Van der Vaart soll bleiben

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
... Van der Vaarts Abschied im kommenden Sommer schien daher spätestens seit dem Wirbel Ende August festzustehen. Hoffmann aber will das Thema Vertragsverlängerung nach dem überragenden Saisonstart des Holländers neu aufrollen. Im Frühjahr hatte van der Vaart die Gespräche über einen verbesserten und verlängerten Arbeitsvertrag abgebrochen, die Vereinsführung aber gibt nicht auf. Hoffmann zum kicker: "Das Thema ist für uns nicht abgehakt, wir beschäftigen uns damit."
Fußball - Bundesliga - kicker online

Schön wäre es ja, wenn er bei uns verlängert, aber da glaubt doch nun wirklich keiner dran. Rafa will zu einem Topclub und das so schnell es geht! Da wird er bestimmt nicht auf seine "tolle Klausel" verzichten wollen! Schön das wir ihn 2,5 Jahre hatten und noch ein halbes Jahr Spaß an ihm haben werden! :huhu:
 

NK+F

Fleisch.
Wenn VdV wechselt ist der HSV entmannt.
Ich bin mir ziemlich sicher, das ohne VdV fast gar nichts mehr geht.
Mir fällt momentan kein Verein ein der so abhängig von einem einzelnen Spieler ist.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Wenn VdV wechselt ist der HSV entmannt.
Ich bin mir ziemlich sicher, das ohne VdV fast gar nichts mehr geht.
Mir fällt momentan kein Verein ein der so abhängig von einem einzelnen Spieler ist.

Das war Hertha unter Marcelinho doch auch und uns gibt es danach auch immer noch. Wenn einer geht, kommt der nächste. :weißnich:
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Ich fand nicht das Hertha so abhängig von Marcelinho war wie es der HSV von VdV ist.

Fand ich aber schon. Trotzdem hat Hertha es geschafft. Ob es der HSV schafft? Man wird sehen. Aber einen solchen Hochkaräter werden sie wohl nicht nochmal bekommen, das müssen sie dann anders lösen. Das eigentlich Problem beim HSV sind aber die Stürmer (übrigens ein ähnliches Problem wie bei Schalke, aber die haben immerhin einen).
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
aber ob van der vaart in hamburg noch eine zukunft hat ?
Also von Seiten des HSV auf jeden Fall! Nur von seiner Seite aus wohl nicht. Im Sommer wird er gehen und zwar für viel Geld :)
Dann kommt halt ein Neuer, so ist das Fußballgeschäft! Und bei den Transfers von Didi bin ich mir sicher, dass da ein super gutes Talent kommt! (Ismail Aissati :gruebel:)
 
D

DavidG

Guest
Wenn Valencia nächstes Jahr immer noch Interesse an ihm hat dann wird Van der Vaart bestimmt nicht bei Hamburg bleiben.
Valencia ist sein "wunschverein" und da wird er auch hingehen ...

Dann sollte Hamburg sich aber ganz schnell um nen neuen Spielmacher bemühen ... wobei ich mir nicht vorstellen kann, das sie noch mal so jemanden wie Van der Vaart erwischen.
 

Letowski

Alda panier
Fand ich aber schon. Trotzdem hat Hertha es geschafft. Ob es der HSV schafft? Man wird sehen. Aber einen solchen Hochkaräter werden sie wohl nicht nochmal bekommen, das müssen sie dann anders lösen. Das eigentlich Problem beim HSV sind aber die Stürmer (übrigens ein ähnliches Problem wie bei Schalke, aber die haben immerhin einen).

Kuranyi würde in Hamburg auch nicht mehr bewirken, als Zidan oder Sanogo damals...
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Dann sollte Hamburg sich aber ganz schnell um nen neuen Spielmacher bemühen ... wobei ich mir nicht vorstellen kann, das sie noch mal so jemanden wie Van der Vaart erwischen.
Ich würde mal tippen, dass die Hamburger Scouts das schon seit mindestens diesen Sommer tun. Ebenso bin ich mir ziemlich sicher, dass Didi und Co schon einen Nachfolger im Auge haben und diesen dann auch relativ schnell verpflichten werden.
 
Wenn er geht rutscht der HSV ab. Das ist sicher allen bewusst, dass er ein riesen Loch hinterlassen wird, das mit Sicherheit kein Nachfolger so schnell füllen kann!
Aber kann der HSV ihm nicht noch etwas (meine natürlich "viele Millionen") mehr bieten, dafür Sorin streichen ;-)
Wenn der HSV sich in die Champions-League-Ränge spielen sollte und Valencia nicht....wer weiß....SAG NIEMALS NIE.

Aber nach dem derzeitigen Stand ist er zu 95% schon weg. Man muss aber den Hut ziehen, wie er sich nach dem ganzen hin und her für den HSV reinhaut. Natürlich will er sich für die Topclubs weiterhin interessant machen, aber er spielt nicht die Diva!
 
Man muss aber den Hut ziehen, wie er sich nach dem ganzen hin und her für den HSV reinhaut. Natürlich will er sich für die Topclubs weiterhin interessant machen, aber er spielt nicht die Diva!

Ja ich finde auch man sollte den Hut davor ziehen, dass er trotz des sicherlich lächerlichen Gehaltes von nur um die 2 Millionen beim HSV immer noch regelmäßig zum training erscheint.
Und auch davor, dass er es dann letztendlich okay fand, dass der HSV auf einen gültigen Vertrag bestanden hat. Er hätte ja auch Sitzblokade und Hungerstreik machen können.
Immerhin war es ja völlig legitim von Raffi sich im Sommer schonmal mit neuem Trikot ablichten zu lassen und auch ein paar locker flockige Sprüche über seinen nächsten Arbeitgeber abzugeben.
Er ist in jeder Hinsicht ein Großer! :hail:
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
40 Mio sind genau richtig. Er ist immens wichtig für uns, und zur Zeit unersetzbar, wobei 40 Mio, dafür würde ich ihn sofort verkaufen...
 
:lachweg:
Aber nicht für die Bundesliga, sondern nur für die Hamburger :)

Achso??? :motz:

Und da halt ich dagegen...wenn er ein gutes Spiel macht begeistert er mehr als nur die Hamburger...
Zur Erinnerung das Tor gegen die Bayern :hail::prost:
Allgemein profitiert die ganze Liga von einen solchen STAR....wie Van der Vaart einer ist!!! ;)

EDIT: also wenn du das auf seine Frau beziehst ok ^^ aber net bei VdV :p
 
Nu ist er ja erstmal 3 Wochen verletzt.
Zeit zu beweisen, dass es auch Alternativen im eigenen Team gibt.

Für 40 Mio würd ich ohne zu zucken auch meine Schwiegermutter hergeben. Die hat ne feste linke Klebe.
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Ich hoffe mal dass Huub auf 2 Stürmer umstellt und Zidan mit Olic stürmen lässt!
Das Mittelfeld sollte dann so aussehen:
Troche - Kompany - Jarolim - Castelen
Die Abwehr
-Atouba - Reinhardt - Mathijsen - Benjamin/Demel
 
Oben