Vorsätze fürs neue Jahr?

André

Admin
Welche guten Vorsätze habt Ihr fürs neue Jahr vorgenommen?

Oder steht Ihr dem eher skeptisch gegenüber? Also ich hab mir fest vorgenommen mal ein paar Kilo abzuspecken und wieder öfter Fussball zu kicken.

Aber wie sagte Roger Pfaff mal so treffend: Die guten Vorsätze sind die erste Enttäuschung im neuen Jahr.
 

Weibsbuid

Konsumentin
ich hab keine guten vorsätze.....

ich werd weiter saufen, weiter scheiß baun, weiter einfach mein spaß ham :fress: :top:


glaub den vorsatz kann i einhalten...:floet:
 
ich hab keine guten vorsätze.....

ich werd weiter saufen, weiter scheiß baun, weiter einfach mein spaß ham :fress: :top:


glaub den vorsatz kann i einhalten...:floet:


100% Unterschreib! :lachweg: :fress:

Und noch ein Vorsatz... Endlich eine Saison zu schaffen in der ich kein Spiel einer kompletten Saison verpasse! In der Vorrunde is mir das gelungen, aber Rückrunde werd ich auch packen... Zur Not geh ich auf die Straße und bettel... :lachweg:
 

R.v.N.

Junior Konzepter UX
nicht rauchen...keinen Schluck Alk trinken...(hab ich ja bis jetzt 17 ein halb Jahre ausgehalten, also wird das wohl auch so bleiben)
Schule...hmm...sollte besser werden, ansonsten könnts nochma eng werden irgendwann...
am besten mal nen Jahr ohne Verletzungen und son shit...das wird wohl eher schwer werden...naja zählt vllt nichma als Vorsatz...

ansonsten hab ich mir da nix weiter gesetzt...wozu auch...warum sollte von ein auf den anderen Tag (Sylvester) irgendwas verändern...man könnte sich Vorsätze ja auch zum Geb setzen oder generell...

mal sehen was das Jahr dann so mit sich bringt...
 

lenz

undichte Stelle
Weniger schlafen, mehr rauchen, mehr nachts unterwegs sein, ein bisschen zunehmen und ruhig auch schonmal morgens ein Bierchen.
 

Herr_Tank

Sympathieträger
Ich auch nicht. Das wird aber daran liegen (sic!!), dass ich gleich zu meiner Geliebten in die Berge fahre.

Wenig Schlaf, zuviele Kippen, zuviel durchgemachte Nächte, zu fett und versoffen und dann auch noch schwere körperliche Anstrengungen in dünner Gebirgsluft?

Da sag ich mal vorsorglich:
War schön, Dich gekannt zu haben.
 

einSpecht

Nussknacker
Ich hab mir vorgenommen ab Januar mal wieder was auf die Kalorien zu achten - wie jedes Jahr geht`s dann so 5 Kilo zurück.

Vielleicht schaff ich es ja dieses Jahr mal ein bischen länger und bring es auf 7-8 Kilo - das wäre schon ein Erfolg!
 

GaviaoDaFiel

Tussi Wagon
Es gibt so ein wunderschoenes brasilianisches Sprichwort: "Das boas intenções o inferno está cheio".

bzw. "Der guten Vorsaetze ist die Hoelle voll".

Das heisst, ich werde auch weiterhin rumsaufen, -fressen und -huren wie letztes Jahr.

Will schliesslich nicht in die Hoelle. :zahnluec:
 

Tatanka

DAS Lauf(wunder)
Ich habe mir zum ersten Mal seit mehr als 10 Jahren Ziele für 2007 gesetzt.

1. 7-10 kg abnehmen. Danach wäre ich bei meinem Idealgewicht.

2. 10 km unter 50 Minuten laufen.

3. einen Halbmarathon unter 2 Stunden laufen.
 

