Volles Haus garantiert!!

Bei uns in der Tageszeitung (Stuttgarter Nachrichten) wurde neben den Spielterminen (alles Samstag :top: ) auch die momentan verkauften Tickets erwähnt.

Gegen Bayern ist ja schon lang ausverkauft (warum nur 56.000 ??)
Gegen Cottus am letzten Spieltag gibts nur noch 4.500 Tickets (wird also auch ausverkauft sein)
Und gegen die mittelklassigen Gegner Aachen, Hannover und Mainz sind schon jeweils rund 40.000 Tickets abgesetzt worden :top:

Gut, gegen Aachen in anderthalb Wochen werden sicher noch ein paar leere Plätze dabei sein, aber die anderen Spiele haben alle das Potential für ein "Volles Haus" :hail:

Und nun sag noch einer, wir Schwaben glauben nicht an unsere Mannschaft :prost: (bin gespannt wie lange die Bayern-Fraktion auf sich warten lässt :zwinker: )
 
Echt so extrem? :gruebel: Aber nicht so extrem wie in München, oder? :zwinker:

Gut, halb voll ist etwas übertrieben :zwinker: Aber es kommen schon deutlich weniger Zuschauer...

Wieso München? Soweit ich weiß war die Allianz-Arena bisher fast immer ausverkauft - und das obwohl dort nicht immer Zauberfußball geboten wurde :weißnich:
 
Wenn ich mir die Auslastung der Stadien von Bundesliga Mannschaften generell so anschaue, werde ich immer in meiner Meinung der Sinnlosigkeit dieses Pokals bestätigt. :floet:


Wenn man übers Achtelfinale nicht rauskommt, dürfte das ja eher nebensächlich sein :floet:
Dortmund scheint wohl gleicher Ansicht zu sein... die boykottieren den Pokal ja durchaus erfolgreich :zwinker:
 
Oben