VfL Wolfbrug feuert Trainer Andries Jonker

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Jonker ist tatsächlich der erste Trainer der fliegt. Das ging ja relativ schnell:

Andries Jonker wird mit sofortiger Wirkung nicht mehr als Cheftrainer des VfL Wolfsburg fungieren. Diese Entscheidung trafen die Geschäftsführer Wolfgang Hotze und Dr. Tim Schumacher sowie Sportdirektor Olaf Rebbe in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat.

Getrennte Wege


Und wer wird der NAchfolger? In der Gerüchteküche wurde Tuchel gehandelt, aber es wird wohl der Ex-Mainzer Martin Schmidt.

Und es ist tatsächlich MArtin Schmidt!

Martin Schmidt wird Cheftrainer

"Wir freuen uns sehr, dass wir Martin Schmidt so kurzfristig für den VfL Wolfsburg gewinnen konnten. Er ist der richtige Mann für die Aufgaben, die jetzt vor uns liegen", so VfL-Geschäftsführer Dr. Tim Schumacher. Sportdirektor Olaf Rebbe: "Ich bedanke mich bei Martin Schmidt, dass er so kurzfristig zugesagt hat. Wir sind davon überzeugt, dass er mit seiner Erfahrung und seinen Stärken sehr gut zum VfL passt."
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Jetzt denkt man natürlich, ich jedenfalls, das ging aber verdächtig schnell! Die haben doch sicher schon vorher hinter Jonkers Rücken...

Schmidt: "Ich musste und konnte auch nicht lange überlegen, das Cheftraineramt beim VfL zu übernehmen. Von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Unterschrift sind nur wenige Stunden vergangen. Es ist kein Geheimnis, dass der VfL vor einigen Monaten schon einmal an mir Interesse gezeigt hatte, dies aber damals für mich aus Respekt und Loyalität gegenüber Mainz 05 nicht in Frage kam. Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe, auch wenn jetzt nicht viel Zeit bleibt, sich einzugewöhnen, da zwei wichtige Spiele vor uns liegen."

Martin Schmidt wird Cheftrainer

Gut, wenn die schon vor ein paar Monaten gesprochen haben und Schmidt nur aus Rücksicht auf Mainz 05 abgesagt hatte, dann ist es ja schon plausibel, dass die sich innerhalb von einem halben Tag geeinigt haben.

Ich fürchte nun natürlich, dass der Neue-Trainer-Effekt Werder Punkten kosten wird...
 
Oben