Was mich alles aufregt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 Oktober 2010.

  1. Ostmiez

    Ostmiez Well-Known Member

    Beiträge:
    3.718
    Likes:
    1.350
    Tscha auch ein Drucker lebt nicht ewig !:gruebel:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.564
    Likes:
    456
    Es könnte auch Vorsatz des Herstellers dahinter stecken. Frag paar Leute, die sich mit Druckern auskennen oder mach dich schlau und vlt. läuft er danach wieder wie neu.
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    :suspekt: :suspekt: :suspekt: :suspekt:
    Hab mal Tante Guugel gefragt und was gefunden. Danach hat laut dem Fehlercode der Druckkopf den Sittich gemacht. :schlecht:
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    18.339
    Likes:
    3.092
    Warte mal bis morgen. Soll schomma funktioniert haben.
     
    Verdandi und pauli09 gefällt das.
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.801
    Likes:
    2.045
    Dass es im Stadion so kalt war :suspekt:
     
  7. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.850
    Likes:
    1.790
    Das klingt aber nach aua.....an der Stelle drücken, die am meisten schmerzt.....:gruebel: Allein bei dem Gedanken krieg ich Pipi in den Augen.

    Ist aber zum Glück schon viel besser geworden. Brauche keine Schmerzmittel mehr, kann wieder durchschlafen, und den Kopf kann ich auch schon wieder leicht zur Seite drehen.
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    na fein!
    dann kommt das andere sicher auch nach und nach wieder! ;)
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Also! Dann ist es spätestens übermorgen weg, dann kannste sich im Komplementärthread gesund melden!
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Negativ. :nene:
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    18.339
    Likes:
    3.092
    Warsse also nich inne Kirche.
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    18.339
    Likes:
    3.092
    Akupressur heißt ja nicht: Kneten.

    Sondern zielgerichtet die Punkte leicht pressen.
     
  13. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    16.806
    Likes:
    1.106
    Da hofft man zur Nacht auf eine schön verhunzte Schundfilmgurke auf Tele5, und stattdessen kommt ein vierstündiges Wagner-Opernspektakel. Es ist auch wirklich auf nichts mehr Verlass...
     
  14. Ostmiez

    Ostmiez Well-Known Member

    Beiträge:
    3.718
    Likes:
    1.350
    Das ich seit ca 2h sowas von unkonzentriert bin .
    Hoffentlich muß ich mich nicht irgendwo abreagieren !
     
  15. theog

    theog Guest

    dass ich C++ lernen muss...:nene: oh Gott, war Fortran schön...:hail:
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.645
    Likes:
    3.869
    Die einzigen Programmiersprachen, die ich mal gelernt habe, waren COBOL und RPGII. Kennze noch? ;)
     
  17. theog

    theog Guest

    boha, aber in deiner schul-/studienzeit gabs doch keine Computer...:D
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.645
    Likes:
    3.869
    Nö, das war danach, so Mitte bis Ende der 80er, da hab ich ne Umschulung gemacht und anschließend 2-3 Jahre in nem kleinen Softwarebüro als Programmierer gearbeitet. War aber nicht so mein Ding, zuviel Betriebswirtschaftskacke... :suspekt:
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    noch nicht mal telefone... ;)
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.645
    Likes:
    3.869
    Ich hatte ja Mathe-Leistungskurs, und da hat unser Lehrer uns tatsächlich mit einem "Computer" arbeiten lassen. War aber eher ne Rechenmaschine, nur viiiel größer... ;)
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.645
    Likes:
    3.869
    Nö, glaub nicht, war mehr so'n elektronischer Tischrechner...
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.645
    Likes:
    3.869
    Zwei abgefälschte Glückstore (Alaba, Matuidi) und ein klares Abseitstor (Ibra). Aber vor allem natürlich das Ergebnis von München. X(
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.645
    Likes:
    3.869
    Und das zweite Bayerntor soll ja auch irregulär gewesen sein. lese ich gerade.

    http://www.soccer-fans.de/champions...ntus-02-04-10-04-13-20-45h-3.html#post1037108

    Also PSG und Bayern jeweils mit einem Glückstor und einem irregulären Tor. Na danke... :isklar:
     
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    18.339
    Likes:
    3.092
    Hejhej, der Part war Theo zugedacht.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    37.519
    Likes:
    3.352
    Gut, dass der Brasi es doch noch fettete :)
     
    kleinehexe gefällt das.
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.645
    Likes:
    3.869
    Stimmt's etwa nicht? :suspekt:
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    37.519
    Likes:
    3.352
    Dass Du Dich aufregst? Doch, das wird schon stimmen.
     
    huelin gefällt das.
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.986
    Likes:
    1.433
    Diese Programme duerften, abgesehen vom Alter, auch die falsche Baustelle fuer theog sein. Wenn ich das richtig sehe, dann sind COBOL und RPG II ja im Wesentlichen Programme zur Datenmanipulation, soll heissen: Es wird ein (grosser) Datensatz eingelesen, nach spezifischen Daten gesucht, diese werden bestenfalls noch sortiert und schliesslich ausgespuckt. Gerechnet wird da nicht viel, waehrend theog Programme braucht, die rechnen, soll heissen: Es geht ein (vergleichsweise) kleiner Datensatz rein, mit dem dann aber riesige Rechnungen durchgefuehrt werden, und am Schluss wird ein Satz von komplett neu generierten Zahlen ausgespuckt. Fuer diese Zwecke liefert(e) Fortran angeblich immer noch den schnellsten Code, wobei es aber auch Leute gibt, die behaupten, dass ein gut geschriebenes Programm in C++ genauso schnell sein kann. Allerdings kann ich das nicht beurteilen, denn ich kann nur in Fortran radebrechen.
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.645
    Likes:
    3.869
    Klar ist das nicht theogs Baustelle, es sind halt Sprachen für betriebwirtschaftliche und nicht für wissenschaftliche Anwendungen. Aber dass damit nicht viel gerechnet wird, ist etwas unglücklich formuliert. Rechnen ist doch sogar ein wesentlicher Bestandteil jeder Buchhaltung. :weißnich:
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    37.519
    Likes:
    3.352
    Höhö, C++. Um Himmels willen. Das blühte mir in geringem Umfang während meines Studiums und der Chefprogrammierer sah sich mal meinen Code an und meinte nur kopfschüttelnd: "Das ist nicht C++, was Du machst, das ist FORTRAN."
     
    theog gefällt das.
  31. theog

    theog Guest

    Jo, da kann ich auch nicht viel sagen, was wirklich schneller sein soll...Am Schluss kommts eben drauf an, wie man programmiert. schade dass das neue modulare fortran95 nicht weiter entwickelt wird...oder doch und ich habs nicht mitbekommen?:suspekt: