Was lustiges von Robben

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Mein lieber bavarol,

glaubst Du eigentlich, nach gerade einmal 15 Tagen unseres gemeinsamen Forendaseins auch nur ansatzweise beurteilen zu können, wie ich bin, was ich für'n Humor habe, welch schlampiger "Pedant" ich wirklich bin und wann ich im Leben überhaupt einmal Wutanfälle bekomme?
zzzzzzzzzzz zzzzzzzzzzzzzzzz zzzzzzzzzzzzzzz Was soll die Frage?

Du wehst hier rein wie ein iberischer Halbgott
Warum immer solche Kommentare und Witze bzgl. der Herkunft? Naja, ich bin sicher, ihr wärt sofort beleidigt, wenn ich alle meine Kommentare mit einer scharfen Referenz an eurer Nazi-Vergangenheit anschließen würde, also, wenn du versuchst mich zu verarschen wg. Herkunft, denk mal drüber nach, dass ich weniger Gründe, um von meinem Land zu schämen, als die Deutschen, also, lassen wir das Thema der Herkunft(und Spaß) "geparkt", ok?

zur WM-Zeit, bist erkennbar dünnhäutig, wenn irgendjemand nicht direkt in die Jubelarien über "la Roja" einsteigt,
Total falsch, nicht jedem, dem dieses nicht gefallen hat, habe ich geantwortet, wie in deinem Fall oder im Falle BU.


und verteilst nach gerade einmal zwei Wochen Komplimente der vorangestellten Art und Weise.

Ich überdenke meine Art der Beiträge also nicht in dem von Dir gewünschten Sinne.

Lebe mit meinen Beiträgen, ignoriere sie oder such Dir einen anderen User, an dem Du Dich abarbeiten kannst.
Ich komme mit deinen Beiträgen sehr gut zu recht, mein Lieber :D


p.s. Steffen, jetzt mach deine Arbeit, wenn du willst, aber richtig und konsequent, äh.
Grüße
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
DER MOD spricht: Bitte unterlass solche haltlosen Unterstellungen. Du musst hier niemandem Ausländerfeindlichkeit unterstellen. Das interessiert hier niemanden, wo wer herkommt. Danke.


Ansage die II: Unterlässt Du nicht sofort diese haltlosen Unterstellungen, dann ist hier Schluss. Noch eine Ermahnung gibt es nicht.
 
Alles ganz arg lustig mit dem Robben. :top:

Und außerdem, ich schäme mich für mein Land. :rotwerd:

Bin ich jetzt kein Nazi, bavarol? :troest:
 
Alles ganz arg lustig mit dem Robben. :top:

Und außerdem, ich schäme mich für mein Land. :rotwerd:

Bin ich jetzt kein Nazi, bavarol? :troest:
Lies mal meine Posts in diesem Thread, also, ich bin nicht verdächtig was gegen Deutsche zu haben, da ich einen deutschen Sohn und eine deutsche Frau habe aber wenn alle Beiträge Klischees oder witzige Referenzen bzgl. der Herkunft haben, soll ich bemerken, dass es Spanier vielleicht weltweit wegen Stieren, Paella, Sangria und Siesta bekannt sind, dann sind die Deutschen, außer Oktoberfest, Bier und Wurst wegen etwas schlimmeres bekannt, also, wollen wir wirklich diese Tür aufmachen?

Ich glaube nicht.

Grüße
 
Ansage die II: Unterlässt Du nicht sofort diese haltlosen Unterstellungen, dann ist hier Schluss. Noch eine Ermahnung gibt es nicht.
Es interessiert niemanden, wo wer herkommt aber es kommen immer wieder witzige Referenzen auf die Herkunft.

Naja, ich habe kein Bock mehr auf Heuchhelei, man liest alles lustiges über iberische Halbgötte und niemand sagt etwas, kommt das Wort "Nazi" als mögliche warnende Erwiderung vor und wird die Stirn gerunzelt.

Das hat ein Wort wie ich gesagt habe, Heuchhelei, von mir aus, jetzt kann ich verbannt werden aber die Dinge sollen klar sein, äh.

Im Leben soll man konsequent bleiben, womit es asugedrückt wird, aber was feige ist, ist einige Sachen zu ignorieren und andere nicht (heuchlerisch), dann hat jeder, der solche Witze gemacht hat, was er verdient, obwohl er das nicht sehen/lesen möchte.

Grüße
 

Nano

Oenning_Love
So ein Quatsch, hättest du hier nicht preisgegeben, wo du herkommen würdest, wüsste das auch niemand.
Das ich grad den Link mit der Ausländerintegration genommen habe war Zufall und auch die Bemerkung mit dem "iberischen Halbgott" war sicherlich nicht auf deine Vergangenheit bezogen.

Und lass bitte dieses Nazi-Gefasel, solangsam regt mich das nämlich auf.

Außerdem sind wir nicht wirklich Heuchler, nur weil du mit unserem Humor nicht übereinstimmst. Du gräbst da vielleicht Sachen aus, die wären ja noch nicht mal dem Honecker eingefallen.
 
Lies mal meine Posts in diesem Thread, also, ich bin nicht verdächtig was gegen Deutsche zu haben, da ich einen deutschen Sohn und eine deutsche Frau habe aber wenn alle Beiträge Klischees oder witzige Referenzen bzgl. der Herkunft haben, soll ich bemerken, dass es Spanier vielleicht weltweit wegen Stieren, Paella, Sangria und Siesta bekannt sind, dann sind die Deutschen, außer Oktoberfest, Bier und Wurst wegen etwas schlimmeres bekannt, also, wollen wir wirklich diese Tür aufmachen?

Ich glaube nicht.

Grüße

Sagt dir der Begriff "Godwin’s law" was?

Du bestätigst es auf schön anschauliche Weise. ;)

Godwin


P.S. Und ich im Übrigen "Chameus’ Korollar"
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben