Wer ist der beste Fussball-Kommentator?

Wer ist der beste Deutsche Fußball-Kommentator?


  • Umfrageteilnehmer
    76

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator

Frau Töpperwien hört auf. Schade, ich werde Sie vermissen. Ich höre ja tatsächlich noch recht häufig Samstags Fußball im Radio.
 

Litti

Krawallbruder

Frau Töpperwien hört auf. Schade, ich werde Sie vermissen. Ich höre ja tatsächlich noch recht häufig Samstags Fußball im Radio.
Na endlich. Die Frau ist eine wandelnde Naturkatastrophe. Da hab ich vor 30 Jahren schon den Ton von der Konferenz abgedreht wenn die dran war.
 

André

Admin
Im Borussen Forum hat heute jemand sinngemäß geschrieben: "Schön dass Sie aufhört. Nicht dass ich sie nicht leiden kann, aber wenn bei der Konferenz zu ihrem Spiel gewechselt wurde, und ihre Stimme ein Gegentor für Gladbach angekündigt hat, dann war das wie ein Stich ins Herz."

Das konnte ich sofort nachvollziehen, und ist eigentlich das beste Lob was man bekommen kann. Ne beliebige Stimme hatte Sie jedenfalls nicht.

Aber genervt hat sie mich bei Gegentoren auch. :fress:
 

U w e

Moderator
Gestern kommentierte Schalke - Hertha, Tom Bayer. Der bleibt wenigstens beim Spiel und bringt es sachlich rüber.

Wenn ich mir da Leute wie W.C.Fuss, K. Dittmann oder F.Buschmann anhöre, die aus jedem Spiel eine Comedyveranstaltung machen wollen, kommt mir diese ruhige Art doch eher entgegen.
Leider scheint man bei SKY eher auf solche Kommentatoren wie die 3 hier genannten zu stehen.

Wird wohl an mir liegen, falle ja quasi schon aus der Zielgruppe bei SKY rasus.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Manni Breuckmann hat heute 70. Geburtstag! Der Mann der schrägen Metaphern!

"Diego Klimowicz - ein Name wie Winnetou Koslowski."

Seine letzten Worte für die WDR-Schlusskonferenz waren diese:

"Das war's für mich. Ich hab' geschrien, ich hab' geflüstert, ich hab' gegähnt, ich hab' gezittert, ich hab' gefroren, ich hab' geschwitzt, aber ich hab' Spaß gehabt. Jedenfalls meistens in diesen 36 Jahren... Der Schiedsrichter pfeift ab, ich packe ein, trinke noch ein Bier, esse eine Stadionwurst und Feierabend".

 

powerhead

Pfälzer
Manni Breuckmann hat heute 70. Geburtstag! Der Mann der schrägen Metaphern!

"Diego Klimowicz - ein Name wie Winnetou Koslowski."

Seine letzten Worte für die WDR-Schlusskonferenz waren diese:

"Das war's für mich. Ich hab' geschrien, ich hab' geflüstert, ich hab' gegähnt, ich hab' gezittert, ich hab' gefroren, ich hab' geschwitzt, aber ich hab' Spaß gehabt. Jedenfalls meistens in diesen 36 Jahren... Der Schiedsrichter pfeift ab, ich packe ein, trinke noch ein Bier, esse eine Stadionwurst und Feierabend".

Manni war Kult, für mich der Beste überhaupt.
Dass er sich als Fan von Schalke geoutet hat, sei ihm verziehen. :beifall:
 

U w e

Moderator
Keiner von den heutigen die einem die ganzen Familienverhältnisse der Spieler näher bringen möchte.
 

Litti

Krawallbruder
Manni Breuckmann hat heute 70. Geburtstag! Der Mann der schrägen Metaphern!

"Diego Klimowicz - ein Name wie Winnetou Koslowski."

Seine letzten Worte für die WDR-Schlusskonferenz waren diese:

"Das war's für mich. Ich hab' geschrien, ich hab' geflüstert, ich hab' gegähnt, ich hab' gezittert, ich hab' gefroren, ich hab' geschwitzt, aber ich hab' Spaß gehabt. Jedenfalls meistens in diesen 36 Jahren... Der Schiedsrichter pfeift ab, ich packe ein, trinke noch ein Bier, esse eine Stadionwurst und Feierabend".

Den fand ich auch immer klasse. :top:
 
Oben