Wacken 2009

Dilbert

Pils-Legende
Noch drei Wochen...

ich mach hier inzwischen einen auf Nähmaschine und die Fahnen so gebrauchsfertig. Mit etwas Glück bekomm ich am Wochenende pfandfreies Dosenbier aus Dänemark, damit könnte man die gute alte "Zosch - Gluck gluck gluck - RÜÜÜÜLPS! - *Zusammenknüll - *zielsicher über die Schulter in den gelben Wertstoffsack hinter einem schmeiss - *neue Dose aus der Palette kram - Zosch - Gluck gluck gluck - RÜÜÜÜLPS!-..." wieder aufleben lassen, die seit der Einführung des Dosenpfands leider mehr und mehr mit den letzten Einwegweissblechbrötchen nahezu ausgestorben ist. Das werden zwar wenn dann nur die kleinen 0,33 Liter-Hülsen, aber die werden jedenfalls nicht schal, bevor man sie leergesoffen hat. So drei Paletten Odense-Pils hätten schon was...

Ansonsten hab ich bis auf die Fressalien und ´ner Rolle Paketschnur alles beisammen. Ein zwanzig-Minuten-Einkauf, und ich könnte losgurken.

Schnief... http://www.youtube.com/watch?v=EpkiyutNVx0&feature=related
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Uiuiuiuiui...

Die Wacken Warm-up-Party war gestern ein sehr grosser Erfolg. Jedenfalls lag da draussen alles voller Luftschlangen (wo zum Deibel kamen die eigentlich her :gruebel: ), Bierbuddeln und Bockwurst-Gläser. Mit dem Haufen wird das bestimmt ein lustiges Festival.
 

Heinrich

Tetris-Endgegner
:troet: Noch zwei Wochen!

Gott sei dank. Ich zähl auf Arbeit schon die Stunden.
Wegen der SMS von gestern musst du dir allerdings keine sorgen machen war ne verarsche von Renesen und mir:D
Mich hat er auch rangekrigt als er anrief und sachte "Wir ham uns dat anners übelegt wir kommen doch nicht mit.

Ich glaub ich stand kurz vonem Herzkasper.

mfg Heinrich
 

Dilbert

Pils-Legende
Gott sei dank. Ich zähl auf Arbeit schon die Stunden.
Wegen der SMS von gestern musst du dir allerdings keine sorgen machen war ne verarsche von Renesen und mir:D
Mich hat er auch rangekrigt als er anrief und sachte "Wir ham uns dat anners übelegt wir kommen doch nicht mit.

Ich glaub ich stand kurz vonem Herzkasper.

mfg Heinrich

Die ham versucht mich zu verarschen, als ich auf Spätschicht war. Da ich dort aber an 199 von 200 Tagen kein Handy mithabe, gingen sämtliche Veräppelungsanrufe eh ins Leere... und meine Mailbox hör ich sowieso nie ab. ;)

Ausserdem kommt Renésen mit, ob er will oder nicht. Und wenn ich nach Berlin rennen und ihn gefesselt inner Schubkarre rangurken muss (seine holde Maid wird schon wissen wo der steckt und nachkommen). Ohne die beiden isset doch kein Wacken.

P.S.: Auf Arbeit hab ich derzeit Küchendienst, da stimm ich mich schon mit dem Krachomaten und diversen Live-Scheiben gut ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
In neun Tagen geht es los, und so langsam kann man sich leichte Sorgen machen, dass es ein ähnliches Campingplatzgeschleppe wie 2007 geben könnte. Hier vergeht kein Tag ohne Wolkenbruch, auch wenn es nicht die Dimension des damaligen Dauerregens erreicht. Aber aus dem Jahr 2005 weiss ich nur noch zu gut, wie schnell das Gelände absaufen kann.

Die Aussichten versprechen immerhin Besserung ab Dienstag oder Mittwoch. Hoffentlich hält das dann auch an. Ein paar leichte Schauer sind relativ schnurz, nur bemerkt man unter anderem daran den Klimawandel, dass es hier meistens entweder wie aus Kübeln, oder gar nicht schüttet.
 

Dilbert

Pils-Legende
Heute Nacht gibbet von 0.30 bis 2.30 Uhr im Rahmen des "WDR Rockpalast" eine Dokumentation vom Wacken 2006.

