Was ist das denn?

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Also mir fällt da nur dieser Bolivianer ein, Echeverry oder so, beim 0:1 gegen Deutschland, aber das war 1994, nicht 1990. :weißnich:
 

Borusse91

schwarz-gelber-borusse
Ich bin gerade alle Spiele der WM 1990 durchgegangen und bei keinem gab es ein Platzverweis für einen Spieler, der drei Minuten zuvor eingewechselt wurde!
 

NK+F

Fleisch.
Also mir fällt da nur dieser Bolivianer ein, Echeverry oder so, beim 0:1 gegen Deutschland, aber das war 1994, nicht 1990. :weißnich:

Habe ich eben 90 geschrieben?
Oh Mann bin ich ein Arsch, sorry.
Natürlich 94 und Etcheverry ist natürlich richtig.
Entschuldigung für die Konfusion, die ich ausgelöst habe.
 

lenz

undichte Stelle
Oh höret und lernet vom grossen Meister der WM, der selbst Rätsel lösen kann, die nicht korrekt gestellt wurden. :D
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ok, da muss ich aber etwas überlegen. Was mir so spontan einfällt, erscheint mir alles ein wenig zu leicht. ;)
 

andon

Glubbsau
ach, tu mal nicht so, was dir leicht erscheint, könnte für andere dennoch ne hohe Hürde sein.... *schleim* ;)
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Hauptsache, er hält nicht im Gegensatz zu dem Saarländer die halbe community vorm PC und lässt sie suchen wo es nichts zu finden gibt. Mir war dieser Monzón in Erinnerung, wobei er es aber nicht sein konnte. Und was is ? War gaanich 1990, guten Morgen !
:floet:
In meinem Alter kann ich mir soviel gestohlene Zeit nicht mehr erlauben.
:hammer2:

Schild: :ironie: besser ist das :D
 

Herthingo

Höha, schnella, Hertha
Ok, da muss ich aber etwas überlegen. Was mir so spontan einfällt, erscheint mir alles ein wenig zu leicht. ;)

Ich spring' mal ein, wenn's erlaubt is':
Welche drei Nationen standen jeweils in nur zwei WM-Endspielen und haben beide verloren ?
Kann man zwar leicht ergoogeln, aber man kann ja zum einen ehrlich beliben ;) und hat zum anderen nach erfolgreicher Suche etwas, mit dem man andere beeindrucken kann :D
 

andon

Glubbsau
Will jetzt nicht googlen, die Antwort steht später bestimmt auch hier, aber zumindest einen Tipp hab ich: Ungarn?
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ungarn, Tschechoslowakei und natürlich Holland.

Das wäre aber jetzt einer dieser Fragen gewesen, die mir zu leicht schienen. :floet:
 

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Das dritte Tor im WM-Finale 1954 erzielte der Deutsche Nationalspieler Max Morlock.Stimmt's??
 
Zuletzt bearbeitet:

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Ja,ja heißt leck mich am Arsch!!!:p

Welcher Spieler verschoss 1982 den Elfmeter der Deutschland ins WM-Finale brachte??(Spielername und Nationalteam)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
War natürlich ein Franzose. Ich rate jetzt mal, ohne nachzuschauen. Bossis?
 

andon

Glubbsau
Ungarn, Tschechoslowakei und natürlich Holland.

Das wäre aber jetzt einer dieser Fragen gewesen, die mir zu leicht schienen. :floet:

Nunja, Holland dachte ich mir auch. Auf die Tschechoslowakei wäre ich heut Nacht nicht gekommen, aber jetzt wo dus sagst....

Ich gebs zu, wenn ichs mit ein wenig mehr überlegen hätte lösen können, kanns nicht schwer gewesen sein. ;)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Also die Endspìelpaarungen wusste ich schon als Kind auswendig. Waren damals auch noch nicht so viele - und den Rest hab ich ja dann selbst erlebt. ;)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Gut, dann bin ich dran (war ich ja gestern eh).

Welche Mannschaft erreichte ein WM-Finale, ohne dass bis dahin irgendein Gegenspieler ein Tor gegen sie erzielt hätte?
 
Oben