Wer muss weg wer könnte kommen?

Achim

Moderator
Nach den letzten desolaten Leistungen was ist eure Meinung welche Spieler sollten weg und wer sollte zur neuen Saison kommen?

Sollten gehen:

Ali Karimi: Kann keine Impulse setzen ist überfordert sollté verkauft werden!

Dos Santos : Ein Total Flop wer wollte den eigentlich haben unglaublich, viel zu langsam wird niemals was in München!

Brazzo Salihamidzic:Sorry aber seine Zeit ist lange vorbei bitte keinen neuen Vertrag aus Dankbarkeit!

Santa Cruz: Obwohl ich das mit einem weinenden Auge schreibe , ich denke er kann viel viel mehr als er in München zeigt .

Ismael oder Demichelis: National OK international zu schwach einer könnte gehen!

Hargreaves: Sollte Man U. weiterhin 35 Mille bieten verkaufen und Geld gut investieren.

Scholl: Schade eigentlich aber es ist wohl seine letzte Saison!

Mal Abwarten was Deisler noch in München bringen kann sollte er keinen Stammplatz mehr packen lieber verkaufen, auch uns Olli Kahn sollte so langsam Michael Rensing öfters ins Tor lassen!

Wer könnte kommen.

Natürlich viel schwieriger zu beantworten wer würde nach München kommen wer ist bezahlbar?

Frank Ribery : Eine Kampfsau im Mittelfeld wäre ein Klasse TransferEin junger talentierter Stürmer man sollte mach Holland schauener wäre viel. was!Klaas Jan Huntelaar von Ajax Amsterdam

Was meint ihr?
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Ribery eine Kampfsau? Nur weil er wie eine aussieht, ist das noch lange nicht seine herrausragende Fähigkeit. Ribery is ein feiner Fussballer, der zwar weiss wie er seinen Körper einzusetzen hat, aber ne Kampfsau ist für mich was anderes.
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Weg muss vor allem einer:

FELIX MAGATH! Der Kerl geht mir nur noch auf den Sack! Unerträglicher Fussball und nun auch noch so erfolglos wie zuletzt vor mehr als 10 Jahren...

Jeder andere Trainer wäre längst weg, warum Magath nicht.

Von den Spielern sollten weg:

Santa Cruz
Karimi
dos Santos

Santa Claus wird aber wohl erst mit Magath gehen, denn der hat einfach einen Narren an ihm gefressen. Die anderen Beiden haben sich nicht durchsetzen können.

Salihamidzic würde ich halten. Ja, er hat nicht mehr die Klasse früherer Tage, aber er ist immer einer, der alles gibt.

Weiterhin weg:

Lucio, auch wenn Real Madrid nur noch 10 Mio bietet.
Hargreaves (damit man sich von den 30 Mio auch ein paar neue Leute holen kann und Magaths Abfindung ist auch schon drin)
Sagnol (Dieser Schiri-scheltender Schönwetterfussballer spielt selbst an den schönsten Tagen keinen guten Fussball mehr. Aber er hat ja seinen fetten Vertrag bekommen. Kapitän will er werden? Sorry, aber nicht einmal in einer Schülermannschaft!)
 
T

the fouler

Guest
Weg:

Santa Cruz -> Bleibt wohl das ewige Talent. Einer meiner Lieblingsspieler.

Pizarro -> macht nur noch Ärger. Verkaufen und Geld in einen anderen Stürmer investieren.

Salihamidzic -> Kämpft zwar aber man könnte noch 1-3 Mio. rausholen.

Karimi -> Muss ich was sagen?!

Dos Santos -> Weg oder ausleihen. Ich bin für Variante zwei.

Hargreaves -> Weg für 30 Mio.

Wer könnte kommen

Ribery -> Auf rechts wäre er otpimal und könnte mit Schweini ständig tauschen.

Sneijder -> Jung, talentiert und kommt aus Amsterdam.

Riquelme -> Thema scheint abgehakt zu sein. Aber mit den 30 Mio. könnte man es nochmals versuchen.
 

MarkvanBommel

JUL never walk alone
Aus meiner Sicht (leider):

Santa Cruz
Karimi
Dos Santos

Bei Brazzo würde ich noch abwarten...

Ein kreativer Mittelfeldmann müsste auf jeden Fall schon mal kommen.
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Als erstes, am besten sofort, Felix Magath, der ja selber zugibt, dass die von ihm trainnierte Truppe nicht mal in der Lage ist, gegen defensiv eingestellte Gegner spielerisch Chancen heraus zu spielen. Ein Armutszeugnis.
Wen man holen könnte? Mein Wunschkandidat wäre Hiddink, der übrigens in Rußland recht unzufrieden sein soll. Sven Göran Eriksson wäre frei, aber ich glaube der ist der deutschen Sprache nicht mächtig. Zudem würde er sich auf der Weihnachtsfeier zu sehr mit dem Franz um die Sekretärinen zanken:floet:
Zudem, auch wenn ich jetzt wahrscheinlich Haue kriege, fände ich Klopp nicht schlecht. Wäre sicherlich eine ungewöhnliche Lösung, aber ich halte ihn für einen guten Trainer, der zudem sehr gut mit den Medien umgehen kann, was in München ja nicht unwichtig ist.
Bei den Spielern sollte man sich trennen von:
Pizzaro(guter Spieler, aber wer 4 Mio netto verlangt kann gehen)
Santa Cruz
Karimi
Kahn
Scholl(die Zeit ist leider vorbei :heul:
Dos Santos(oder liegt das an Magath?)

Brazzo soll bleiben, aus den von WE genannten Gründen.

Wen kann man holen?:
Für die Defensive brauchen wir keinen.
Im Mittelfeld benötigen wir dringend 2 Kreativspieler.
Ribery wäre ein Traum, ist aber wohl kaum zu realisieren.
Ansonsten sollte man sich vielleicht mal in Frankreich, Holland oder Portugal umschauen. Nur ja keinen mehr aus Südamerika.:motz:
Spieler aus den großen Ligen sind einfach viel zu teuer.
Und natürlich brauchen wir dann 2 neue Stürmer. Huntelaar wird da immer wieder genannt. Ich habe ihn persönlich noch nie spielen sehen und kann mir kein Urteil erlauben.
Klose wäre natürlich super, aber der geht ins Ausland. Gomez ist sicher interessant, müsste sich aber erstmal stabilisieren. Sonst geht es uns wie den Schalkern mit Kuranyi:auslach:
Fazit: 1x Neuer Trainer
2x Kreative Mittelfeldspieler
2x Stürmer
 
Magath:
Seine Leistung in den letzten Jahren in allen Ehren (ok, war selten mal ein schönes Spiel dabei, und CL war auch nix, aber immerhin haben wir da noch das Double geholt) - diese Saison ist Magaths Letzte, hoffe ich zumindest.

Lucio:
Zeigte in dieser Saison durchgängig erbärmliche Leistungen.

Karimi:
Weg damit, war von Anfang an ein Fehleinkauf.
Manchmal frag ich mich, wieso die Bayern Spieler kaufen, die erstens nie zum Einsatz kommen und zweitens beschissen spielen.

Dos Santos:
Adios, Santos... in Bayern ist für den guten Mann kein Platz.

Salihamidzic:
Habe seine Leistung nicht allzu sehr beobachtet, allerdings ein Champions-League-Spiel mitverfolgt... HILFE!

Santa Cruz:
Konnte bei den Bayern noch nie was machen... wann hat der Kerl sein letztes BL-Tor geschossen? Vor fünf Jahren?

Hargreaves:
Für 35 Millionen - weg mit ihm. Ist zwar ein guter Spieler, allerdings könnte man die 35 Millionen sehr gut in noch bessere investieren.

Pizarro:
Hohen Preis rausschlagen und tschüss!


Auch Makaay ist in meinen Augen eine tickende Zeitbombe, nur eine Frage der Zeit, bis er wieder ne Durststrecke hat, aber ihn könnte man noch halten.

Wer könnte kommen?
- ein guter Abwehrspieler
- zwei/drei gute Mittelfeldspieler
- zwei gute Stürmer

Nur leider würden fünf/sechs gute Spieler das Budget des FC Bayern wohl etwas überfordern...
 

odie

Zeitzeuge
Wenn ich mir das immer so durchles kommt bei mir die Frage auf, ob Bayern überhaupt eine funktionierende Scoutingabteilung hat?:gruebel:
 
Oben