VW streicht Sponsoring

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wegen des Abgas-Skandals und den Milliarden, die das VW wohl kosten wird, muss der Autokonzern nun sparen und kürzt sein Sponsoring:

Auf der Liste stünden die Fußball-Bundesligisten Hannover 96, Werder Bremen und Schalke 04 sowie Zweitligist 1860 München, berichtete das Blatt vorab. Mit jeweils rund 1,5 Millionen Euro pro Saison unterstütze Volkswagen bislang diese Klubs.
Bremen, Schalke, 1860, Eishockey: VW will im Sportsponsoring massiv kürzen - n-tv.de


Außerdem trifft es vielleicht noch den Eishockey-Verein Grizzlys Wolfsburg und den DFB-Pokal, den VW sposort. Beim VfL Wolfsburg wurde das Nachwuchscenter auf Eis gelegt.

Für Werder ganz bitter, die pfeiffen finanziell ja eh schon aus dem letzten Loch und die Grizzlys werden wohl auch kaum einen anderen potenten Sponsoren finden.
 
Was den hauseigenen Verein noch sexier macht.

Diese 16 Bundesligaklubs bangen um ihr Geld von VW

Dem Artikel nach sind es 16 Clubs, die um ihr VW-Geld bangen müssen. U.a. übrigens auch Borussia Mönchengladbach. ( Wenn das den hauseigenen Verein noch sexier macht ..........)
Demnach sollen sogar die Bayern auf der Liste stehen. VW/Audi hat in letzter Zeit 90 Mios (8,33% Anteile) in die Bayern gepum........investiert.
Bei Ingolstadt 19,94 % Anteilseigner.
Die 4 oben genannten Vereine bekommen doch nur n bisschen:cool: Kleingeld.
 
Zuletzt bearbeitet:
VW macht sich aber nicht sehr beliebt (mal wieder nicht), wenn nun alle "kleinen" Vereine oder aber Eishockey auf der Streichliste stehen, man aber für das dekadente Werksprojekt im Winter mal eben 30 Millionen für den Embolo auf den Tisch legen will.
 

Itchy

Vertrauter
Diese 16 Bundesligaklubs bangen um ihr Geld von VW

Dem Artikel nach sind es 16 Clubs, die um ihr VW-Geld bangen müssen. U.a. übrigens auch Borussia Mönchengladbach. ( Wenn das den hauseigenen Verein noch sexier macht ..........)
Demnach sollen sogar die Bayern auf der Liste stehen. VW/Audi hat in letzter Zeit 90 Mios (8,33% Anteile) in die Bayern gepum........investiert.
Bei Ingolstadt 19,94 % Anteilseigner.
Die 4 oben genannten Vereine bekommen doch nur n bisschen:cool: Kleingeld.

Alles schön und gut, hätte ich das "hauseigen" nicht auf VW bezogen...

Davon ab, glaube ich, dass da in den meisten Fällen auch gleich Ersatzkarossenhersteller parat stehen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wäre natürlich mal interessant zu wissen, warum von den 16 Vereinen gerade Schalke, Werder und Hannover ausgesucht wurden. Direkte Konkurrenz in der Region schwächen?
 

Detti04

The Count
Wegen des Abgas-Skandals und den Milliarden, die das VW wohl kosten wird, muss der Autokonzern nun sparen und kürzt sein Sponsoring:

Auf der Liste stünden die Fußball-Bundesligisten Hannover 96, Werder Bremen und Schalke 04 sowie Zweitligist 1860 München, berichtete das Blatt vorab. Mit jeweils rund 1,5 Millionen Euro pro Saison unterstütze Volkswagen bislang diese Klubs.
Bremen, Schalke, 1860, Eishockey: VW will im Sportsponsoring massiv kürzen - n-tv.de
Mit Schalke und Sechzig wird tatsaechlich nicht verlaengert:

Sportsponsoring: VW steigt bei Schalke und 1860 München aus - SPIEGEL ONLINE

Fuer 1860 ist das vermutlich nicht so gut, denke ich, denn bei der angespannten sportlichen Situation ist es womoeglich nicht ganz einfach, einen potenten Trikotsponsor zu finden.
 
Jau. Habs eben gelesen.
Für Schalke springen da recht wenige Mios heraus. Dem Artikel nach im niedrigen einstelligen Miobereich.
Für 1860 gerade mal 1,4 Mios.

:gruebel:.........Das sind doch nur Peanuts.

Hier mal ein paar Zahlen zum Sponsoring:
VW beginnt den Rückzug aus dem Fußball

16 Mannschaften der ersten und 2. Bundesliga werden mittlerweile von VW oder einem der Tochterunternehmen unterstützt.
Dazu noch die Anteile an 3 Bundesligaclubs.
Und der DFB Pokal und Turniere.

Deutlich im dreistelligen Millionenbereich sollen die Investments in die Branche liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben