Verletzung im Sprunggelenk was tun?????? Bitte helfen!

Zidane10

Diese Schuhe verkaufe ich
Also ich habe seit etwa Dienstag den 2. September Schmerzen im Sprunggelenk. Da ich diese Woche sehr intensiv trainiert habe. Das macht mir eigentlich sonst nichts da ich eigentlich immer intensiv trainiere. Beim Laufen habe ich keine Schmerzen und spüre überhaubt nichts aber beim gehen danach beim Springen tut es fürchterlich weh. Es sticht und zieht. Das ist komisch denn beim laufen und sprinten ist alles normal! Könnt ihr mir helfen? Das wäre wirklich eine Hilfe. Ich werde die nächsten Tage mal den Arzt aufsuchen. Danke für eure Hilfe schon mal!! :)
 
"Stechen und Ziehen" könnte auf eine Muskelverletzung hindeuten, ich bin aber kein Arzt, daher verlass Dich lieber auf die Meinung eines Experten.

Bei Muskelverletzungen am Fuß ander anderweitig (z. B. dem typischen und häufigen "Umknicken") hilft das "PECH-Schema" einfach und effektiv:

PECH-Schema - Fit & Gesund - Beratung - Hansaplast

Ich habe daher so ein Knick-Kühlpack und eine Kompresse dabei. Hat sich schon bewährt. :zahnluec:
 

Zidane10

Diese Schuhe verkaufe ich
"Stechen und Ziehen" könnte auf eine Muskelverletzung hindeuten, ich bin aber kein Arzt, daher verlass Dich lieber auf die Meinung eines Experten.

Bei Muskelverletzungen am Fuß ander anderweitig (z. B. dem typischen und häufigen "Umknicken") hilft das "PECH-Schema" einfach und effektiv:

PECH-Schema - Fit & Gesund - Beratung - Hansaplast

Ich habe daher so ein Knick-Kühlpack und eine Kompresse dabei. Hat sich schon bewährt. :zahnluec:

Danke. Ich war beim Arzt der sagte ich habe mir eine paar Bänder überdehnt. Das ganze soll leider 3 Wochen dauern. :( Bis dahin nur leichtes Training und Salbenverbänden. Aber danke für die antwort.
 

Zidane10

Diese Schuhe verkaufe ich
Hatte jetzt 1 Monat keine Beschwerden! Als ich gestern 45 Minuten vollgas als rechtsaußen gab kamen bei mir die stichartigen Schmerzen wieder zurück! :motz: Dauert das wirklich so lange??????????????????????????????????????????

Hab überhaupt keine Schmerzen mehr gehabt und auf einmal kamen sie wieder!

:motz:
 

Zidane10

Diese Schuhe verkaufe ich
hab jetzt erst einmal am 1. Dezember einen Termin beim Ortopäden!! Schaut sich dann das Gelenk genauer an! Werd euch dann berichten!
 
Wenn du wirklich Probleme hast sag du willst MRT machen lassen ...

Das wurde bei mir erst fast nen Jahr später gemacht und dann hat sich ne Entzündung im Knochen rausgestellt , in dem Jahr war ich dann 3x in der Röhre
 

III

User
Vielleicht solltest du einfach mal zu nem Physiotherapeuten gehen und nach ner osteopathische Behandlung fragen - oder beim Arzt verschreiben lassen...
Deine schmerzen können verschiedene Ursachen haben. Ich hab manchmal ne Blockierung der Sprunggelenks, oder der Mittelfußknöchelchen - das kann ein Chirotherapeut dann meist wieder gerade "biegen" bzw. "knacken" ;)
 

III

User
manchmal gibts wieder Probleme und dann kann man das ja versuchen.
Hilft ja nicht nur bei dem Problem...
Und ja, hab gestern etwas gestöbert, da hab ich´s gefunden...
 
Oben