Was findet ihr gut/schlecht bei oder an soccer-fans

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Gut:
Keine überzogenen Sammelthreads wie "Taktiktisch" und dafür dann überhaupt keine andern Threads mehr (Siehe Foros)

Schnelles wohlfühlen, man fühlt sich wie inner guten Forengemeinde

Schlecht:
Zu wenig Frankfurter:zwinker:
 

Detti04

The Count
Mal ganz im Ernst: ich glaube, es gibt im Board ein weitverbreitetes Problem mit der Ironie. Ich hab das Gefuehl, dass bei einigen Usern nach der Erkenntnis der Ironie eines Beitrags und dem damit einhergehenden (inneren) Grinsen der Beitrag unter "spassiger Beitrag, also nicht ernst" abgehakt und als nicht mehr zum Thema beitragend verstanden wird. Deshalb uebersetze ich Ruperts ironischen Beitrag einfach mal, Rupert meint (meiner Meinung nach) naemlich

a) dass Beitrage wie "1:0, super" oder "Barca ist die stärkste Mannschaft - was denkt Ihr" keinesfalls geeignete Diskussionsbeitrage darstellen und Meinungen etwas ausfuehrlicher dargelegt werden sollten
b) dass das sinnlose (und vor allem kommentarlose) Einstellen von Links und fremden Artikeln ebenfalls keinen Diskussionsbeitrag darstellt
c) dass diverse Moderatoren offenbar unterschiedliche Meinungen dazu haben, was sinnlos ist und was nicht (und wuenscht sich eher eine Einigkeit dieser Meinung, so versteh ich's zumindest)
d) dass es u.a. wuenschenswert waere, wenn man beim Schreiben ein bisschen mehr auf die Rechtschreibung achten wuerde.

Und das soll also kein konstruktiver Beitrag von Rupert gewesen sein?
 

Rupert

Friends call me Loretta
Mal ganz im Ernst: ich glaube, es gibt im Board ein weitverbreitetes Problem mit der Ironie. Ich hab das Gefuehl, dass bei einigen Usern nach der Erkenntnis der Ironie eines Beitrags und dem damit einhergehenden (inneren) Grinsen der Beitrag unter "spassiger Beitrag, also nicht ernst" abgehakt und als nicht mehr zum Thema beitragend verstanden wird. Deshalb uebersetze ich Ruperts ironischen Beitrag einfach mal, Rupert meint (meiner Meinung nach) naemlich

a) dass Beitrage wie "1:0, super" oder "Barca ist die stärkste Mannschaft - was denkt Ihr" keinesfalls geeignete Diskussionsbeitrage darstellen und Meinungen etwas ausfuehrlicher dargelegt werden sollten
b) dass das sinnlose (und vor allem kommentarlose) Einstellen von Links und fremden Artikeln ebenfalls keinen Diskussionsbeitrag darstellt
c) dass diverse Moderatoren offenbar unterschiedliche Meinungen dazu haben, was sinnlos ist und was nicht (und wuenscht sich eher eine Einigkeit dieser Meinung, so versteh ich's zumindest)
d) dass es u.a. wuenschenswert waere, wenn man beim Schreiben ein bisschen mehr auf die Rechtschreibung achten wuerde.

Und das soll also kein konstruktiver Beitrag von Rupert gewesen sein?

Der Detti...liest in mir wie in einem offenen Buch und er hat recht :top:

Ich ergänze noch Punkt c) und d)

c) Zusätzlich meinte ich, daß es teilweise etwas vermessen ist eine Unterhaltung als sinnlos abzustempeln, wenn man bloß mal kurz drüber liest. Ergo: Einfach laufen lassen, solange es keine Beschwerden gibt.

d) Das geht auch ein wenig in die Richtung, daß zwar Tatsachen beschrieben werden, wie z.B. "Gericht A hat Sachverhalt Bla bestätigt" ohne daß es weiter kommentiert wird und somit einen reinen Nachrichtencharakter hat, der auch bei Reuters nachzulesen wäre. Ergo: Mehr Gehirnschmalz in die persönliche Wertung des ganzen reinstecken.
 
Mal ganz im Ernst: ich glaube, es gibt im Board ein weitverbreitetes Problem mit der Ironie. Ich hab das Gefuehl, dass bei einigen Usern nach der Erkenntnis der Ironie eines Beitrags und dem damit einhergehenden (inneren) Grinsen der Beitrag unter "spassiger Beitrag, also nicht ernst" abgehakt und als nicht mehr zum Thema beitragend verstanden wird. Deshalb uebersetze ich Ruperts ironischen Beitrag einfach mal, Rupert meint (meiner Meinung nach) naemlich

a) dass Beitrage wie "1:0, super" oder "Barca ist die stärkste Mannschaft - was denkt Ihr" keinesfalls geeignete Diskussionsbeitrage darstellen und Meinungen etwas ausfuehrlicher dargelegt werden sollten
b) dass das sinnlose (und vor allem kommentarlose) Einstellen von Links und fremden Artikeln ebenfalls keinen Diskussionsbeitrag darstellt
c) dass diverse Moderatoren offenbar unterschiedliche Meinungen dazu haben, was sinnlos ist und was nicht (und wuenscht sich eher eine Einigkeit dieser Meinung, so versteh ich's zumindest)
d) dass es u.a. wuenschenswert waere, wenn man beim Schreiben ein bisschen mehr auf die Rechtschreibung achten wuerde.

Und das soll also kein konstruktiver Beitrag von Rupert gewesen sein?


Warum kann man das dann nicht gleich so schreiben? Das Rupert das so meinte, wie Du es hier aufgeführt hast ist wohl jedem User der nur über 2 Gehirnzellen verfügt klar. Aber man ist eben anderes gewohnt und wenn gewisse User eben in jedem Post diese Ironie reinbringen nervts halt irgendwann. Genauso wars bei vdl. Eine sachliche Diskussion wird meiner Meinung nach anders geführt. Aber wenn das Eure bzw. seine Art ist eine Diskussion zu führen, dann bitte...

:gruebel: Komisch das es mal so weit kommt. Aber ich stimme in allen 4 Punkten mit Rupert überein!!!
 

Ziege

Pferdehasser
viele veschiedene themen, zu denen man seinen müll ablassen kann und das niveau dieser beiträge. da fühl ich mich doch gleich wie zu hause.....:)))

und das ist jetzt nicht böse gemeint, ich finds witzig (meistens)
 

Monti479

Annemie ich kann nit mih
An diesem Forum finde ich gut, daß ich mind. einen Beitrag/Tag finde, der mich zum lachen bringt. :top:

Schlecht finde ich, daß sich hier niemand für meine Alemannia interessiert.:motz::heul:
 

powerhead

Pfälzer
Wen Du als der Elite zugehörig bezeichnest, weiß ich natürlich nicht, denn ich kann nicht expilzit erkennen, wen Du meintest noch was eine Elite für Dich ist.

Zur Elite gehören vor allem User die in weniger als 4 Monaten 2.500 Post schreiben . Quantität ist halt besser als Qualität. :zwinker:

Zum Thema : Schlecht finde ich das posten rechter Songs die man hört . Ich hasse Nazis.:finger:
 
Vorschlag:Bewerbe dich um ein Admin-Amt und befreie das Forum von allen die etwas anderes als du denken.:top:

Du, wenn es nur noch Leute gibt die so denken wie ich, ist es ja langweilig hier. Aber auf solche Leute die so denken wie du, kann man hier sehr gut verzichten. Wie gesagt, wäre ich hier der Forumbetreiber, hätte ich dich und deine Konsorten schon längst gesperrt.
 

NK+F

Fleisch.
Du, wenn es nur noch Leute gibt die so denken wie ich, ist es ja langweilig hier. Aber auf solche Leute die so denken wie du, kann man hier sehr gut verzichten. Wie gesagt, wäre ich hier der Forumbetreiber, hätte ich dich und deine Konsorten schon längst gesperrt.

Das gebe ich gern zurück.
Aber weder du noch ich sind die Betreiber des Forums.Also kannst du das wohl auch den Verantwortlichen überlassen.

