Was trinkt ihr gerade?

Einen schönen spanischen Wein und zwar Rioja. smilie_trink_006.gif
 

Litti

Krawallbruder
Ich habe es die letzten Tage ziemlich schleifen lassen, aber heute gönne ich mir endlich mal wieder.............Gaffel-Kölsch in beträchtlichen Mengen. :D:prost:
 

NK+F

Fleisch.
Rothaus Hefeweizen.
Trink mich mal schon auf den Schwarzwaldurlaub ein.
Hab das Gesöff letztes Jahr lieben gelernt.
 

NK+F

Fleisch.
Das Zeug hab ich letztes Jahr im Schwarzwald auch gesoffen, lecker!!!:top:

Im Urlaub war ich 10 Minuten (Auto) von der Brauerei entfernt.
Da mir das Bier geschmeckt hat, hab ich noch eine Brauereiführung mitgemacht.
War schon ganz gut.
Gerade auch, weil die noch einen angeschlossenen Gasthof hatten. :)
 

Litti

Krawallbruder
Im Urlaub war ich 10 Minuten (Auto) von der Brauerei entfernt.
Da mir das Bier geschmeckt hat, hab ich noch eine Brauereiführung mitgemacht.
War schon ganz gut.
Gerade auch, weil die noch einen angeschlossenen Gasthof hatten. :)

Sehr geil! Ich finde ja das Rothaus Tannenzäpfle schon überragend, eines der besten Biere die ich kenne. Bin aber auch ein Fan von Hefeweizen, zumindest im Sommer, und da kam mir besagtes Getränk letztes Jahr bei unserem alljährlichen Besuch in der Schwarzwaldregion unter. Köstlich!
 

NK+F

Fleisch.
Sehr geil! Ich finde ja das Rothaus Tannenzäpfle schon überragend, eines der besten Biere die ich kenne. Bin aber auch ein Fan von Hefeweizen, zumindest im Sommer, und da kam mir besagtes Getränk letztes Jahr bei unserem alljährlichen Besuch in der Schwarzwaldregion unter. Köstlich!

Ich trink ja eher selten Pils.
Das von Rothaus kann man aber schon gut trinken.
Spielt da mMn in einer Liga mit dem Pils von Tucher, welches ich wirklich gut finde.
 

NK+F

Fleisch.
Březňák...simply the best!

Du wirst lachen oder auch nicht.
Letzte Woche hab ich mir 3 Flaschen Breznak Schwarzbier im örtlichen Edeka gekauft und war zuerst begeistert.
Dann kam die grosse Entäuschung.
Dem Schwarbier von denen wird künstlicher Süssstoff beigesetzt.
Das geht mMn mal gar nicht.
Man kippt nicht einfach noch was zusätzlich ins Bier rein.
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Na dann schau mal nach, wer so alles seinem Bier etwas künstlich beisetzt bzw. wie so manche Brauerei ihr dunkles Bier herstellt. Das Reinheitsgebot lässt auch Lücken. ;)
Ausserdem sprach ich vom Pils, das ist klasse. Das Dunkle ist in meinen Augen nur Durchschnitt.

Ne ganz nette Bierdoku, die kürzlich im ZDF lief: Hopfen und Malz verloren
 

NK+F

Fleisch.
Ich lese das Etikett.
Dürfte ja eigentlich reichen.
Die Zutaten sind bei Bieren ja recht begrenzt.

Hopfenextrakt nervt mich da immer wieder.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Nachdem ich gerade telefonisch geklärt habe, dass ich heute abend nicht fahren muss: ein gut gekühltes Pils. :prost2:
 
Oben