Was mich alles aufregt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 Oktober 2010.

  1. kthesun

    kthesun Guest

    Ich finde ihn sehr gut!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    11.827
    Likes:
    1.596
    Jep, das ist dann die passende Fortsetzung von "Driss im Kopp".
     
  4. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    7.321
    Likes:
    1.157
    Crying-Girl-Runs-Into-Wall.gif
     
  5. kthesun

    kthesun Guest

    Also ich speicher mir die ganzen Gifs von dir, ich finde die nämlich zum totlachen und auch sehr kreativ :top: und originell.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 Februar 2015
  6. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    7.321
    Likes:
    1.157
    Mach das mal.
    Du scheinst da dringendst Nachholbedarf zu haben.
     
    Keule und huelin gefällt das.
  7. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.071
    Likes:
    649
    [​IMG]
     
    Westfalen-Uli gefällt das.
  8. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.705
    Likes:
    2.605
    Es hat mich gestern aufgeregt.....

    Aufm halben Weg zurück von der Arbeit einen Plattfuss und musste somit die andere Hälfte laufen....

    :hammer2:
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    30.101
    Likes:
    3.956
    Auf einem Fuß? :zahnluec: :undweg:
     
  10. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.705
    Likes:
    2.605
    Joh, mein Fahrrad hat 2 Füsse.... :D
     
  11. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.071
    Likes:
    649
    Die letzten Wochen noch für Toleranz und Weltoffenheit getrommelt und jetzt schon wieder gegen Flüchtlinge hetzen. Pfui!

    [​IMG]
     
  12. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    11.827
    Likes:
    1.596
    Wo ist da denn ne Hetze? :gruebel:
     
  13. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.071
    Likes:
    649
    [​IMG]
     
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    11.827
    Likes:
    1.596
    Kann das Image nicht sehen! :weißnich:
     
  15. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.957
    Likes:
    1.842
    Karneval, und ich hab nur Freitag frei. Ich könnte ganze Eimer vollkotzen.
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    18.422
    Likes:
    3.113
    Das ist recht shittie.

    Essen ist halt per se Kacke. Geh zur Santander nach Gladbach. Da haste mutmaßlich bis inkl. Veilchendienstag frei.
     
    Litti gefällt das.
  17. Marcos

    Marcos Erfolgsfan

    Beiträge:
    364
    Likes:
    36
    Ei, ei, ei. Hartes Brot für einen Rheinländer. Beileid.
     
    Litti gefällt das.
  18. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    5.190
    Likes:
    1.920
    Sitze gerade mitten im karnevalistischem Epizentrum im Büro und zähle die Minuten bis zum Feierabend... :D

    Dann habe ich erstmal bis Mittwoch frei @Litti :floet:, mal sehen was meine Leber am Dienstag so sagt... :kiffer:
     
    Litti und Ichsachma gefällt das.
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    18.422
    Likes:
    3.113
    Sitz gerade im hiesigen Epizentrum und warte darauf, heute Nammittach "die Kleinen" und die Omma zu bespaßen (zur Erklärung: Omma ist ein bissken "hinfällig").

    Und meine Olle fragt heute morgen noch:

    "Warum biste Altweiber jedes Jahr so schlecht gelaunt?"

    Fresse!
     
    Westfalen-Uli, Litti und derblondeengel gefällt das.
  20. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    5.190
    Likes:
    1.920
    Tja, die "kleine(n)" brauche ich nicht mehr zu bespaßen, die hat sich gestern Abend ein Sixpack "Spaß"-Bier für den heutigen Nachmittag geholt...
     
  21. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.071
    Likes:
    649
    Schon wieder 2 Punkte gegen einen direkten Konkurrenten verdaddelt! X(
     
  22. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.071
    Likes:
    649
    Diese Impfgegner erinnern mich zusehends an religiöse Fanatiker. Sie alle glauben ungefiltert an die heiligen Schriften von impfkritik.de, versuchen andere vehement zu missionieren, indem sie den Quark überall verteilen und schleppen gern mal Viren-Bomben mit sich rum und bringen damit Menschen die nicht geimpft werden dürfen (wie etwa Kleinkinder) im schlimmsten Fall um und halten sich dabei noch für glänzende Ritter im Kampf gegen die Pharmaindustrie...
     
    Verdandi und pauli09 gefällt das.
  23. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.071
    Likes:
    649
    Bild.de hat schon mindestens 3 mal meine Twitter-Posts genutzt :kotzer:
     
  24. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    11.827
    Likes:
    1.596
    Aber sonst geht's dir gut? :suspekt:
     
  25. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.845
    Likes:
    2.059
    Das habe ich mich auch gefragt. Ist einfach nur ein reißerischer Bildaufmacher wie immer. Dass die Bild ein Kackblatt ist, ist ja bekannt. Und aufhetzen lassen sich damit nur Dummbrote, die sich nicht informieren - mich kostet die Bild immer nur ein müdes Lächeln weils ein Schwachmatenblatt ist. Halt ein Blatt für die, die auch schreien "das Boot ist voll".
     
    Simtek gefällt das.
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    38.096
    Likes:
    3.454
    Also hetzt die Bild mal wieder eben gegen andere. Das genau beschreibst Du ja auch.
     
  27. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.845
    Likes:
    2.059
    Ja. Die Frage ist nur, wie ernst nimmt man die Bild und die zweite Frage ist, was soll Keules "Chris rätselt"-Beispiel. Erinnert mich an die Aussage von Gauloth in meine Richtung, das Rassismus heilbar wäre.Ich weiß gar wieso hier sich einige in der Not sehen, andere entweder nach rechts zu rücken oder als weniger intelligent zu halten nur weil sie sich über Bild-Hetze nicht aufrege, bzw. das Blatt nicht ernst genug nehmen. Oder aber wie in meinem Fall sich dafür aussprechen dass Asylsuchende die hier Straftaten begehen wieder auszuweisen.

    Und was "Asyl-Lawine" betrifft, das ist ebenso ein Wort wie "Rentner-Schwemme". Dumm halt.
     
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    18.422
    Likes:
    3.113
    Ich halte Deine Meinung für akzeptabel und sehe Dich wie viele andere sowieso nicht in der rechten Ecke.

    Dennoch halte ich Deine Meinung für falsch, was man ja auch sagen darf. Denn Straftaten werden nun einmal von Menschen aus jeder gesellschaftlichen Gruppe, jeder denkbaren Staatsangehörigkeit und jeglicher "Couleur" - um diese Vokabel mal zu benutzen - begangen.

    Dabei bin ich der Auffassung, dass nicht jede verurteilte Straftat eines Asylsuchenden die Ausweisung nach sich ziehen darf.

    Denn meine - und vermutlich auch Deine - "märchenhafte" Erwartung an alle hier lebenden Menschen ist: Sie mögen sich rechtstreu verhalten. Dass das Vielen nicht gelingt, ist für mich DAS Kriterium, dass hier lebende Menschen insoweit nicht unterschiedlich behandelt werden dürfen.

    "Bagatellsachen" dürfen den Asylsuchenden nicht anders stellen als daueraufenthaltsberechtigte Bürger. Wenn Du mich fragst:

    Ich würde "aus dem Ärmel" die Grenze ziehen bei Verurteilungen, die eine Freiheitsstrafe - auch zur Bewährung - nach sich ziehen; denn mit der sonst geltenden Bewährung haben Asylsuchende eben die Folgen, die sonst an eine Bewährung geknüpft werden, schon verwirkt, bevor sie überhaupt aufenthaltsberechtigt sind.
     
    kleinehexe gefällt das.
  29. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.845
    Likes:
    2.059
    d`accord.

    Ich sage es jetzt mal so wie mir der Schnabel gewachsen ist, auch wenns dann wieder einen Aufschrei gibt von wegen straffällig ist straffällig, mir gehts nicht um die Menschen, die zB. eine Schachtel kippen klauen oder ähnlich leichte Vergehen. Mir gehts halt um die, die eine Gefahr für ihre Mitmenschen darstellen, gewalttätig sind etc.
    Aber das wird man halt auch wieder schwer regeln können, eben weils schwierig ist eine Grenze zu ziehen.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    38.096
    Likes:
    3.454
    Weisste mich stört an dieser "Welle der Entrüstung" halt folgendes, damit bist jetzt nicht Du gemeint sondern eben diese Attitüde mancher Menschen, und damit verbunden natürlich auch mancher Medien, die das gerne befeuern, dass ein, in meinen Augen, Problem auf diejenigen abgewälzt wird, die halt nun mal nichts verbrochen haben und sogar nicht mal für bestimmte Missstände verantwortlich gemacht werden können.
    Die aktuellen Fakten in diesem Land sind,
    - dass es ein Strafgesetz gibt, dass eben Straftaten verfolgt und nicht die Herkunft der Menschen,
    - dass Menschen, die rein aus wirtschaftlichen Gründen nach D kommen, heute schon kein Aufenthaltsrecht bekommen und wieder zurückgeschickt werden (was, das ist meine Meinung, bei etlichen betroffenen Menschen grausam und nicht verantwortlich ist)
    D.h. also, es gibt diesen "hilflosen" Staat, der von diesen, ich schliesse mich an, Hetzern gerne propagiert wird so nicht.
    Ich halte es für ein unverantwortungsloses Draufprügeln auf, wahrscheinlich im Großteil, recht arme Menschen.

    Ein Beispiel:
    Es werden dann gerne die Drogendealer aus Afrika rundum den Stadtpark genannt. Ja, die gibt es und es sind Kriminelle aber die werden doch auch schon heute von Polizei und Staatsanwaltschaft verfolgt. Mal davon abgesehen, dass der Dealer aus Afrika nicht das ursächliche Problem darstellt, denn macht's nicht der, dann macht's halt ein Deutscher, Franzose, Chinese, wer auch immer. Um an dem Beispiel zu bleiben: Die Drogenpolitik ist eben in diesem Land, wie auch in anderen Ländern, so gut wie gescheitert, denn das Problem hier ist in erster Linie der Konsument und die Situation, die einen Menschen zum Konsumenten macht.
     
  31. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.845
    Likes:
    2.059
    Ja, das hast du Recht.
    Besonders auch was die Menschen betrifft, die aufgrund der mehr als beschissenen wirtschaftlichen Situation ihr Heimatland verlassen. Wenn man keine Arbeit hat oder für seine Arbeit keinen Lohn bekommt (im Kosovo, Bosnien, Serbien ist das an der Tagesordnung-und vielen anderen Ländern auch, ich habe halt mir mit diesen Ländern zu tun) bedroht dass das Leben.
    Oder eine Bekannte aus der freien,evangelischen Gemeinde, der ich anghöre,. Sie ist aus dem Iran.
    Ihr Mann, ein Polizist, wurde erschossen, weil er der "falschen" Glaubensrichtung angehörte. Daraufhin ist sie geflohen, und hat um Aysl gebeten hier - bislang hat sie nur eine Duldung. Dabei ist völlig klar, wenn sie zurückgeht wird sie verfolgt. Jetzt noch dazu doppelt weil sie sich dem christlichen Glauben zugewandt hat. Sie und ihre Tochter können da nicht mehr hin, und doch schwebt das Damokles-Schwert Abschiebung immer über ihr, weil sie halt nicht weiss ob die Duldung entsprechend verlängert wird, oder mal umgewandelt in ein Bleiberecht.