Um nicht weiter off Topic zu sein noch das: Der Thread Bundesliga Kompakt von Rosicky ist eine klasse Idee gewesen.:top:
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Du, wenn es nur noch Leute gibt die so denken wie ich, ist es ja langweilig hier. Aber auf solche Leute die so denken wie du, kann man hier sehr gut verzichten. Wie gesagt, wäre ich hier der Forumbetreiber, hätte ich dich und deine Konsorten schon längst gesperrt.

ein mutiger vorstoß, girly! :respekt: :top: (ironiefrei)
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Warum?
Man kann denken wie girly. Man kann denken wie NKFrankfurter. Und man kann noch mal anders denken.
 
Warum?
Man kann denken wie girly. Man kann denken wie NKFrankfurter. Und man kann noch mal anders denken.


Sie sagt, dass es langweilig wäre, wenn hier nur Leute posten würden, die Ihrer Meinung sind. Leute, die eine andere Meinung als Sie vertreten, in diesem Falle NKFrankfurter, will sie allerdings auch nicht hier haben und würde Sie sperren.
Für mich ein Widerspruch. :weißnich:
 

NK+F

Fleisch.
Ich wüsste auch keinen Post von mir der irgendwie rechtsradikal ist.:suspekt::suspekt:
Die Dame bildet sich ihr Urteil allein anhand meiner Postings im was hört ihr gerade Thread.
Dann müsste ich aber auch Punk,Hippie und über 60 sein wenn man sich das genau anschaut.:gruebel:
 
Sie sagt, dass es langweilig wäre, wenn hier nur Leute posten würden, die Ihrer Meinung sind. Leute, die eine andere Meinung als Sie vertreten, in diesem Falle NKFrankfurter, will sie allerdings auch nicht hier haben und würde Sie sperren.
Für mich ein Widerspruch. :weißnich:

Nö, überhaupt kein Widerspruch. Eckham hat es gut aufm Punkt gebracht.

NKFrankfurter, genau das tu ich. Hört man so eine Musik, wenn man nichts mit dem rechten Dreck zu tun hat?
 

NK+F

Fleisch.
Nö, überhaupt kein Widerspruch. Eckham hat es gut aufm Punkt gebracht.

NKFrankfurter, genau das tu ich. Hört man so eine Musik, wenn man nichts mit dem rechten Dreck zu tun hat?

Unter deinem Benutzerbild steht Nähe HH.Bist du wirklich aus der Nähe von Hamburg oder eine versteckte Rechte.
Damit wollte ich dir zeigen wie schnell man einen Menschen den man nicht kennt verurteilen kann.
Es ist schon arm einen Menschen nach ein paar Posts zu beurteilen
 

Rupert

Friends call me Loretta
Unter deinem Benutzerbild steht Nähe HH.Bist du wirklich aus der Nähe von Hamburg oder eine versteckte Rechte.
Damit wollte ich dir zeigen wie schnell man einen Menschen den man nicht kennt verurteilen kann.

Was ist eigentlich das für'n Shit den Du so rauchst? :lachweg:
Muß ja ein sagenhaftes Zeug sein.

Zum Thema würde ich Dich auch nur mal ganz gerne das fragen, was Dich Olaf schon fragte
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Unter deinem Benutzerbild steht Nähe HH.Bist du wirklich aus der Nähe von Hamburg oder eine versteckte Rechte.
Damit wollte ich dir zeigen wie schnell man einen Menschen den man nicht kennt verurteilen kann.
Es ist schon arm einen Menschen nach ein paar Posts zu beurteilen

naja, mit deinem neuen schild unterstreichst du das bild, das andere von dir haben, natürlich. :warn:
 

NK+F

Fleisch.
naja, mit deinem neuen schild unterstreichst du das bild, das andere von dir haben, natürlich. :warn:

Wenn ich etwas gegen linke Politik habe bin ich wohl nicht gleich ein Nazi.Das Schild ist ein Plakat der jungen Union von CDU/CSU.
Natürlich bestätigt das nur meine Meinung das einige hier es nicht schaffen zu differenzieren und sich in Vorurteilen ergiessen.
 
Oben