Verdopplungsstrategie

Dieses Thema im Forum "Sportwetten" wurde erstellt von MorJack, 30 März 2018.

  1. MorJack

    MorJack New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Hallo! Die meisten kommen ja auf den Gedanken ihren Verlust wett zu machen, indem sie bei einer verlorenen Wette ihren Einsatz verdoppeln. Ich hab mal versucht den Einsatz immer weiter zu verdoppeln.
    Hab dadurch direkt letztes Wochenende aus einem Euro 200 gemacht. Das mit Über/Unter Wetten.

    Jetzt wollte ich mal wissen, ob das andere hier auch schon versucht haben und ihre Erfahrungen teilen wollen.

    Meinungen? Anregungen?
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.485
    Likes:
    3.613
    Das Martingale System scheitert am Höchsteinsatz der Spielbank, die dann irgendwann eine Verdopplung nicht mehr erlaubt. Wer sagt denn, dass nach 10x schwarz in Serie beim 11. mal rot kommen muss ? Die Roulettetrommel hat kein Gedächtnis. Klar, irgendwann greift das System, rot muss kommen. Aber die Kohle ist alle, selbst wenn nicht hat man beim 11. mal gerade seinen Einsatz wieder raus. Ausserdem droht immer mal, dass die 0 fällt. Die Spielbanken sichern sich ab, damit sie nicht pleite gehen. Die gewinnen unter dem Strich immer. Mein Tipp: Finger von lassen, ist besser für die Nerven.
     
  4. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    53.470
    Likes:
    4.031
    Bei Verlust immer verdoppeln? Schneller kann man nicht pleite gehen!
     
  5. Waffelherz

    Waffelherz Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    ich tippe gemütlich meine Wetten jedes Wochenende.
    mal kommen ein paar Tipps und mal kommt nix.
    Das ist für mich das wöchentliche Bundesliga-Tippchen und gehört einfach dazu.

    (Einsatz verdoppeln würde ich nicht, würde das sogar abraten... das kann ganz schön teuer werden)

    Da bin ich mit meinen 10 Euro pro Woche gut beraten.
     
  6. Frotto

    Frotto Torschützenkönig

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Man kann es versuchen wenn man reich ist und Nerven aus Stahl hat.
    Aber auf Dauer wird es nicht funktionieren.
    Hier mal ein Beispiel, gefunden auf sportwettenbonus.de/sportwetten-strategien/martingale-wetten-strategie/ :
    • Wettbudget 1000,- Euro, 5,- Euro pro Spiel mit Mindestquote 2,0
    • Nach 7 verlorenen Wetten ist man fast bankrott.
    • 365,- Euro sind noch übrig, die nächste Wette erfordert einen Einsatz von 640,- Euro.
    • Das Wettbudget ist überschritten.
    • Es geht jedes mal nur um einen kleinen Gewinn von 5 Euro trotz riesigem Einsatz
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Mai 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden