Wer wird die neue Nr. 2 im Tor der Nationalmannschaft?

Wer wird die neue Nr. 2 ?

  • Marc-Andre ter Stegen (B.Mönchengladbach)

    Stimmen: 10 62,5%
  • Ron Robert Zieler (Hannover)

    Stimmen: 6 37,5%
  • Bernd Leno (Bayer Leverkusen)

    Stimmen: 2 12,5%
  • Oliver Baumann (Freiburg)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    16
  • Umfrage geschlossen .

DeWollä

Real Life Junkie
Wer wird das Rennen wohl machen, nachdem Wiese ziemlich sicher ausgebootet ist?

Welche Stärken und Schwächen haben die Torhüter, oder besser gesagt, welche Argumente gäbe es für wen.
 

Itchy

Vertrauter
Um es auf einen einfachen Nenner zu bringen: Einer spielt bei Gladbach, einer bei Leverkusen, einer bei Hannover, einer bei Freiburg.

Das sind schon mal eine Reihe von Vor- und Nachteilen.
 

André

Admin
Ich finde den Artikel interessant:

Bundesliga-Positionsranking, Teil 1: Die Besten der Saison: Tor und Abwehr - Sport Fussball Bundesliga

ter Stegen hat für mich das größte Potential und im letzten Jahr auch die beste Leistung der angesprochenen gebracht. Trotzdem sollte man nicht übertreiben. Der Junge muss das jetzt bestätigen und kann international in der Champions League oder Europa League sich auch seine erste Erfahrung sammeln, was auch sehr wichtig für ihn und seine Entwicklung sein wird.

Vom Potential sehe ich dann Leno, aber auch Ullreich auch vor Zieler. Zieler ist sicher loyal, international erfahren und kein schlechter, aber der absolute Überflieger ist er auch nicht und wird er auch nicht mehr werden. Aber man weiß irgendwo was man an ihm hat uznd denke deshalb ist er auch erstmal weiter dabei.

Für Weidenfeller ist es halt irgendwo schade. Er spielt wirklich seit einigen Jahren auf sehr hohem Niveau, ihn jetzt einzubauen würde aufgrund des Alters keinen Sinn machen, aber von der Klasse sehe ich ihn auch vor Zieler.

Chancen auf die WM dürfen sich aber 5 - 6 Torhüter machen, selbst für Wiese ist die Tür ja angeblich nicht zu.
 
Hab iwo gelesen, dass Löw ter Stegen für das Spiel gegen Argentinien zur Nummer 1 macht. M. Neuer fällt bekanntlich aus. Ob man daraus gleich ne Vorentscheidung reininterpretieren kann.......:suspekt:......
Ich glaube, dass ter Stegen die Nummer 2 wird.
 
Hab iwo gelesen, dass Löw ter Stegen für das Spiel gegen Argentinien zur Nummer 1 macht. M. Neuer fällt bekanntlich aus. Ob man daraus gleich ne Vorentscheidung reininterpretieren kann.......:suspekt:......
Ich glaube, dass ter Stegen die Nummer 2 wird.

Nö das stimmt nicht. Weiss ja nicht wo du das gelesen hast ?! Zieler steht im Tor.

Gegen die Argentinier möchte Löw schon die nächste Generation der
Talente wie den Schalker Julian Draxler (18) an Weltklassekontrahenten messen.
Im Tor wird nach der Absage von Manuel Neuer (Beckenkammprellung) Ron-Robert
Zieler stehen
, der Gladbacher Marc-André ter Stegen wurde nachnominiert.

Löws lautstarke Brandrede: «Unser Weg stimmt» | STERN.DE
 

KGBRUS

SF-Ultra
ich denke, das es bei Löw keine Nummer 2 oder drei gibt. Wahrscheinlich ebenso wenig eine fest gemeisselte Nr. 1. Wird alles erst kurz vor der WM vergeben. Siehe 2006 Kahn / Lehmann und 2010 die Verletzung von Adler.
 
ich denke, das es bei Löw keine Nummer 2 oder drei gibt. Wahrscheinlich ebenso wenig eine fest gemeisselte Nr. 1. Wird alles erst kurz vor der WM vergeben. Siehe 2006 Kahn / Lehmann und 2010 die Verletzung von Adler.

Naja neuer ist schon klar die Nummer 1. Aber Löw könnte auch für Überraschungen gut sein, und nominiert Adler wieder. Obwohl ich halte das für sehr sehr wahrscheinlicher, das er Adler nominiert als Wiese.
 

André

Admin
Mir würde es schon langen er würde ter Stegen mal in nem Spiel bringen, wo er auch ne vernünftige Abwehrreihe aufstellt. So verheizt er den Jungen nur und man kann wirklich nur froh sein, wenn MatS nicht zur NM muss ....
 
Es wäre aber auch nun an der Zeit als nächstes dann Leno zu nominieren, der hat auch eine Chance verdient. Köpke und Flick haben sich ihn ja auch unter anderem im Spiel wo die U21 gegen Argentinien gespielt hat, angeschaut. Leno war ja sehr gut, hatte viele gute Szenen wo er sich aus gezeichnet hat. Und Löw hat ja angedeutet das auch Leno nominiert werden soll.
 

KGBRUS

SF-Ultra
Es wäre aber auch nun an der Zeit als nächstes dann Leno zu nominieren, der hat auch eine Chance verdient. Köpke und Flick haben sich ihn ja auch unter anderem im Spiel wo die U21 gegen Argentinien gespielt hat, angeschaut. Leno war ja sehr gut, hatte viele gute Szenen wo er sich aus gezeichnet hat. Und Löw hat ja angedeutet das auch Leno nominiert werden soll.

Sei froh, wenn der nicht nominiert wird, hinter dieser Abwehr, kannst Du als TW nur verlieren.
 
Sei froh, wenn der nicht nominiert wird, hinter dieser Abwehr, kannst Du als TW nur verlieren.

Für Leno würde mich das aber freuen. Und wenn schon ter Stegen nominiert wurden ist, sollte Leno erst recht nominiert werden. Und ich denke das Leno auch was die Abwehr betrifft, das gut meistern würde. Letzte Saison hatte er ja auch eine wacklige Abwehr vor sich, und er hat es gut gemeistert, trotz der Abwehr.
 

KGBRUS

SF-Ultra
Für Leno würde mich das aber freuen. Und wenn schon ter Stegen nominiert wurden ist, sollte Leno erst recht nominiert werden. Und ich denke das Leno auch was die Abwehr betrifft, das gut meistern würde. Letzte Saison hatte er ja auch eine wacklige Abwehr vor sich, und er hat es gut gemeistert, trotz der Abwehr.

Mich freuts für jeden der mal Nati spielen darf.

(Hüstl), könntest Du mir den hervorgehobenen Teil mal genauer erklären?
 

André

Admin
ter Stegen: 24 Gegentore
Schießbude Leno: 44 Gegentore

Der Beste ist ter Stegen bei den abgewehrten Torschüssen – mit der Super-Quote von 81,3 Prozent. Auch bei den abgefangenen Flanken ist er mit Abstand der sicherste Keeper.

Q.

Zieh mal die Bayer-Brille aus. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
ter Stegen: 24 Gegentore
Schießbude Leno: 44 Gegentore

Der Beste ist ter Stegen bei den abgewehrten Torschüssen – mit der Super-Quote von 81,3 Prozent. Auch bei den abgefangenen Flanken ist er mit Abstand der sicherste Keeper.

Q.

Zieh mal die Bayer-Brille aus. ;-)

Na und jetzt ? Sagt das irgendwas aus ? Das heisst nicht das ter Stegen besser ist als Leno. Und das heisst nicht das Leno kein guter Keeper ist, sogar sehr ganz im Gegenteil. Und das ter Stegen der sicherste Keeper ist, haben wir ja gesehen !? :isklar:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

André

Admin
Wieso sollte eine Statistik die über ein ganzes Jahr erhoben wird nichts aussagen?
Wenn ein Stürmer an Toren gemessen wird, dann wird ein Torhüter wohl auch an Gegentoren gemessen, oder? Hier hat Leno fast doppelt so viele kassiert.
Und das ter Stegen der sicherste Keeper ist, haben wir ja gesehen !? :isklar:

Gestern? Welchen hätte er Deiner Meinung nach den halten müssen?

Will gar nicht wissen was los wäre wenn Leno nen Elfer von Messi gehalten hätte ...
 

Rupert

Friends call me Loretta
Wieso sollte eine Statistik die über ein ganzes Jahr erhoben wird nichts aussagen?
Wenn ein Stürmer an Toren gemessen wird, dann wird ein Torhüter wohl auch an Gegentoren gemessen, oder? (...)

Seltsamer Maßstab, der ja die Abwehr einer Mannschaft komplett ausser Acht lässt. Dann hätte z.B. Köpke nie im Nat.mannschaftstor stehen dürfen.
 

Junker

Altborusse
Ich kann mich nicht entscheiden.Nur weil ich Borusse bin, kannn ich mar Andre nixht unbedingt wählen. Er hate einen schlechten Start
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Mir würde es schon langen er würde ter Stegen mal in nem Spiel bringen, wo er auch ne vernünftige Abwehrreihe aufstellt. So verheizt er den Jungen nur und man kann wirklich nur froh sein, wenn MatS nicht zur NM muss ....
Ebend, solange die Nr.2, wer immer das auch ist, nicht unter echten Wettbewerbsbedingungen ( Quali, WM ) spielt, kann sich auch keine Nr.2 beweisen. Es fehlt doch in F-Spielen die innere Anspannung, die Konzentration und der unbedingte Wille zum Sieg. Es weiss doch jede Nr.2, dass Neuer spielt, wenn es um Punkte geht.
Ausser für Klose, der noch ein paar Tore braucht, sind alle F-Spiele lästig und nervig für alle Mannschaftsteile. Nützt ja auch nichts für den 2.TW, wenn er sich mit dem Abwehrverbund nicht einspielen kann, ist ja immer wieder ein anderer und es werden 6 Leute oder so durchgewechselt. :gaehn:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Warum sollte man auch, bitteschön, den zweiten Keeper in Spielen in denen es um was geht aufstellen, wenn der erste spielen kann?
Welchen Sinn soll denn das machen? Spielpraxis für die Nummer zwei, damit die Nummer eins die nicht erhält? :D
 
Oben