VfL Wolfsburg Forum

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von André, 30 Mai 2014.

  1. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    40.510
    Likes:
    3.934
    Mehr Kohle, wenn es halt einer zahlt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    13.569
    Likes:
    1.899
    Ist ja anscheinend so. Bequemer halt auch noch nebenbei aus meiner Sicht. So ziemlich Stammplatzgarantie. Er musste nicht aus Deutschland raus, sondern nur 300km von zu Hause weg.
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    Wenn sie bei Juve wirklich von ihm überzeugt wären, würden sie jetzt keinen Rückzieher machen. Ich denke, sie sind inzwischen einfach der Ansicht, dass er das Geld nicht wert ist. Und sein Verhalten in Wolfsburg, als er nach der Vertragsunterzeichnung gleich wieder weg wollte, ist natürlich auch nicht unbedingt eine Empfehlung für ihn.
     
  5. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    13.569
    Likes:
    1.899
    Das sicherlich und auch, dass er sein Können selten mal annähernd konstant abruft. Talent scheint mir reichlich vorhanden zu sein.
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    24.968
    Likes:
    2.246
    Das Draxler es kann, also fussballspielen kann, hat er beim Sieg der Wolfsburger gegen Gladbach gezeigt.
    Verlernt hat er nix. Draxler wollte den berühmten nächsten Schritt hier in Deutschland machen.
    Was mMn auch daran liegt, dass er sich dadurch erhoffte eher für unsere NM spielen zu können. Bzw. dass Löw ihn nicht aus den Augen verliert.
    Das Allofs sich berechtigte Hoffnung gemacht dass Draxler der erwünschte deBruyneErsatz wird, halte ich durchaus für verständlich. Nur dass Draxler, auch dem Druck, nicht gewachen ist wie dem Druck, dem er auf Schalke nicht gewachsen war, das war für Allofs anscheinend nicht vorauszusehen.
     
  7. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    5.838
    Likes:
    2.146
    Man ist der Draxler dämlich, von einem Piss-Verein zum nächsten..., PSG reißt doch in 20 Jahren nix außer der Meisterschaft in Frankreich...
     
    Chris1983 gefällt das.
  8. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    40.510
    Likes:
    3.934
    Was ja auch nicht so ganz zu verachten ist - Narrenkappe ummen Dom ist halt auch nur was für Insider.
     
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    13.569
    Likes:
    1.899
    Druck zum Einen. Ich für meinen Teil habe auch mitunter das Gefühl als Außenstehender ihm fehlt der Biss. Wie gesagt, Talent scheint mir genug vorhanden zu sein.


    Wie Rupert dazu schon schrieb, vermutlich gibbet da noch mehr Kohle. Allerdings - sollte er da dauerhaft CL spielen können ist die Sprungbrettmöglichkeit höher als bei den Radkappen.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    Dass es Pissvereine sind, ist unbestritten. Aber doch nicht wegen der sportlichen Perspektiven, sonst wären ja außer Madrid, Barça und Bayern praktisch alles Pissvereine. Und für die drei Genannten reicht's halt dann doch nicht ganz bei ihm.
     
  11. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    5.838
    Likes:
    2.146
    Die Französische Liga ist doch ein Witz und auf dem Niveau von der Türkischen...! Wie will er sich da weiterentwickeln?
     
  12. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    16.176
    Likes:
    1.091
    Wer sagt denn, dass er das will? Kohle gibt es da zu verdienen und das nicht wenig.
     
    Schalke-Königsblau gefällt das.
  13. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    46.931
    Likes:
    3.199
    Wegen der Krise wird VW sein Engagement beim VfL Wolfsburg wohl kürzen.

    Statt 100 Millionen Euro pro Saison sollen es in Zukunft nur noch 70 -75 Millionen Euro sein.

    VW kürzt VfL-Unterstützung deutlich
     
  14. halovic

    halovic Talent Scout

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Dejagah's Freigabe ist endlich da.. 4 Wochen Wartezeit + jetzt 3 Wochen Verletzungsdauer.. :top:
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    13.569
    Likes:
    1.899
    Ismael ist auf jeden Fall wech:

    Alles klar: Ismael muss in Wolfsburg gehen
     
  16. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    5.838
    Likes:
    2.146
    Wer soll denn die Söldner Truppe trainieren?

    HSV direkt absteigen und Wolfsburg in der Relegation gegen Hannover raus, da hätte diese scheiß Saison wenigstens etwas Gutes... :D
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    Ersetze HSV durch Ingolstadt (die braucht kein Mensch) und Hannover durch Braunschweig oder Union, dann stimmt's.
     
  18. halovic

    halovic Talent Scout

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Da bin ich bei dir!
    @derblondeengel :nene:

    War längst überfällig das Ismael geht.. hab in seiner Amtszeit nie wirklich einen Plan im Wolfsburger Spiel entdeckt, was aus HSV-Sicht eigentlich gar nicht so verkehrt war :D
     
  19. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    46.931
    Likes:
    3.199
    Mal gespannt wer jetzt kommt. Was ein Sauhaufen, aber irgendwie hat man ja auch Jahre drauf hingearbeitet. Aber am Ende wird die individuelle Klasse dann doch langen um vor Darmstadt und Ingolstadt zu bleiben und somit den Klassenerhalt zu sichern.
     
  20. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.666
    Likes:
    563
    Erstaunlich ist es ja irgendwie schon. Es gab zwei gute Phasen, die immer 2 Jahre gingen und immerhin eine Meisterschaft und einen DFB Pokal brachten. Und ohne dass es einen Aderlass des Kaders a la Dortmund gab, folgte ein recht tiefer Absturz.
     
  21. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    40.510
    Likes:
    3.934
    Keine wirkliche Ahnung, was denen da fehlt.
    Sie hatten allerdings schon einschneidende Abgänge: Dzeko, De Bruyne, Dost, Perisic, .... und dann teure Zugänge, die nie so richtig das viele Geld reinbrachten: Diego, Schürrle, Draxler
     
  22. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    11.652
    Likes:
    1.022
    Warum sie ihn ausgerechnet jetzt entlassen haben, erschließt sich mir nicht. Bis auf das Ergebnis war das deren bestes Saisonspiel am Freitag. Hätte er die Tore auch noch selbst machen sollen?
     
  23. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    13.569
    Likes:
    1.899
    Ich meine einige unterschätzen neben dem offensichtlich schwächenden de Bruyne-Transfer die Abgänge von Dost und Persisic. Dzeko ist ja eher der ersten erfolgreichen Phase rund um den Meistertitel zu zuordnen.
     
  24. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    19.007
    Likes:
    3.217
    Ismael ist keine Persönlichkeit, niemand an dem man sich aufrichten kann und auch niemand, der der Mannschaft den Glauben an sich selbst vermitteln kann. Auch innerhalb der Mannschaft gibt es keinen, der Selbstvertrauen ausstrahlt, kein Benaglio, Bruma oder Gomez und der neue Trainer Jonker ist für mich ein unbeschriebenss Blatt.
     
  25. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    13.569
    Likes:
    1.899
    Das machst du bei Ismael jetzt woran fest? Dass er eine total verunsicherte Mannschaft übernommen hat, deren sich im Leistungsstreik befindender tendenziell bester Spieler im Winter verkauft wurde und dessen Nachfolger Malli sich nach x Jahren in Mainz erst mal zurecht finden muss?

    Fände ich ja ein wenig mau, aber ich bin ja mal gespannt auf deine Begründung.
     
  26. Grinch1969

    Grinch1969 Pfostenvonhintenumtreter

    Beiträge:
    634
    Likes:
    5
    Es lag im letzten Spiel definitiv nicht am Trainer, die Mannschaft war in dem Spiel top eingestellt. Aber haste Scheiße am Fuß haste Scheiße am Fuß......

    Trotzdem fand ich Ismael allein rein äußerlich nicht sonderlich sympathisch
     
  27. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.666
    Likes:
    563
    Den Perisic hatte ich in der Tat unterschlagen, Bast Dost war jetzt mit 8 Toren in 22 Spielen auch nicht der unersetzbare Wunderstürmer. Und für De Bryne kam ja mit Draxler immerhin nen Weltmeister (ich weiß, sein Anteil daran ist eher überschaubar).

    Ich denke es liegt eher daran was Rupert weiter oben sagte. Die doch recht teuren Einkäufe haben allesamt nicht eingeschlagen. War Ender der 00 Jahre ähnlich. Sprich, man schafft es nicht die Abgänge entsprechend zu kompensieren. Im Gegensatz zum BVB, die ja immerhin sich bis auf eine Halbserie immer oben hielten, obwohl regelmäßig Schlüsselspieler gehen.

    Was hat Sympathie mit dem Aussehen zu tun?
     
  28. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    40.510
    Likes:
    3.934
    14/15 vergisste dabei: Da machte der Dost 16 Tore.
    Zum Vgl. mit dem BVB kommt vielleicht noch: Der ist ein besseres Team im Sinne von eingespielter Mannschaft mit einer Idee.
     
  29. Grinch1969

    Grinch1969 Pfostenvonhintenumtreter

    Beiträge:
    634
    Likes:
    5
    Ne Menge, es gibt nunmal Menschen die einem schon aufgrund des Äußeren sympathisch sind oder auch nicht....
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    Seh ich anders. Sympatisch isser mir wohl, auch vom Äußeren.
    Aber irgendwas fehlt ihm zu einem richtig guten Trainer, hab ich immer das Gefühl. Er musste ja nicht nur wegen der unglücklichen Niederlage gegen Werder gehen - 9 Niederlagen in 15 Spielen ist für eine so teure Mannschaft einfach nicht akzeptabel.
    Um ein "Motivations"-Trainer der alten Schule zu sein, fehlt es ihm an Erfahrung und auch etwas an Persönlichkeit, vielleicht sogar an Härte. Und um einer der "neuen Wilden" a la Nagelsmann zu sein, war seine "Handschrift" tatsächlich viel zu wenig spürbar. Nur mein Eindruck als Außenstehender...
     
  31. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    19.007
    Likes:
    3.217
    Ismael hat die angestrebte Entwicklung der Radkappen kein bisschen nach vorn gebracht. Mit diesem Kader müsste der VfL eigentlich oben mitmischen, aber Ismael war nicht in der Lage, dieser Mannschaft eine Struktur zu geben. Jede Woche eine andere Formation und niemand konnte sich auf seiner Position einspielen. Unter seiner Leitung gewann der VfL nur 5 von 15 Spielen mit dieser Millionentruppe.
    Wenn der Konzern die Zuwendungen runterfährt, drückt dies obendrein auf die Motivation aller Beteiligten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden