Wer wird Deutscher Meister 2009/2010

Wer wird der neue Deutsche Meister?


  • Umfrageteilnehmer
    98

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
:zahnluec: Solche Irrtümer sind mir die liebsten! ;)

Die Top5

1. (1.) Bayer Leverkusen 26:9 +17 27
2. (2.) SV Werder Bremen 29:10 +19 26
3. (4.) FC Schalke 04 21:12 +9 25
4. (7.) 1899 Hoffenheim 24:11 +13 23
5. (3.) Hamburger SV 27:17 +10 23

Dahinter warten mainz und die bayern auf Fehltritte.

Leverkusen noch immer ungeschlagen! :respekt:

Ja Leverkusen ist immer noch die einzigste Mannschaft die in der Bundesliga ungeschlagen ist, und das schon nach 13 Spieltagen.
Die Bayern habe es auch nicht geschafft Leverkusen zu schlagen. :D
Langsam wird es unheimlich. ;)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Noch 2 Spieltage bis zum Weihnachtsmeister!

1. (1.) Bayer Leverkusen 30:9 +21 31
2. (2.) SV Werder Bremen 31:12 +19 28
3. (3.) FC Schalke 04 23:13 +10 28
4. (4.) FC Bayern München 24:12 +12 27
5. (5.) Hamburger SV 28:18 +10 25

Meisterduelle am 16. Spieltag: Werder - Schalke!

Leverkusen legt am Freitag in Berlin vor, also sichere 3 Punkte. Bayern und HSV müssen auch auswärts ran, haben aber auch eher machbare Gegner. Der Verlierer aus der Partie des Tages fällt also maximal auf den 5ten Platz. Insgesamt bleibt es eng da oben.
 
Ich glaube die Pillen verkacken das am Wochenende gegen Berlin und die ganze Liga lacht sich schlapp. Ich weiss nicht warum , ist irgendwie so ein Gefühl.

Und mein Gefühl sagt mir das ihr gegen die Bremer 5 : 0 verliert.
Schon alleine deine Aussage über Leverkusen muss Schalke verlieren.
Und wir werden gegen Hertha BSC gewinnen, wenn ihr es mit 2 : 0 schafft schaffen wir es mit 4 : 0. :D
Und Sinkiewiz soll nicht spielen. Gott sei dank. :)
 
Und mein Gefühl sagt mir das ihr gegen die Bremer 5 : 0 verliert.
Schon alleine deine Aussage über Leverkusen muss Schalke verlieren.
Und wir werden gegen Hertha BSC gewinnen, wenn ihr es mit 2 : 0 schafft schaffen wir es mit 4 : 0. :D
Und Sinkiewiz soll nicht spielen. Gott sei dank. :)

Ach Süsse, deine Pillendreher sind vielleicht diese Saison noch ungeschlagen, nur wird diese Serie irgendwann auch mal Reissen. ;)
Und ein 0:0 gegen Hannover ist ja auch nicht grade eine Glanzleistung :gaehn: - gegen die wir im übrigen 2:0 gewonnen haben. ;)
 

Rupert

Friends call me Loretta
So, dann mache ich mal eine "Wenn-Aussage":
Wenn Bayer tatsächlich gegen die Hertha eine auf's Dach bekommen sollte und sich Werder und Schalke mit einem Unentschieden trennen, dann versaut's Bayer auch noch gegen Gladbach 3 Pkte mitzunehmen und Herbstmeister ist der FC B.

Der natürlich jetzt noch zweimal gewinnt - gar keine Frage :D
 
So, dann mache ich mal eine "Wenn-Aussage":
Wenn Bayer tatsächlich gegen die Hertha eine auf's Dach bekommen sollte und sich Werder und Schalke mit einem Unentschieden trennen, dann versaut's Bayer auch noch gegen Gladbach 3 Pkte mitzunehmen und Herbstmeister ist der FC B.

