Wird Lahm neuer Bayern-Boss?

Als Bayern-Boss der Zukunft sehe ich...


  • Umfrageteilnehmer
    4

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Steuer-Uli dsrf nur noch aus dem Hintergrund agieren, Sammer ist ja nur als TV-Muffel engagiert und Rolex-Kalle ist ja nun auch bald im Rentenalter. Daher sorgt er schon mal für die Auswahl und Ausbildung der Nachfolger. Auf Platz 1 steht Phil Lahm, dicht dahinter Schweini, Neuer und Müller.

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge kann sich Philipp Lahm gut als seinen Nachfolger vorstellen. „Ich habe Philipp bei seiner Vertragsverlängerung gesagt: Wenn Du Interesse hast, gib uns Bescheid. Und wir werden es vorbereiten”, sagte Rummenigge... weitere Kandidaten ... Manuel Neuer, Thomas Müller oder Bastian Schweinsteiger. „Das sind nicht nur gute Fußballer, sondern auch gescheite Menschen.”
Lahm und Neuer kann ich mir auch gut als Bayern-Bosse vorstellen. Schweini und Müller eher weniger.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Vom Unsympathie-, Dämlichkeits- und Schleimfaktor her würde er ja gut als Rummenigge-Nachfolger passen.
 
Rummenigge fühlt sich bekanntlich für die Abteilung Attacke zuständig. Allerdings kann er dem Uli bei weitem nicht das Wasser reichen.
In diese Rolle passt Lahm nicht. Noch nicht.

Vielleicht sollte sich weiterhin Bücher schreiben. Also, Schuster bleib bei deinen Leisten.
 
Oben