Wer wird die neue Nummer 1 bei Borussia Möchengladbach?

Wer wird Gladbachs neue Nummer 1?

  • Ron-Robert Zieler (Hannover96)

    Stimmen: 0 0,0%
  • Janis Blaswich (Borussia Mönchengladbach)

    Stimmen: 0 0,0%
  • Niklas Bolten (eigene Jugend)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    13

André

Admin
Marc-André ter Stegen wird seinen Vertrag nicht verlängern und Maxi Eberl ist schon seit längerem auf der Suche nach einem Nachfolger. In der Presse werden einige Namen gehandelt.

Wer wird Nachfolger und somit die neue Nummer 1 bei Borussia Mönchengladbach und wen würdet ihr als Wunschkandidat ansehen?
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Den Zieler würde ich in die namentliche Aufzählung schon noch aufnehmen, wenn Du nach Gerüchten gehst.

Ich wünsche mir Baumann, wobei ich Sommer nur deshalb nicht wünsche, weil das eher wieder ein monatelanges, konsteintensives Getue mit Basel nach sich zöge, und glaube irgendwie an einen ganz anderen.
 

André

Admin
Zieler habe ich aufgenommen. Viele quatschen auch von Giefer, aber der hat doch schon auf Schalke geritzt, oder?
und glaube irgendwie an einen ganz anderen.
Glaube ich irgendwie auch.

Von den Kandidaten oben finde ich aber Baumann am besten geeignet eben weil er der einzige ist der wohl annähernd so mitspielen könnte wie ter Stegen. Und dass dürfte für Favre wohl Grundvoraussetzung sein. Wir suchen also eher einen mitspielenden Libero als eine klassische Katze.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Leno hätte ich auch noch mit aufgenommen. Zieler hat Defizite beim 11er schnappen, ich glaube der hat noch nie einen Strafstoss gehalten.
 

André

Admin
Bei Zieler fehlt mir auch die Ausstrahlung, der erinnert mich an Kampa.
Leno ist wohl unrealistisch, er hat seinen Vertrag bis 2018 verlängert und Leverkusen dürfte ihn kaum abgeben und wenn dann wohl nur gegen sehr viel Geld, aber sowas wird Eberl auf keinen Fall machen.
 
Leno ist allerdings 100% unrealistisch! Baumann, Zieler und Sommer sind die wo durch die Medien in Umlauf gebracht werden.

Würde mich bei Eberl aber nicht wundern wenn es jemand ganz anderes wird, den wir vllt. nicht auf dem Schirm haben.
 

osito

Titelaspirant
Leno? Der hat Vertrag bis 2018! Das wuerde sich gar nicht rechnen fuer BMG. Die muessten fuer ihn mehr zahlen, wie sie fuer ter Stegen bekommen. Voellig unrealistisch, weil Bayer das auch nicht machen wuerde...
 
Und warum sollte er Bayer auch für uns verlassen?! Das macht in Summe noch weniger Sinn als Sam nach Schalke.

Also bei allem Respekt jetzt.
 

osito

Titelaspirant
Also das Problem von Sam ist hausgemacht. Mit dem haben sie vor Jahren einen Vertrag gemacht, fuer das Bayer jetzt die Quittung bekommt. Wenig Gehalt mit der Option das er jetzt fuer diese Klausel (2,5 Mio) gehen darf. Schalke war ja schon viel frueher an ihm interessiert....
 
Klar, aber wusste man damals zwingend wie er sich entwickelt?! Hm, ich weiß nicht. Im Nachhinein bisse immer schlauer ne?! ;)
 

osito

Titelaspirant
Klar, aber wusste man damals zwingend wie er sich entwickelt?! Hm, ich weiß nicht. Im Nachhinein bisse immer schlauer ne?! ;)
Glaube ich nicht. Hielt immer grosse Stuecke auf den Sam, und war auch entsetzt ueber dieses kleine Gehalt von ihm. Allerdings sollte man sich auch mal seine Verletztengeschichte anschauen. Alleine das er jetzt im letzten 1/2 Jahr erst wieder zu alter Leistung anknuepft, und auch schon wieder Verletzt war zeigt das nicht immer mit ihm zu rechnen sein wird.
13/1423.11.201320.12.2013Muskelfaserriss
12/1310.12.201201.01.2013Rückenprobleme
12/1310.11.201229.11.2012Muskelfaserriss
12/1312.10.201225.10.2012Muskelfaserriss
12/1322.08.201210.09.2012muskuläre Probleme
11/1204.02.201220.06.2012Muskelbündelriss
11/1206.01.201231.01.2012Muskelfaserriss
 
Das bemängelte Simtek(?) ja auch schon in dem dazugehörigen Thread.

Vllt. war es ja auch Sams Taktik über ein geringes Gehalt mit dafür kleiner AK sich bei euch ins Schaufenster zu stellen. :weißnich:

Naja, Schnapper wird der dann bei uns auf jeden Fall erstmal nicht! ;)
 

osito

Titelaspirant
Sicher nicht, ausser ihr wuerdet bei dem DFB durchbringen, mit kleineren Toren zu spielen zu duerfen...:gruebel:
 

walter1603

Ein Delbrücker Fohlen
Baumann wäre bestimmt kein Fehler. Aber ich könnte mir auch ganz gut Kevin Trapp vorstellen.


YouTube ist nicht alles. Ich kann auch nicht abschließend beantworten wie es mit dem mitspielen aussieht. Aber irgendwie
tendiere ich mitlerweile mehr zu Trapp. So weit ich weiß haben Baumann und Trapp in etwa den gleichen Marktwert wobei, wenn ich mich nicht irre, Trapp sein Vertrag etwas kürzer ausläuft.

Nur an Ter Stegen seine Leistungen kommen sie beide nicht dran, was aber nicht bedeutet, das auch nur einer von beiden eine schlechte Wahl wäre.

Yann Sommer aus Basel käme für mich nicht in Frage.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Was ich so gesehen habe, passt Baumann wohl als bestes.
Oder ein Team TW ISM und ich. ISM für die Füsse und ich als Schnapper. Müssen wir noch noch einen für´s Laufen finden :)
 

Itchy

Vertrauter
Kinners, ich aber stolz bei diesem Thread. Da geht ein personifiziertes Symbol des Aufschwungs der letzten Jahre und es wird über eine Latte diskutiert. Bravo.
 
Oben