Wer wird Deutscher Meister 2009/2010

Wer wird der neue Deutsche Meister?


  • Umfrageteilnehmer
    98
T

theog

Guest
Sehe ich nicht so.
Schalke scheint mir momentan sehr gefestigt und reif für den Titel.
Leverkusen sowieso.

meinst du? :D die geschichte hat uns was anderes gelernt...:D Ich sehe Schalke Dank magath in der Tat sehr stark in der Saison. Vermutlich wird dieser Verein aus GE besser stehen in der Tabelle als Dortmund, was ich natuerlich nicht hoffe...Sollte Schalke tatsaechlich um den Titel spielen, ahne ich schon was kommt --> YouTube - Schlacke 04 Meister der Herzen? Uschis! Kommentar 2007 von N24 :D
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Wenn Bayern diese Form halten kann werden sie definitiv auch Meister. Sie haben die größte individuelle Klasse und sind mittlerweile auch als Team zusammengewachsen. Und da kommen ja noch zwei zurück die unsere Truppe nochmal deutlich verstärken. Dann geht die Post so richtig ab... Und Ribery wird sich freuen in so eine Truppe reinzukommen. Zumal er ja auch in der Champ-League weiter Gas geben kann.
 

wupperbayer

*Meister 20xx*
Da muss ich PL mal unterstützen. Sie hat nie was von der Meisterschaft erzählt. Nur eben sich gegen die Unkenrufe gewehrt, wir wären in einer Krise oder so was. Das sind wir nicht, und aktuell Tabellenführer. Was die Zukunft bringt, weiß PL genauso wenig wie ein czerwiak oder ein Simtek. Dass es die Meisterschaft ist, glaubt doch kein Leverkusener Fan ernsthaft. Nur aktuell läuft es sehr gut (ja, sogar trotz zweier Unentschieden in Folge, so genügsam sind wir), und das wird man doch mal genießen dürfen, oder?
 

andon

Glubbsau
Sollte Schalke tatsaechlich um den Titel spielen, ahne ich schon was kommt --> YouTube - Schlacke 04 Meister der Herzen? Uschis! Kommentar 2007 von N24 :D

Wenn man den Kommentar anders deutet, v.a. diesen Satz: "gut spielen und am Ende doch nicht Meister werden" sind sie für mich jetzt Top-Favorit, weil die spielen aus der Spitzengruppe mit Abstand den schlechtesten Fußball....

Aber Spaß beiseite, ich hab nen anderen Außenseiter-Tipp, wenn auch sehr gewagt: Borussia Dortmund.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Aber Spaß beiseite, ich hab nen anderen Außenseiter-Tipp, wenn auch sehr gewagt: Borussia Dortmund.
Schön wär's ja, aber daran glaube ich nun überhaupt nicht. Ok, wir haben gerade einen Lauf, aber da kommen schon wieder die Gurkenphasen, das ist beim BVB einfach so.

Außerdem ist die Mannschaft viel zu jung und unerfahren für den Titelkampf. Da bieten andere Mannschaften doch ganz andere Kaliber.

Ich wäre schon froh, wenn es endlich mal wieder mit der direkten Europacupteilnahme klappt.
 

andon

Glubbsau
Ich bin eben der Meinung, dass diese Mannschaft, eben weil sie so jung ist, einen Lauf ganz anders erleben kann. Letzte Saison ist der BVB nur durch die vielen Unentschieden an einem besseren Ergebnis gescheitert, jetzt sind alle ein Jahr älter, Barrios trifft, keiner vermisst mehr Frei....

Ich weiß, dass es gewagt ist und ich weiß auch, dass die, die im Moment vorm BVB stehen - bis auf Schalke - auf dem Papier die besseren Mannschaften haben, aber die Tatsache, dass keiner mit ihnen rechnet, nicht einmal irgendjemand in Dortmund selbst, könnte dem Ganzen eine besondere Würze verleihen. Kritisch wirds dann, wenn sie anfangen, drüber nachzudenken, dann muss Klopp als Trainer zeigen, ob er wirklich ein ganz Großer ist.
 

das Schaf

Pokalsieger 2011
So jetzt sind die Bauern nur noch 2 Punkte von Platz eins entfernt. Es waren auch schon mal 6 Punkte ...
So wie die Bauern derzeit drauf sind, kommt die Winterpause zu früh ... Dies gilt auch für Schalke, Dorfmund und Leverkusen.
Aber es geht ja am 15 Januar wieder los :top:
Also mein Meisterschaftfavorit bleibt immernoch Bayern München. Aber auch Dorfmund bleibt gefährlich, sowie Schalke und Leverkusen.
 
Ja, jetzt leider wieder. Ich traue nur den Bayern zu, vorne weg zu marschieren, sollten die es nicht schaffen sich abzusetzen, könnte es zum Saisonende hin richtig spannend werden, da ich von den ersten 6 niemanden abschreiben würde.

Nöö, ich glaub nicht, das die Bayern vorne weg Marschieren. Gut, ich denke auch, das sie Meister werden, aber mit relativ geringen Vorsprung und dahinter wird es um die CL bzw. den Qualy Platz auch eng.
 

das Schaf

Pokalsieger 2011
Kann man auch ... die letzten Spiele waren von Bayern 4 : 1 , 5 : 1, 5 : 2 ...
Leverkusen kommt auch die Pause recht wüde ich sagen ...
 

wupperbayer

*Meister 20xx*
Naja, andererseits aber auch gegen Juve, die gerade gegen den Tabellenletzten verloren haben (zu Hause sogar, wenn ich mich recht erinnere), gegen Bochum und gegen Herhta. Es war doch eigentlich mehr oder weniger zu erwarten, dass die Bayern aus den letzten Spielen viele Punkte holen, bei dem Programm. Darum verstehe ich auch den Hype nicht so ganz.
 

das Schaf

Pokalsieger 2011
Naja, andererseits aber auch gegen Juve, die gerade gegen den Tabellenletzten verloren haben (zu Hause sogar, wenn ich mich recht erinnere), gegen Bochum und gegen Herhta. Es war doch eigentlich mehr oder weniger zu erwarten, dass die Bayern aus den letzten Spielen viele Punkte holen, bei dem Programm. Darum verstehe ich auch den Hype nicht so ganz.

Die Tore ?
Wer denkt das Bayern jetzt so überragenden Fussball spielt ... Die spielen derzeit besser als jede andere Mannschaft in der Liga.
Wer hat gedacht das die gegen Bochum und Hertha 5 Buden machen ?
 
Oben