Welche Worte sind homophob?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Was halt, je nach Stimmung, unterhaltsam bis abstoßend war, waren die persönlichen Beleidigungen unter Usern, die sich persönlich kannten. Das wurde dann manchmal richtig hässlich.

"Lutscher" finde ich auch harmlos, zumal es bei Gladbacher ja auch immer im Kontext, dass - egal was ist - alles außer Gladbach Scheiße ist, gesehen werden muss :)

Aber Du weißt ja, Dein Haus, Deine Regeln, mein Haus, meine Regeln, Kickers Haus, keine Regeln.
 

RudyMentaire

Schalker
Ich schon, wenn er stattdessen Warmduscher vorschlägt.

Das ist aber doch eher ein anderer Begriff für Weichei, Softie oder so was in der Art. Wenn Du da Homophobie rein deutest, ist vielleicht Deine Begriffserklärung nicht ganz richtig...!?

Hab noch nie gehört, dass Warmduscher als abwertendes Synonym für schwul gebraucht wird. Da gibts sicher andere, aber gut, nicht meine Diskussion...
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Das ist aber doch eher ein anderer Begriff für Weichei, Softie oder so was in der Art. Wenn Du da Homophobie rein deutest, ist vielleicht Deine Begriffserklärung nicht ganz richtig...!?
Die deute nicht ich da rein.
Hab noch nie gehört, dass Warmduscher als abwertendes Synonym für schwul gebraucht wird. Da gibts sicher andere, aber gut. Nicht meine Diskussion...
Du hast womöglich vieles noch nie gehört, aber es ist ja nicht zu spät noch was zu lernen.
 

RudyMentaire

Schalker
Die deute nicht ich da rein.

Du hast womöglich vieles noch nie gehört, aber es ist ja nicht zu spät noch was zu lernen.

Du setzt also Weichei, Softie gleich mit schwul? Ich glaube Du solltest im Bezug auf das Lernen die Backen nicht ganz so weit aufblasen. Diese Definition, die Du da äußerst ist für mein Empfinden... ziemlich fragwürdig.

Aber ok. Das ist wie gesagt nicht mein Thema, von daher keine weitere Äußerung meinerseits.
 

RudyMentaire

Schalker
Nein, ich sprach von Lutscher und Warmduscher. Oder du zeigst mir, wo ich die anderen Begriffe erwähne.

Von Backen aufreissen kann gar keine Rede sein. Ich spreche in ganz ruhiger Weise Dinge an, die mich stören.

Und ich schrieb Dir, dass diese Begriffe Synome für die Begriffe Softie und Weichei sind, zumindest im allgemeinen Sprachverständnis, nicht nur meinem eigenen. Aber sorry, wenn ich damit bei Dir an nem Nerv kratze, dann nix für ungut.

Backen aufreißen habe ich geändert in aufblasen. Also mach Dich mal locker. Und man kann auch in ruhiger Art und weise jemanden arrogant und herablassend behandeln. Wie Du ja bewiesen hast. Thema für mich beendet.
 

Detti04

The Count
Nein, ich sprach von Lutscher und Warmduscher. Oder du zeigst mir, wo ich die anderen Begriffe erwähne. [...]
Warmduscher ist Deiner Meinung nach also eine anderes Wort fuer Schwuler? Weil heterosexuelle Maenner natuerlich kalt duschen? Womoeglich von wegen ganze Kerle und so? Hahaha, HT, ein Weltbild wie zu Opas Zeiten! Und Du willst ernsthaft anderen etwas erklaeren wollen?

Ich dusche uebrigens warm (immer) und parke mein Auto im Schatten (wenn mir danach ist).
 

André

Admin
Warmduscher und Lutscher sollen homophob sein?
Was hat die Vorliebe dass jemand sich nicht traut kalt zu duschen mit seiner Sexualität zu tun?

Oder glaubst Du warm kommt in dem Fall von schwul? Die Idee ist mir bis eben noch gar nicht kommen.
Und da ich das Wort damit überhaupt nicht in Verbindung bringe, ist es für mich auch nicht homophob. Und da ich selbst überhaupt nicht homophob eingestellt bin, und mir ehrlich gesagt völlig egal ist, wer mit wem Sex hat, kann ich ein Wort auch gar nicht homophob meinen.

Kann genau so gut ein Bär von einem Mann ein Weichei sein. Das beschreibt ja dann nicht dass ich eine Abneigung gegen Weicheier habe, und schon gar nicht dass ich ihm vorwerfe, er könnte schwul sein (wobei das auch kein Grund für einen Vorwurf wäre). Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Im Gegenteil Weichei kann ja sogar was lieb gemeintes sein.

Und Lutscher? Was ist daran sexuell abwertend? Ok, ich komme bei dem Wort halt generell nicht auf die Idee dass in einem sexuellen Kontext zu sehen.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Warmduscher ist Deiner Meinung nach also eine anderes Wort fuer Schwuler?
Nicht für mich, für unsere homophoben Freunde, Detlev. Mein Wortschatz isses schlicht nicht.

"All die Beschimpfungen wie "Weichei" oder "Warmduscher", Wortschöpfungen wie "schwuler Pass", die im Fußballalltag gang und gäbe sind, seien "sinnbildlicher Ausdruck der fortdauernden Homophobie"
Homosexualität: Die tägliche Selbstverleugnung des schwulen Profis - WELT

Ist jetzt mal nur ne ganz schnelle Suche und nur der erste von vielen Texten zum Thema.
Hab ich mir ja nicht ausgedacht.

Abgesehen davon erkläre ich hier niemandem etwas. Das ist bekanntermassen dein Hobby.
 
Zuletzt bearbeitet:

HoratioTroche

Zuwanderer
André, es ist dein Forum und du kannst hier selbstverständlich die Wortwahl bestimmen die dir gefällt.

Und du hast ja schon gekennzeichnet, was dir gefällt.
 

Allan.Simonsen

MemberofMayDay
In dem Zusammenhang? Ja gut, ist ein bisschen grenzwertig,....so man es denn daraus lesen möchte....^^

Aber Schuld bist du. Weisste, nä? Wie kann man auch nur Lutscher schreiben, ohne die Geschacksrichtung anzugeben.....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben