Wechsel möglich?

Hi, ich bin seit 1-2 Monaten in einer A-Jugend Verbandsligamannschaft.

Ich habe mich da schon angemeldet und hab bei 2 Freundschaftsspielen mitgemacht, bin mir aber noch nicht sicher ob mein Spielerpass schon da ist.

Aus bestimmten Gründen will ich aber jetzt den Verein wechseln, denkt ihr ich kann das sofort machen, ohne gesperrt zu werden o.ä.?

Es waren ja bisher nur zwei Freundschaftsspiele, bei denen man ja noch nicht mal einen Spielerpass braucht.


Danke für Hilfe!
Gruß
 
Als erstes solltest du zum Vorstand gehen und darum bitten, deine Anmeldung beim Verein rückgängig zu machen, da du diese zu vorschnell eingereicht hast und du kurz danach gemerkt hast, dass der Verein doch nicht das ist, was du dir vorgestellt hast.

Dann klärst du mit denen oder dem Zuständigen für die Fußballabteilung ob du Sperrfrei wechseln darfst.
Wenn die lustig drauf sind, können die dich 6 Monate Sperren lassen. (Alles schon selber erlebt ^^)

Und dann Wechselst du...

p.s.: Es soll schon Menschen gegeben haben, die 6 Monate unter einem falschen Pass gespielt haben ;)
 
Ich habe mal eine ähnliche frage, darf man in Hessen angemeldete TESTSPIELE ohne Pass spielen ?

Es kommt immer auf den Schiedsrichter an,normalerweise verlangt er die Pässe,wobei es meistens nicht so ernst genommen wird.

Bei Punktspielen ist es in Niedersachsen (im Jugendbereich) so,wenn du den Pass nicht dabei hast kostet es 5€.
 
Achso, aber bevor ich wechsle will erst wissen, wie der andere Verein ist.

Kann ich ohne mich beim alten Verein abzumelden beim anderen Verein paar mal beim Training mitmachen oder Freundschaftsspiele bestreiten?
 
Oben