Werder - Ajax

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Das geht ja gleich gut los. Gegen Ajax! Und Charisteas ist grade nach Rotterdam gewechselt. Schade. Aber ehrlich gesagt, weiß ich gar nix genaues über Ajax. In den 90ern waren die mal gut, haben ja sogar mal mitte der 90er die CL gewonnen. Aber wie die heute sind? K.A., aber für die CL hat's ja wohl nicht gelangt.

Trotzdem erstmal ein Klangvoller Namen! Gutes Los!
 
Ein schönes Los. Sehr guter Name, aber vor allem wenn man die letzten beiden Jahre betrachtet sportlich zumindest auf Augenhöhe. Dazu noch fast ein "Derby" und dann noch gegen Holländer. Die Atmosphäre in beiden Stadien wird bestimmt gut sein. Ich überlege ob ich nach Holland fahre..

Freue mich auf die Spiele.
 

Tatanka

DAS Lauf(wunder)
Wenn alles normal läuft sollte Ajax in dieser Saison kein Problem darstellen. Insgesamt ist die Holländische Erendivision in den letzen Jahren im schwächer geworden. Das gilt aber leider auch für die Bundesliga.
 

sikko

Bremer für immer
Es dürfte kein Problem sein gegen Ajax zu gewinnen!

Die zeiten sind vorbei das wir angst vor Ajax haben müssen!
 

Rupert

Friends call me Loretta
In den 90ern waren die mal gut, haben ja sogar mal mitte der 90er die CL gewonnen.

Gut ist gut. Ich erinnere mit bewunderndem Schrecken daran wie die uns 95 im Halbfinale mit 5:2 auseinandergenommen haben in Amsterdam. :hail:

Aber so saustark sindse längst nicht mehr, stimmt. Das packt ihr.
 
Für mich trotz des guten Namens Ajax der Aussenseiter. Bremen sollte die packen. Dann trifft Bremen auf Spartak Moskau oder Celta. Ich hoffe natürlich auf letztere. :zwinker:
 

MariusLacatus

***16er Wühler***
Natuerlich ist Ajax bei weitem nicht mehr die starke Elf von den 90er aber ich wuerde sie nicht unterschaetzen. Ajax erscheint mir zur Zeit eher eine launische Truppe denn als ein angsteinjagendes Team:zwinker: aber genau darin kann sich die Ueberraschung aus der Wundertueten verbergen... Ich sehe 60-40% die Chancen fuer Werder, die nach einem Ausschalten der Hollaender in diesen Wettbewerb richtig durchstarten koennten.
 
Oben