Tatanka

DAS Lauf(wunder)
laufen, laufen, immer laufen.....
haste kein zuhause?:zahnluec:

Natürlich habe ich ein Zuhause. Sogar ein wunderschönes Zuhause. Seit Sommer haben wir ein neues Arbeitszimmer als Mittelpunkt, ein Wohnzimmer mit Kachelkaminofen und ein neues Eßzimmer. Nach dem Ich aber 35 kg zuviel hatte:gruebel: musste ich einiges tun um auch lange ein meiner Wohnung zu haben. :zwinker:
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Natürlich habe ich ein Zuhause. Sogar ein wunderschönes Zuhause. Seit Sommer haben wir ein neues Arbeitszimmer als Mittelpunkt, ein Wohnzimmer mit Kachelkaminofen und ein neues Eßzimmer. Nach dem Ich aber 35 kg zuviel hatte:gruebel: musste ich einiges tun um auch lange ein meiner Wohnung zu haben. :zwinker:
dann stell dir n laufband ins arbeitszimmer.
mir tun die leute immer leid, die sich bei jedem wetter einen ablaufen.:zahnluec:
als ich mal abnehmen wollte, habe ich mir zuhause kopfhörer aufgesetzt, die musi angemacht, und bin stunden lang auf der stelle gelaufen. hab 20 kg abgenommen und keinen fuß nach draußen gesetzt, geschweige denn marathone gelaufen.:zahnluec:
draußen laufen ist nur was für selbstdarsteller.:lachweg: :lachweg:
 

Tatanka

DAS Lauf(wunder)
dann stell dir n laufband ins arbeitszimmer.
mir tun die leute immer leid, die sich bei jedem wetter einen ablaufen.:zahnluec:
als ich mal abnehmen wollte, habe ich mir zuhause kopfhörer aufgesetzt, die musi angemacht, und bin stunden lang auf der stelle gelaufen. hab 20 kg abgenommen und keinen fuß nach draußen gesetzt, geschweige denn marathone gelaufen.:zahnluec:
draußen laufen ist nur was für selbstdarsteller.:lachweg: :lachweg:

ICH BIN STOLZ EIN SELBSTDARSTELLER ZU SEIN !:warn:

Nö mal ganz im Ernst ich bin durchs laufen Selbstbewusster und bedeuteten aktiver geworden:herz: . Von daher war es das beste was ich die letzten Jahre getan habe.
 

Dilbert

Pils-Legende
In Wacken die Sau rauslassen, mindestens dreimal in den Borussia-Park fahren, Paulis nerviges Gesülze nicht mehr beachten, Calo ein Date mit Paris Hilton verschaffen, nicht absteigen, weniger essen.
 

Turtur

Borusse
dann stell dir n laufband ins arbeitszimmer.
mir tun die leute immer leid, die sich bei jedem wetter einen ablaufen.:zahnluec:
als ich mal abnehmen wollte, habe ich mir zuhause kopfhörer aufgesetzt, die musi angemacht, und bin stunden lang auf der stelle gelaufen. hab 20 kg abgenommen und keinen fuß nach draußen gesetzt, geschweige denn marathone gelaufen.:zahnluec:
draußen laufen ist nur was für selbstdarsteller.:lachweg: :lachweg:

Jedem das seine aber ich könnte nicht Stunde um Stunde auf ein Laufband/Rolle verbringen. Ich laufe bzw. radle lieber draußen an der frischen Luft und hab dabei noch Abwechslung. Wenn ich deswegen ein Selbstdarsteller bin bitte schön! :blumen:

Meine Vorsätze für 2007? :gruebel:
Das ein oder andere Kilo geht noch.
 
Ich hab mir vorgenommen meinen Abnehmkurs weiter durch zuziehen.
Im Oktober meinte mein Arzt, daß mein Chlosterin zu hoch sei.
163 cm auf 83 kg verteilt.
Hat mir so eine Broschüre mitgegeben wo drin steht was man essen kann und was nicht.
Halte mich fast immer daran.
Habe jetzt 8 Kg weniger.
Möchte im Juni unter 70 kg haben.

Zu meiner Aktiven Zeit als Fußballer hatte ich 63 Kg wie mein Vorbild damals der Große Diego Amando Maradona.
Wurde vielleicht damals nicht nur wegen meiner Körpergröße und meines Gewichtes Diego gerufen.(wußte auch,daß der Ball rund ist :zwinker: )

Obwohl der auch mal über 80 Kg hatte.
 

Markus

Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.
Vorsätze? Keine.

Bringt nichts. Entweder ich bin so oder so diszipliniert genau oder eben leider nicht.
 
Oben