Wie baue ich mir ein Tor?

Wir haben's uns in unserer Kindheit leicht gemacht.

Ein Vater einer meiner Mitkicker damals hat drei dickere Holzbretter zusammengenagelt und auf der Wiese um die Ecke im Boden versenkt.
Das Tor hat zumindest länger gehalten als der Rasen davor :lachweg:
 

André

Admin
Wir haben's uns in unserer Kindheit leicht gemacht.

Ein Vater einer meiner Mitkicker damals hat drei dickere Holzbretter zusammengenagelt und auf der Wiese um die Ecke im Boden versenkt.
Das Tor hat zumindest länger gehalten als der Rasen davor :lachweg:

Wir haben früher als Kinder immer auf so einer Wiese mit Maulwurfshügeln Fussball gespielt. Als Tor wurden 2 50 cm lange Holzstäbe in den Bodengesteckt.

Das Tor wurde sich dann virtuell 2 Meter hoch mit Querlatte vorgestellt! :lachweg:

Kam jedes mal wenn wir spielten zu heftigen Diskussionen :box2: , denn mal war das Tor größer , mal was es kleiner, je nachdem in welcher Mannschaft man gespielt hatte! :zahnluec:
 

koenigs_olaf

Passion OFC
2 Pullies halte ich für geeigneter als dieses billige Plastikgedöns.

Wenn es länger an einem Platz verweilen soll einfach zwei Löcher im Boden buddeln-> zwei Metallpflöcke rein (gibts in jedem Baumarkt)-> Boden wieder drumherum aufhäufeln-> ein eintsprechendes U aus Holz bauen und mit Winkeln oder Schlitz und Zapfen verbinden-> fertig. Kostenpunkt 50 Euro.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Kam jedes mal wenn wir spielten zu heftigen Diskussionen :box2: ,

... was aber die Teamfähigkeit gefördert hat ... :top:

Bei uns waren es Bäume, die glücklicherweise so gestanden haben, das ,man sie als Tor nehmen konnte. Tor war immer dann, wenn hinter dem Tor keine Scheibe eines Mieters zerschossen war (selbst schuld, was wohnt der auch dort :lachweg: ). Leider waren die Tore ziemlich weit auseinandern, so das sich im Mittelfeld nie wirklich etwas abgespielt hatte. :fress:
 
es geht ganz einfach hier beispiele

In der Schule:man nimmt zwei rucksäcke und legt sie in 3 meter abstand auf den boden!

Zuhause: man nimmt sich einfach 2 stühle und stellt sie in ein paar (meter,zentimeter) auseinander fertig is

In der freizeit: man kann sich drei dickere holzbretter nehmen und diese zusammennageln!! man kann 2 bäume als tor nehmen (auf einer wiese) naja ich kenne so viele arten!! wenn ihr fragen habt lasst es raus!! ihr könnt mich auch adden 355-883-298!! und die nummer in der schule, das würde ich die lehrer nich sehen lassen! nur so ein tipp am rande:lachweg:
 
Oben