Der natürlich jetzt noch zweimal gewinnt - gar keine Frage :D

Dann hätte das Grossmaul Uli ja am Ende doch wieder Recht :vogel:
 
T

theog

Guest
Hatter die Herbstmeisterschaft angekündigt oder was? Keine Ahnung...

Aber immer wenn ich Leverkusen und Schalke höre, habe ich da eben so last minute Entscheidungen im Kopf :)

er hat irgendwann mal gesagt "bis Weihnachten sind wir erster" (oder so ähnlich)...:rolleyes: Frag mich nicht nach Quelle, ist lange her...

Allerdings wenn ich L'Kusen und Schalke sehe, habe ich keine Hoffnungen, dass Uli's statement nicht wahr wird...Vielleicht schaffts noch Bremen...:hail:
 

wupperbayer

*Meister 20xx*
Nur mal so: Erst mal muss Bayern heute gewinnen, und dann müssen wir zu Hause gegen Gladbach verlieren, was wir entgegen aller Unkenrufe und „die werden einbrechen“-Sätze immer noch nicht getan haben. Sonst kann Bayern gar nicht Herbstmeister werden.

Ach ja, Bremen oder Schalke können da auch noch ein Wort mitreden. Woher kommt nur immer diese Einstellung, die Bayern würden's jetzt eh machen? Verstehe ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Also wenn man die gesamte Hinrunde betrachtet, habe ich eigentlich noch keinen Favoriten auf die Meisterschaft gesehen. Jede Mannschaft hat/hatte ihre Schwaechephase und kaum eine war spielerisch so dominant wie man sich einen Meister vorstellt. Am ehesten kann man von dieser Kritik den HSV rausnehmen, der wirklich viele verletzte hat/hatte. Wenn da alle wieder fit sind und die gut in die Rueckrunde kommen, werden sie auf jeden Fall unter die ersten 3 kommen glaube ich.

Bayer hat sehr stark angefangen und laesst nun meiner Meinung nach die letzten Wochen nach: spielerisch und vom Ergebnis.
Werder hat ne gute Mannschaft und das vermutlich beste Offensivpotenzial, allerdings ist man viel zu sehr von Pizarro abhaengig (was einerseits verstaendlich ist, da er meiner Meinung nach der beste Stuermer der Liga ist), was man ja auch an den Ergebnissen in den Spielen ohne ihn sieht. Defensiv hat man sich zumindest so sehr stabilisiert dass man so Spiele wie in Koeln oder gegen den BVB wo es vorne nicht wirklich laeuft zumindest nicht mehr verliert. Aber dadurch dass die anderen auch nicht ueberragend sind bleibt Werder wohl ein Meisterkandidat.
Schalke holt meiner Meinach nach das Optimum raus. Spielerisch isses zwar limitiert, dafuer stimmen Einsatz und Ergebnis. Es ist wirklich erstaunlich wen Magath aus Schalkes Jugendmannschaften so ausgegraben hat. Das verdient viel Respekt, aber mit der Meisterschaft wird Schalke nix zu tun haben denke ich.
Bayern spielt meist schwach und wankte auch schon bedaechtig. Die Ergebnisse der letzten Wochen stimmen, aber meisterlich ist das alles noch nicht. Aus ihren Moeglichkeiten muessen sie viel mehr machen. Aber dadurch dass die anderen sich nicht wirklich absetzen konnten und an Anbetracht dass Ribery bald wieder dabei ist sind sie wohl (leider) auch ein Kandidat.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Bayer hat ja nicht verloren gegen die olle Hertha - also wird's nix mehr mit der Erfüllung meines Last-Minute Plans schon in der Hinrunde.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Schön, dass alle nur von Lev und Bayern reden. Das gibt Werder dann die Gelegenheit, zum richtigen Zeitpunkt aus der Deckung zu kommen... :huhu:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Da war es halt noch nicht der richtige Zeitpunkt. ;)

Außerdem hat Köln immer noch ein paar mehr Punkte als die Hertha... :huhu:
 
Oben