Wer steigt ab? Saison 2018/19

Wer steigt ab?


  • Umfrageteilnehmer
    15
  • Umfrage geschlossen .

Litti

Krawallbruder
Jetzt haben sie auch noch den Fabian aussortiert....ich sag auch mal Frankfurt.

Oh, ich bin der erste der abgestimmt hat. :D
 

U w e

Moderator
Ich gehe mal auf Risiko und nehme 3 von diesen Vereinen:

Mainz
Freiburg
Augsburg
Frankfurt
Düsseldorf
Nürnberg
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Ich gehe mal auf Risiko und nehme 3 von diesen Vereinen:

13 Mainz
14 Freiburg
15 Augsburg
16 Frankfurt
17 Düsseldorf
18 Nürnberg
Ich war so frei und habe in Uwes 6 Vereinen eine Rangfolge eingefügt, die von ihm so nicht beabsichtigt war. Und dennoch könnte er recht behalten. Aber bis zum Mai nächsten Jahres ist dieser fred eh in der Versenkung verschwunden. :isklar:
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Ich gehe mal auf Risiko und nehme 3 von diesen Vereinen:

Mainz
Freiburg
Augsburg
Frankfurt
Düsseldorf
Nürnberg
Welche 3 Vereine würdest Du denn nehmen Uwe?
Den Sport-Club hast Du mit Sicherheit bestimmt nicht gemeint Oder? :)
Mir fallen noch ganz andere Mannschaften ein, die auch dazu gehören könnten. Wolfsburg, Hertha, Hannover und natürlich Gladbach. :D ;)
 

Dominik84

Dinojäger
Jetzt haben sie auch noch den Fabian aussortiert....ich sag auch mal Frankfurt.

Oh, ich bin der erste der abgestimmt hat. :D

Gelogen er wurde nicht aussortiert !

Frankfurt wird nicht absteigen da bin ich mir sehr sicher. Da Frankfurt keine Belastung mehr hat und zudem der Trainer nun immer bessere arbeit macht und Rönnow wie eine Spinne die Bälle hält siehe gegen Freiburg.

Ihr habt den HSV vergessen er wird nächstes Jahr wieder absteigen :)

Meine 3 Favoriten sind:

16. Gladbach
17. Mainz
18. Freiburg
 

Dilbert

Pils-Legende
Sind doch nur die Gruppenspiele .. da ist Leipzig mehr belastet zb.
Aber auch nur die, und die die bis Weihnachten noch ein oder zwei Spiele mehr haben wegen dem Pokal.

Abgesehen davon erscheint mir ein etwas glücklicher Sieg in Freiburg nicht dazu geeignet jetzt schon eine Saisonprognose zu starten. Der HSV war inner letzten Saison am 2. Spieltag kurzfristig Tabellenführer, das Ende ist bekannt.

Erstmal abwarten was die nächsten Wochen bringen.
 

Dominik84

Dinojäger

Nach dem 0:5 und angesichts der vielen Abgänge bei der Eintracht habe ich da auch schon dran gedacht!

Hach, wird ne schöne Saison! Frankfurt macht uns den Stöger.

Ich war so frei und habe in Uwes 6 Vereinen eine Rangfolge eingefügt, die von ihm so nicht beabsichtigt war. Und dennoch könnte er recht behalten. Aber bis zum Mai nächsten Jahres ist dieser fred eh in der Versenkung verschwunden. :isklar:

Wer glaubt denn noch das Frankfurt absteigt ? Mittlerweile mit 10 ungeschlagenen Spiele. Auf Platz 4 vor den Bayern :)
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Warum nennst du den eigentlich immer SPORT-CLUB in Versalien und ausgeschrieben?
Das macht in Freiburg niemand den ich kenne, dort spricht man vom SC.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ein Drittel der Saison ist schon wieder um, und Schalke und Leverkusen sind nicht sehr weit entfernt von den Abstiegsplätzen.
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Warum nennst du den eigentlich immer SPORT-CLUB in Versalien und ausgeschrieben?
Das macht in Freiburg niemand den ich kenne, dort spricht man vom SC.
Seitdem ich mir damals meinen ersten Wimpel gekauft habe, ist es bei mir der SPORT-CLUB. Es ist auch völlig egal, ob es nun SPORT-CLUB, SC Freiburg oder SC heißt. Da ich seit 28 Jahren jedes Jahr einmal in Freiburg bin, weiß ich schon, das viele Freiburger SC sagen. Aber genauso viele Freiburger sagen, wenn man so hört, eben SPORT-CLUB.

20181113_213020.jpg 20181113_213907.jpg
 

Rupert

Friends call me Loretta
Wusste ich echt nicht, dass Sport-Club immer geschrieen wird. Sitzen die also sich normal unterhaltend am Tisch und sobald einer „Sport-Club“ sagt, dann plärrt er das Wort immer laut raus, interessant.
 
Oben