van der Vaart mit Bänderanriß und Atouba suspendiert

Rupert

Friends call me Loretta
Den HSV beutelt's gerade personell ein bisschen.
Der gute Rafael hat 'nen Bänderanriß, der ihn zwei Wochen lahm legt und der Thimothee ist vom Training suspendiert, weil er zu spät vom Afrika Cup zurückkam.

Hat Atouba die Saison eigentlich sooft gespielt?
Naja, auf alle Fälle wird sein Nicht-Auflaufen eher wurscht sein, wenn man einen Blick auf van der Vaarts Fehlen wirft.

Auf geht's HSV: Verluste kompensieren.

Achja, das ganze schreibt u.a. der Kicker.
 

André

Admin
Mal gespannt wie der HSV nun ohne den Raphael auftritt. Da kann man dann schonmal erahnen welches Loch sich beim HSV ab dem komenden Sommer auftut, wenn der van der Vaart wechselt.

Der Junge ist eminent wichtig fürs HSV Spiel, aber ich bin gespannt wie die Mannschaft nun ohne Ihn auftreten wird.
 

Schröder

Problembär
Das war kein Pech bei vdV. Was haut ihn der Zürcher auch so um. :motz: Da war die Verletzung mindestens in Kauf genommen, wenn nicht gar beabsichtigt. X(

Guerrero hat ihn dann ja gut vertreten, der dürfte auch am So auflaufen. Allerdings ist der nur gut, wenn er eingewechselt wird. :rolleyes:
 

Dilbert

Pils-Legende
Mal wieder was neues aus der (un-)beliebten Reihe "Das hat uns gerade noch gefehlt".

@EF: Wegen Atouba ist das scheisse,, ohne den kam gegen Hannover gar nichts über seine Seite. Wenn der Dösbaddel doch nur ein bisschen mehr Disziplin hätte...
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Mal gespannt wie der HSV nun ohne den Raphael auftritt. Da kann man dann schonmal erahnen welches Loch sich beim HSV ab dem komenden Sommer auftut, wenn der van der Vaart wechselt.

In der Hinrunde haben wir in den Spielen ohne ihn auch gut agiert. Vielleicht darf ja Zidan jetzt endlich mal wieder sein können zeigen :top:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Oha, kann der Atouba tatsächlich was?
Hab bloß gefragt, weil der ja nicht unbedingt in jedem Spiel auflief, was vielleicht auch daran lag, daß er verletzt oder gesperrt war...
Mir fiel der Bursche immer nur aufgrund irgendwelcher Amok-Aktionen auf'm Platz auf :D

Schröder, biste sicher, daß der Züricher nicht auch schon 'ne Knarre in der Hand hatte?
 

Schröder

Problembär
Ach Rupert, dir als Bazi-Fan sollte doch die Taktik, zunächstmal den besten Spieler des Gegners "auszuschalten", bestens bekannt sein. ;)
 
Oben