Wie weit kommt die DFB-Elf diesesmal?

Die deutsche Nationalmannschaft kommt bei der WM 2014

  • bereits Aus nach der Vorrunde

    Stimmen: 1 16,7%
  • ins Achtelfinale

    Stimmen: 1 16,7%
  • ins Viertelfinale

    Stimmen: 1 16,7%
  • ins Halbfinale, dann Vierter

    Stimmen: 0 0,0%
  • ins Halbfinale, dann Dritter

    Stimmen: 2 33,3%
  • ins Finale, anschließend Vize-Weltmeister

    Stimmen: 0 0,0%
  • ins Finale, Deutschland wird Weltmeister!

    Stimmen: 1 16,7%

  • Umfrageteilnehmer
    6
  • Umfrage geschlossen .

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Bei dem Spielpan nicht auszuschließen.

Aber hatten wir die Umfrage nicht schon? :gruebel:
 
Das Finale ist absolute Pflicht mit diesem Kader de Luxe, der Titel mehr als wahrscheinlich und das sogar trotz Löw. Wenn unsere Elitespieler aus München und Dortmund das Heft in die Hand nehmen, wird es für jeden Gegner schwer, wahnsinnig schwer.
Wenn dieses Spieler eigenverantwortlich handeln, rechne ich fest mit dem Titel , auch wenn wir mit Löw einen der schlechteren Trainer des Turniers an der Seite haben. Diese Spieler sind so extrem stark, durch die besten Trainerhände wie LvG, Heynckes, Klopp, Gurodiola, Ancelotti, Wenger gegangen, so dass ich sicher bin, dass diese Spieler einen eigenen Weg finden werden.
Brasilien steht extrem unter Druck, Spanien ist satt und ob die nochmal wie im EM Endspiel 2012 gedopt auflaufen, glaube ich nicht.

Der Titel ist im Grunde Pflicht!
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Spanien ist satt und ob die nochmal wie im EM Endspiel 2012 gedopt auflaufen, glaube ich nicht.
Zweimal Einspruch. Es sind ne Menge neuer Spieler bei der Roja, aber selbst bei den Alten habe ich in den letzten Wochen nicht den Eindruck, dass sie satt seien. Zumal die vielen Barça-Spieler auch gerne noch einen Titel gewinnen würden dieses Jahr.

Und mit dem Doping im EM-Finale? Nur weil sie 4:0 gewonnen haben? :suspekt:
Ich war ja in dem Spiel eher für Italien, aber für die lief's halt sehr unglücklich mit Verletzungen und Auswechslungen, so dass sie in der zweiten Halbzeit sogar angeschlagene Spieler mitschleppen mussten. Da hatten die Spanier auch ohne Doping leichtes Spiel.
 
Naja, dass man mit 10 gegen 11 Spanier Problem bekommt ist richtig, aber dass sich eine italiensiche Elf derart hat überrennen lassen. Grade dieser Jordi Alba kam mir wie aufgedreht vor.
 
Oben