4-2

Adler

Friedrich---------Mertesacker-----------Hummels-----------Lahm

Ballack

Müller---------------------------------------------Özil

Schweinsteiger

Klose------------Gomez​

Für Hummels kann man auch Westermann bringen. Kuranyi wird als Jocker eingesetzt (so wie Bierhoff 96)
 
Wunderschönen guten Abend,
es gibt natürlich reichlich viele Möglichkeiten für die Aufstellung der NM (besonders im Mittelfeld)..
hier mein persönlicher Favorit:

Adler

Boateng Mertesacker Westermann Lahm


Schweinsteiger Ballack

Marin Özil

Klose Podolski


Begründung Abwehr: Mertesacker und Westermann haben schon verhältnismäßig viele Spiele zusammen bestritten und sind daher ein eingespielteres Team als eventuelle Nachfolger.

Mittelfeld: Hierzu lässt sich sagen, dass wir sicherlich reichlich Möglichkeiten haben, doch ich finde man sollte so ein eingespieltes Duo, wie Marin und Özil, nicht einfach auseinander reißen, vorallem nicht, da sie solch beachtliche Leistungen in Bremen gezeigt haben. Schweinsteiger und Ballack haben meiner Meinung nach auch nicht schlecht harmoniert, obwohl ich befürchte, dass Lücken auftreten könnten, da beide ja doch eher offensivere Spieler sind..es wird sich zeigen ;)

Angriff: Ein eindeutiges WM Duo. In der Liga kaum Torerfolge feiern können, beide nicht überzeugend, doch irgendwie bei Tunieren, wie der WM komplett andere Spieler. Sollte es mit den beiden nicht klappen, bleiben jedoch genug Möglichkeiten, wie z.B. Helmes, Kießling oder Müller.. (von Gomez würde ich abraten)

Gruß Jamaica ;)
 
Ich habe mir nochmal Gedanken über eine weiter Aufstellung gemacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass wenn die vorige mit Marin und Özil im Mittelfeld nicht funktionieren sollte, diese hier eine Lösung wäre:


-----------------------------------------------Adler------------------------------------------

------Boateng---------Mertesacker----------Westermann---------Lahm------

-------------------------Schweinsteiger------------Khedira---------------------------

------------Müller------------------------------------------------------Podolski----------

-----------------------------------Ballack---------------------------------------------------

--------------------------------------------------Kießling-----------------------------------


Könnte doch eine interessante, defensivere Variante sein.

Gruß Jamaica ;)
 
Das wäre meine Wunschaufstellung, auch wenn sie leider wohl nicht zustande kommen wird. Hier eine kurze Erklärung. Ich habe diese Saison eine Menge Spiele der Bundeslige Top 5 geguckt und muss sagen, dass für mich einige Spiele besonders herausragen. Özil und Marin von Werder kommen wieder in Fahrt und sind zusammen eingespielt. Janßen hat beim HSV eine Menge Topspiele gehabt diese Saison. Hummels spielt sehr sicher und ist für mich gesetzt. Tim Wiese ist für mich der mit Abstand beste Torwart der Liga. Er ist der Beste auf der Linie und was mir persönlich viel wichtiger ist, er ist ein TYP. Ich kann mir nicht helfen, aber wenn Adler und Neuer, so gut sie auch sind, anfangen rumzuschreien dreht sich keiner um. Den Jungs gehört die Zukunft, aber noch sind es Milchbubies die mit der Belastung nicht umgehen können werden. Dann lieber Rost ins Tor. Das ist für mich auch der Grund warum ich Frings Khedira vorziehe. Frings ist im Spielaufbau deutlich langsamer geworden und kann dort nicht an alte Tage anknüpfen, aber wir brauchen einen Abräumer der nur dafür da ist, den Gegner von den Stollen zu holen und Respekt zu verbreiten. Einen deutschen Gattuso quasi. Wir haben soviele gute, junge Talente, aber wenn Löw nur auf die Jugend setzt, dann sehe ich schwarz. Neben Ballack sehe ich nur Frings oder Wiese als mögliche Alphatiere und Löw begeht Selbstmord wenn Sie für die Lollifraktion geopfert werden.

Das wäre meine Aufstellung wenn es nicht gegen gerade gegen Togo und Australien geht, sondern gegen offensiv und defensiv starke Gegner.


-----------------------------------------Wiese------------------------------------------

Boateng----------Mertesacker-------------Hummels---------Lahm--------

-----------------------------Schweins.----Frings-----------------------------------

---------------------------------------Ballack------------------------------------------

------Marin----------------------------------------------------------------Özil--------

-----------------------------------Kießling---------------------------------------------


Khedira oder Frings
Özil oder Janßen
Marin oder Kroos
Kießling oder Gomez, Kurany, Klose

Offensiv sehe ich es recht flexible, aber defensiv würde ich so Aufstellen.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Jou. Am besten Löw beruft gleich 23 Spieler, die alle schon für die Zeit ihren Urlaub gebucht haben. :zahnluec:
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Hatten die Dänen vor der EM 1992 auch.
Du weißt ja wie es ausging. Also her mit Frings. :D
Die Dänen wurden nachträglich gemeldet, weil Jugoslawien als Gruppensieger der Quali ausgeschlossen wurde. Die befanden sich im Krieg, daher der Ausschluss. Also dürfte jetzt Russland nach Südafrika fahren, weil wir als Gruppenerster ausgeschlossen werden müssen. Denn jetzt befinden wir uns ja im Krieg. Nur so wird ein Schuh draus. :suspekt:
 

Rise Against

Pokalfinalist
Neuer (Adler)
Boateng (Lahm) Westermann (Tasci) Mertesacker Lahm (Jansen)
Schweinsteiger (Khedira) Ballack
Marin (Hunt) Özil (Kroos)
Gomez (Podolski) Kießling (Kuranyi)
 
Mein Kader:

Tor:
-Adler
-Neuer
-Butt

Verteidigung:
-Lahm
-Mertesacker
-Tasci
-Westermann
-A.Friedrich
-Huth
-Hummels

Mittelfeld:
-Ballack
-Schweinsteiger
-Özil
-Müller
-Kroos
-Marin
-Khedira
-Hunt

Sturm:
-Gomez
-Kießling
-Kuranyi
-Cacau
-Klose

-----------------------------------------------------Adler----------------------------------------------------------------------
-----------Friedrich-------------------Mertesacker---------Hummels------------------------Lahm---------------
------------------------------------------Schweinsteiger-----------------Ballack-------------------------------------
--------------------------------Müller-----------------------------------------------------Özil-------------------------------
----------------------------------------------Gomez---------------Kießling---------------------------------------------
 
Oben