Was mich alles aufregt

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
So weit wegfliegen lohnt sich ja eigentlich erst ab 1 Monat aufwärts... aber ich schätze, es ging wohl nicht anders. ;)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Nö, lohnt sich auch für 5 Tage - Hauptsache weg und schön isses :)
Naja, 5 Tage ist besser als nix. Aber abgesehen vom ökologischen Aspekt bekommt man doch erst nach 1, 2 Wochen das richtige Lebensgefühl an dem jeweiligen Ort... Ist jedenfalls meine Erfahrung mit Fernreisen. Wobei ich natürlich kein Club-Urlauber bin, ich will hauptsächlich das Land kennenlernen, wenn ich irgendwo hinfahre.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Naja, 5 Tage ist besser als nix. Aber abgesehen vom ökologischen Aspekt bekommt man doch erst nach 1, 2 Wochen das richtige Lebensgefühl an dem jeweiligen Ort... Ist jedenfalls meine Erfahrung mit Fernreisen. Wobei ich natürlich kein Club-Urlauber bin, ich will hauptsächlich das Land kennenlernen, wenn ich irgendwo hinfahre.

Ich kann dich beruhigen, es waren zwei Wochen und kein Club.
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Dass die Abwehr von Hansa zu blöd ist, einfach mal 2 Spiele in Folge keinen 11er gegen sich auszulösen. 12 Elfer, doppelt so viele wie der 2. platzierte Saarbrücken, das is doch nich mehr normal...
 

Litti

Krawallbruder
Das ich als Kölner morgen am heiligen Rosenmontag um halb fünf aufstehen und zur Arbeit fahren darf. X(

Und damit es auch so richtig schlimm wird, sauf ich mir gerade die Hucke voll. Alaaf. :D
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
http://taz.de/Uebergriffe-auf-Asylunterkuenfte/!134080/

Wüsste nicht, dass man in der Schweiz schon so weit wäre wie hierzulande.
na, da wird die merkel für die nächsten 20 jahre wohl v-männer einschleusen müssen!
solche zustände sind ja schließlich unerträglich!
damit ist dann allerdings auch ein npd-verbot für die nächsten 20 jahre erstmal vom tisch.

Inzwischen zeigt sich auch die Bundesregierung besorgt. „Wir verurteilen die Agitation gegen Asylbewerber, auch jede sich gegen Asylbewerber richtende Straftat entschieden“, sagt Pamela Müller-Niese, Sprecherin des Innenministeriums. Die Sicherheitsbehörden werten die Übergriffe nun auch im „Gemeinsamen Abwehrzentrum gegen Rechtsextremismus“ in Berlin aus, das nach dem NSU-Versagen geschaffen wurde. Ziel sei es, so Müller-Niese, Informationen schnell auszutauschen und Behörden vor Ort zu sensibilisieren. „Jede Straftat wird konsequent verfolgt.“

quelle: w.o.
 

Schröder

Problembär
Nein, das hier ist der Thread in dem sich die einen auskotzen und die anderen sich am Leid derer ergötzen und / oder trösten.
Du bringst alles durcheinander. :D
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Was soll denn dieses neue Facebook-Design?! Mal wieder richtig Hass auf den laden. Wenn die schon jede verdammte Datei von mir verbunkern und verticken, will ich wenigstens 'n ordentliches Design. Saftladen.
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Die Niederlage eben im Halbfinale der Intel Extreme Masters in Katowice von Gambit Gaming gegen KT Rolster Bullet... Da spielen die die ersten 20 Minuten im entscheidenden Game so einen Scheiß zusammen, sind zu blöd Kassadin zu bannen und kommen dann sogar auf eine Art zurück wie es auf der Welt nur Gambit kann und dann lassen sie sich backdooren... :heul:

Was wäre das für ein Erfolg gewesen, wenn Europas Nummer 2 Koreas Nummer 2 besiegt, gerade wenn man weiß dass die Top3 aus Korea eigentlich in eine eigene Liga gehören müssten.

Naja, im Finale morgen hat Fnatic, Europas Nummer 1, die im Halbfinale Amerikas Nummer 1 Cloud9 geschlagen haben, dann noch die Chance die 150.000€ zu gewinnen und den Pot auf dem eigenen Kontinent zu behalten.

EDIT sagt gerade noch, dass mir bewusst ist das keiner ein Wort versteht, aber ich musste das gerade loswerden...
 
Oben