VF: Portugal - Deutschland (19. Juni)

Rupert

Friends call me Loretta
Und was sagt ihr jetzt ihr ewigen Kritiker? Wir haben den großen Titelfavoriten besiegt. Der beste Fussballer der Welt kann wegen uns nach Hause fahren. Das war keine normale Leistung. ALLE haben 110% gegeben und ein ,,Wunder von Basel" vollbracht. Ich war da, die ganze Stadt in Schwarz-Rot-Gold... Jetzt holt euch den Titel Jungs! Einfach ein Weltklasse spiel von unsrer Mannschaft und keinesfalls eine ,,normale" Leistung wie Horatio betont, aber der hat ja bekanntlich immer was zu meckern....

Siehste, deswegen mag ich EMs und WMs irgendwie doch: Es kommen immer irgendwelche irgenwoher gelaufen, krähen "Weltklasse" und versinken im Taumel der nationalen Farben. Weiter so, da geht noch mehr :D
 

Dilbert

Pils-Legende
Geiles Spiel, habe gestern das beste Spiel der NM bei der EM gesehen.

Nur gegen andere Gegner siehts anders aus. Für mich war der Portugisische Torwart an den Treffern 2 und 3 nicht ganz schuldlos. Einem van der Saar oder Buffon schenkt man die Dinger nicht ein.

Ab mitte der zweiten HZ (noch vor dem 3:1) konnte man auch gut erkennen, das zu wenig Anspielstationen da waren, wenn wir in der Abwehr den Ball hatten, und wir haben Portugal zu sehr spielen lassen.
Dementsprechen wurd es die letzten 15 Minuten eng. Und die Fernschüsse der Portugiesen waren jetzt auch nicht ausgewiesen gefährlich.

Alles in allem verdient weitergekommen, aber fürs nächste Spiel muß da mehr kommen.

Für mich haben wir eher den Anfang der zweiten Halbzeit bis zum 3:1 vergeigt. Nur hinten rausgekloppt, das Ei, oder im Mittelfeld schnell verloren. Da hab ich eher mit dem 2:2 gerechnet, als dem 3:1. Das fiel dann natürlich, als ich gerade pinkeln war.

Was mir auch auffiel, war wie ballsicher die Portogiesen sind. Die hauen Pässe über 60 Meter genau zum Mann, wo sie bei uns doch mal eher im Seitenaus landen. Und das haben die nicht nur einmal gemacht.

Übel aufgefallen ist mir Christiono Ronaldo. Wird gefoult, guckt erstmal wo der Ball und der Schiedsrichter sind, und sobald der Schieri hinguckt steht er urplötzlich kurz vor einer Notfall-Beinamputation, was (ich glaube) Friedrich dann eine viel zu harte gelbe Karte einbringt. So ein blöder Hammel.

Gruss
Dilbert
 

Rockz

Punktelieferant
Übel aufgefallen ist mir Christiono Ronaldo. Wird gefoult, guckt erstmal wo der Ball und der Schiedsrichter sind, und sobald der Schieri hinguckt steht er urplötzlich kurz vor einer Notfall-Beinamputation, was (ich glaube) Friedrich dann eine viel zu harte gelbe Karte einbringt. So ein blöder Hammel.

Gruss
Dilbert

Ohne Show geht bei dem gar nichts. Ich mag seine Arroganz auch überhaupt nicht, sehe ihn aber sehr gerne spielen. Man mag ihn hassen oder lieben - er ist in jedem Falle ein Ausnahmespieler.

Gruß
Ralf
 

Rupert

Friends call me Loretta
(...)
Übel aufgefallen ist mir Christiono Ronaldo. Wird gefoult, guckt erstmal wo der Ball und der Schiedsrichter sind, und sobald der Schieri hinguckt steht er urplötzlich kurz vor einer Notfall-Beinamputation, was (ich glaube) Friedrich dann eine viel zu harte gelbe Karte einbringt. So ein blöder Hammel.
(...)

Öhm, Dille, daß ihm aber entweder Friedrich oder Metzelder (hab die Fresse nicht mehr im Kopf) auf den Fuß drauf latschten, könntest Du ja auch noch erwähnen und nicht nur in die ARD-Mies-Berichterstattung abdriften.
Daß er dann wieder Ronaldinchen spielen musste, da widerspeche ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schröder

Problembär
@ Dilbert: Der Friedrich ist dem Ronaldo nach dem Foul nochmal extra auf`n Knöchel gelatscht. Mit "Gelb" isser noch gut bedient. :suspekt:

Ansonsten war der Kick zusammen mit Niederlande - Frankreich wohl das beste Spiel dieser EM (bisher). :top: Nur viel spannender (wie lang können einem eigentlich 4 Minuten Nachspielzeit vorkommen? Für mich war`s `ne gefühlte 1/4Stunde).

Beim 3:1 kann man Foul pfeifen, wenn man die Regeln streng auslegt. Allerdings: Wenn der Schiri im umgekehrten Fall auf 11er entscheidet, regen sich wieder alle auf, das es kein "elfmeterwürdiges" Foul war und dann in jedem Spiel 10 Elfer gepfiffen werden müssten. Jetzt hat halt mal der Stürmer etwas gerempelt. Das kann man dann auch laufen lassen.

Ansonsten bin ich dafür, dass unser Halbfinalgegner im Portugiesen-Dress auflaufen muss, da ist zumindest 1 Kiste von Schweinsteiger schon mal sicher. ;)

Heut Abend bin ich für Kroatien, weil da der Olic mitspielt, außerdem haben wir mit denen wg. der Vorrunde und dem 0:3 bei der WM 98 (war`s glaub ich) noch eine Rechnung offen. :box1:

Jedenfalls hoffe ich, das unsere Jungs nach dieser wirklich großartigen Leistung nicht wieder zu sehr in den Himmel gelobt werden und dann glauben, sie wären im HF sowieso unschlagbar. Wer auch immer Gegner sein wird, gegen Kroatien wird`s nicht einfacher als in der Vorrunde und zu was die Türken kämpferisch und moralisch in der Lage sind, haben die Tschechen schon gemerkt.
 

Dilbert

Pils-Legende
Öhm, Dille, daß ihm aber entweder Friedrich oder Metzelder (hab die Fresse nicht mehr im Kopf) auf den Fuß drauf latschten, könntest Du ja auch noch erwähnen und nicht nur in die ARD-Mies-Berichterstattung abdriften.
Daß er dann wieder Ronaldinchen spielen musste, da widerspeche ich nicht.

Na ja, ich hab halt nur noch das Bild im Kopp, wie er sich erstmal umguckt, und dann wie vom Blitz getroffen auf einmal ganz dolle Aua Aua hat.
 

NK+F

Fleisch.
Was nix an Friedrichs Mistaktion ändert.

Dann bleibt es für die die nicht richtig gucken können auf ewig im Dunkeln und verfälscht ihr Weltbild nicht. Auch nicht das schlechteste.

Ich habe es eben nicht gesehen.
Da werde ich aber wohl nicht der Einzige gewesen sein.
Hat auch nichts mit meinem Weltbild zu tun.
Ich kann schon auch einem Kerl wie C.R. sein Recht zugestehen, wenn ich es sehe.
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
soundnichanders!
halbschweres forechecking und pressing nimmt den schönspielern den atem und die lust am spielen.
ein kopball von ballack und ne granate von poldi werden uns ins halbfinale tragen.
ich könnte fast vom wahrsagen leben, oder? :floet:

ps. klar wurde ronaldo gefoult.
unverhältnismäßig dazu seine aufgesetzte dramatik.
 
Oben