Viel Spass!
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Schön. Meinen wärmsten Dank an die Programmdirektoren. Die Uhrzeit ist mal wieder prima :motz:
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Video-/ DVD-Rekorder? :gruebel:

Stimmt, ich denke da nie dran weil ich selten was aufzeichne. Danke fürs in Erinnerung-bringen dass es solche Geräte gibt.

Trotzdem könnten die Spacken das um 22.00 Uhr bringen X( Meinetwegen auch um 23.00 Uhr...aber gut, dann schaue ich es morgen an. Ich bin ja ganz Wacken-neugierig geworden hier.
 

Dilbert

Pils-Legende
:danke: werde ich mir bestimmt angucken...

:undweg:

Klasse, ich wusste doch, dass man aus dir noch ´nen vernünftigen Menschen machen kann! :top:

Und weil es so schön ist gleich noch ein Pflichttermin, auch wenn er noch ´ne Weile hin ist:

WDR Rockpalast - Konzerte - Wacken Open-Air

27. auf 28.09.2009
(Sonntag auf Montag)
00.15 - 02.15 Uhr

20 Jahre Wacken Open-Air
Dokumentation des Festivals

(Brauche ich für den ersten Satz wirklich so´n Ironie-Dingens... ich glaube nicht.)
 
T

theog

Guest
Klasse, ich wusste doch, dass man aus dir noch ´nen vernünftigen Menschen machen kann! :top:

Ich hab vorher zwar das da :ironie: vergessen zu posten, aber angucken werde ich es heute Abend auf alle Faelle...;) :D

(...)
27. auf 28.09.2009
(Sonntag auf Montag)
00.15 - 02.15 Uhr

20 Jahre Wacken Open-Air
Dokumentation des Festivals

(Brauche ich für den ersten Satz wirklich so´n Ironie-Dingens... ich glaube nicht.)

An dem weekend findet das Derby statt...:prost: :prost: :prost:
 

Dilbert

Pils-Legende
Mahlzeit!

Auf W:O:A - Wacken Open Air : INTRO steht, dass Anthrax ihren Sänger rausgekickt haben. Das ist eine Woche vor ´nem Festivalauftritt natürlich nicht optimal. Die Wacken-Veranstalter bemühen sich irgendwie die Gruppe für diesen einen Auftritt mit ihrem alten Sänger John Bush zusammenzuknoten, aber nix genaues weiss man nicht.

Unterdessen wächst hier die Vorfreude. Noch einen Tag arbeiten, und dann... URLAUB!

Am Montagabend seh ich dann endlich unsere Berliner wieder, während Schröder schon am Sonntag zum Vorab-Bierchen hier aufschlägt. Die Kumpels aus Neumünster haben einen Kühlschrank organisiert, und zusammen mit unserer eh vorhandenen Ausrüstung wird einem gemütlichen Festival ausser eventuellen Wolkenbrüchen, die sich in den letzten Tagen hier hartnäckig halten, nichts im Wege stehen.

Wird Zeit, dass es losgeht...
 

Dilbert

Pils-Legende
Übermorgen...

...um diese Zeit sind schon die ersten Biere verhaftet.

Das Gefrierfach ist inzwischen geschrubbt und kühlt draussen schonmal vor sich hin, damit wir gleich nach der Ankunft die Fressalien reinschmeissen können. Schröder hockt inzwischen im Zug Richtung Norden, und ich versuche seit zwei Stunden meine Bierlieferanten zu erreichen, die mir die pfandfreien Dosen beschaffen sollten. Wenn das nicht hingehauen hat, müssen wir morgen doch noch hier los und ein paar Hülsenfrüchte bzw. Flaschenbrote besorgen. (Ich muss nachher noch was kaltstellen, weil ich nicht glaube, dass der Abend mit Schröder alkoholfrei über die Bühne geht.)

Bis auf ein paar kräftige Windböen spielt das Wetter heute mit, es ist zwar nicht unbedingt warm, aber immerhin trocken. Wenn das Formel 1-Rennen vorbei ist werde ich mich ranmachen und mein Auto ausräumen (zu meiner Schande muss ich gestehen, dass da immer noch Wacken-Reste vom letzten Jahr im Kofferraum rumliegen :rotwerd: ).
 
Oben