Wer wird der Star dieser WM?

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Viele Weltmeisterschaften wurden ja stark von einzelnen Spielern geprägt, wie etwa 1986 durch Maradona oder 1998 durch Zidane.

Die beiden überragenden Spieler der letzten Jahre, Messi und Cristiano Ronaldo, konnten in ihren Nationalmannschaften allerdings bisher noch nicht so viele Akzente setzen. Gelingt einem der beiden der Durchbruch?

Leider werden bei dieser WM einige echte Topspieler fehlen. Entweder sie spielen in nicht qualifizierten Nationalteams, wie Ibrahimovic, Lewandowski, Bale oder Cech, oder sie verletzten sich vor dem Turnier, wie Falcao, Ribéry, Thiago oder Reus.

Aber auch viele Stars, die dabei sind, hatten vor der WM Probleme mit Verletzungen, und man weiß nicht genau, bei wieviel Prozent ihrer Leistungsfähigkeit sie aktuell sind. Dies betrifft neben den schon erwähnten Ronaldo und Messi Spieler wie Neuer, Lahm, Schweinsteiger, Suárez, Vidal, Pepe oder Yaya Touré.

Andererseits reduziert das natürlich auch die Zahl der Weltklassespieler und möglichen Starspieler dieser WM. Dies erhöht wiederum die Chancen von Brasiliens Neymar, auf dem wohl die höchsten Erwartungen im Vorfeld ruhen. Wobei ich persönlich ja an eine Explosion von Messi glaube. Der hat sich lange genug geschont... :isklar:

Aber vielleicht wird es ja auch wie bei der letzten WM, bei der es eigentlich keinen überragenden Star gab. Denn Leute wie Müller, Sneijder, Villa oder Iniesta standen dem schließlich zum Spieler des Turniers gewählten Forlán sicher kaum nach.

Deshalb auch keine Umfrage zu der Frage. Die Begründungen bringen eh mehr als das Zusammenzählen.
 


Darf ich vorstellen, Enner Valencia, Torschützenkönig der Copa Sudamericana 2013, der Liga MX Clausura 2014 und der WM 2014!

Aber seine Tore zählen nicht, Star der WM wird Neymar. Messi mit Außenseiterchancen. ;)
 

derblondeengel

master of desaster
Ich tippe mal auf Müller und freue mich schon ganz dolle auf alle Reaktionen, vor allen Dingen hier hier im Forum, darauf.

PS Ich habe mittlerweile das ganz dumme Gefühl, dass Schland die WM gewinnt. Das macht mir Angst, alldieweil ich bisher jede WM (& EM) unter Jogi mit den schlimmsten Erwartungen angegangen bin - die prompt von Jogi und seinen Mannen erfüllt worden sind. :D
 

André

Admin
Ich hatte eigentlich Reus ganz fett auf der Rechnung. :motz:

Neymar könnte ich mir auch gut vorstellen. Messi wird wohl eher traditionell in der Nationalelf wieder mal nichts reißen, der war ja zuletzt sogar auch im Verein eher schwach.

Ansonsten gab es bei jeder WM meistens doch eine Überraschung, jemand den man nicht auf dem zettel hatte, wie z.b. Müller bei der letzten WM. Kommt natürlich auch auf ein gutes Team an, den ein guter Spieler alleine wird ohne gutes Team kaum zum Star werden können. In einer intakten Mannschaft, die Spieler X dann auch noch schön einsetzt sieht dass dann schon anders aus.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
gebürtiger Belgier kongolesischer Abstammung, ausgeliehen an die Toffees, sein Name wird oft genannt werden, deshalb brauch ich den hier garnicht gross zu erwähnen ;) :D
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Podolski, Neymar und Balotelli. Den dreien traue ich es zumindest von den mir bekannten Spielern zu.
 

Detti04

The Count
Messi muss langsam mal bei einem Turnier richtig was zeigen, sonst kann er saemtliche Traeume von wegen "bester Spieler aller Zeiten" naemlich vergessen.

Abgesehen davon faende ich persoenlich es schon sehr schmissig, wenn Ronaldo und Portugal mal so richtig aufdrehen wuerden. Ach, und Uchida muss natuerlich ins All-Star-Team, aber das ist ja nur Formsache.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Letzte Chance für Messi, oder?

Angeblich ist er ja im Team angekommen und Trainer Sabella ist bemüht ihn gut ins Team einzubauen, so dass er aufspielen kann wie bei Barca. Man darf gespannt sein.
 

Detti04

The Count
Apropos All-Star-Team... Hier ist das voraussichtliche All-Star-Team der WM:

Neuer
Uchida - Hoewedes - Matip - Kolasinac
Jones - K. P. Boateng
Rakitic - Oezil - Draxler
Huntelaar​
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Ich denke es wird einer der noch recht jungen, am ehesten auf der Rechnung hätte ich Hazard, Götze und Pogba.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Neymar hat schon mal vergelegt.

Schade, dass der das europäische Klima nicht verträgt... :D
 
Neymar wird höchstens der Show-Star der WM. Was für ne Bratze. Der steht CR in puncto Getue ja in nix nach. Finde ich immer schade bis schlimm bei so an und für sich guten Fussballern.
 

Schröder

Problembär
Ich tippe mal auf Müller und freue mich schon ganz dolle auf alle Reaktionen, vor allen Dingen hier hier im Forum, darauf.

PS Ich habe mittlerweile das ganz dumme Gefühl, dass Schland die WM gewinnt. Das macht mir Angst, alldieweil ich bisher jede WM (& EM) unter Jogi mit den schlimmsten Erwartungen angegangen bin - die prompt von Jogi und seinen Mannen erfüllt worden sind. :D
Bei dir gehören 2 Halbfinal- und 1 Finalteilnahme zu den schlimmsten Befürchtungen?
 

-Maravilla-

Catalan Boqueron
Ich tippe auf Eden Hazard.
Allgemein ist Belgien ein Geheimtipp.
Oscar präsentierte sich im ersten Spiel aber auch sehr gut.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Messi? Sein Team ist halt nicht so gut...

handgetappert by Holgy
 

Gaudloth

Bratze
Messi wird wohl eher traditionell in der Nationalelf wieder mal nichts reißen, der war ja zuletzt sogar auch im Verein eher schwach.

Ansonsten gab es bei jeder WM meistens doch eine Überraschung, jemand den man nicht auf dem zettel hatte, wie z.b. Müller bei der letzten WM. Kommt natürlich auch auf ein gutes Team an, den ein guter Spieler alleine wird ohne gutes Team kaum zum Star werden können. In einer intakten Mannschaft, die Spieler X dann auch noch schön einsetzt sieht dass dann schon anders aus.

Messi wird beide Aussagen widerlegen.^^
 
Oben