USA - Baseball, Basketball, American Football

Freshi

F1 Doppelweltmeister
was war das denn für ein Spiel in der NHL ... Tag der offenen Haustür
Toronto Maple Leafs - Detroit Red Wings ... 10:7 (3:1 - 4:1 - 3:5)
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
ein paar interessante Informationen zur NFL

Mit Rekord-Deal: Aaron Rodgers bleibt bei den Green Bay Packers​


damit hätte ich mal gar nicht gerechnet


Seattle Seahawks einigen sich offenbar mit Denver Broncos auf Trade von Russell Wilson​


Denver muss ganz schön tief für Wilson in die Tasche greifen

Tom Brady verkündet sein Comeback​


puh, was soll ich sagen ... hätte nicht auf den Rücktritt vom Rücktritt gewettet ... eine Überaschung ist es aber auch nicht wirklich
Damit ist auch klar, wo Gronk spielen wird. ESPN kann sich die "Für welche Teams macht Gronk Sinn"-Artikel nun also sparen.
Hatte ja ein wenig die Hoffnung, dass Gronk noch ein Jahr bei den Bengals spielt ... die Hoffnung dürfte sich zerschlagen haben.

Eine andere wilde Theorie: TD12 geht zu den 49ers :rolleyes:

Der arme Dude der bei einer Auktion den letzten TD Ball von Brady ersteigert hat. Für 518.000$.
 
ein paar interessante Informationen zur NFL

Mit Rekord-Deal: Aaron Rodgers bleibt bei den Green Bay Packers​


damit hätte ich mal gar nicht gerechnet


Seattle Seahawks einigen sich offenbar mit Denver Broncos auf Trade von Russell Wilson​


Denver muss ganz schön tief für Wilson in die Tasche greifen

Tom Brady verkündet sein Comeback​


puh, was soll ich sagen ... hätte nicht auf den Rücktritt vom Rücktritt gewettet ... eine Überaschung ist es aber auch nicht wirklich
Damit ist auch klar, wo Gronk spielen wird. ESPN kann sich die "Für welche Teams macht Gronk Sinn"-Artikel nun also sparen.
Hatte ja ein wenig die Hoffnung, dass Gronk noch ein Jahr bei den Bengals spielt ... die Hoffnung dürfte sich zerschlagen haben.

Eine andere wilde Theorie: TD12 geht zu den 49ers :rolleyes:

Der arme Dude der bei einer Auktion den letzten TD Ball von Brady ersteigert hat. Für 518.000$.
Den könnte Brady doch eigentlich entschädigen, falls es nicht sein letzter TD war - wovon ich ausgehe. Eigentlich kommt Brady doch auch nur zurück weil die Bucs in Deutschland spielen. :D
 

fabsi1977

Theoretiker
Also diese Brady Sache ist schon ziemlich strange. Erst ein Rücktritt der zudem sich ca 1-2 Wochen mit allerlei Mutmaßungen hingezogen hat und dann der Rücktritt vom Rücktritt. Eine Comeback ist es ja nicht, er war ja quasi nie weg.

Wahrscheinlich will der der erste Quarterback sein der einen TD Pass bei einem NFL Spiel in Deutschland wirft. Auf jeden Fall sind damit die Bucs quasi über Nacht wieder zu einem mehr als heißen Playoff Kandidaten geworden, zumal die NFC South jetzt auch nicht die stärkste Division ist.
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
nach mehreren Medienberichten ist Ademola Okulaja verstorben.
Absolute Legende, hat die 2000er Nationalmannschaft mitgeprägt und hatte einen wichtigen Anteil an der WM Bronzemedaille 2002, als er hinter Dirk die meisten Punkte für Deutschland machte
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
die Oilers gehen gegen die Flames mit 3:1 in Führung ... Spiel 4 mit 5:3 gewonnen ... erst 3:0, dann 3:3, dann 5:3
diesmal Draisaitl mit drei Assists

und das nach dem 6:9 im ersten Spiel ... was könnten die Oilers alles erreichen, wenn die gute Schnapper hätten

die Lightnings setzen sich mit 4:0 gegen die Panthers durch ... damit hätte man eine Menge Geld gewinnen können
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
die Oilers mit einem 5:4 nach OT (Draisatl mit Vorlage auf Connor McDavid
Mitte des zweiten Drittels stand es 2:2 und 71 Sekunden später 4:4

nebenbei schraubt Draisaitl einen Rekord höher ... das vierte Play Off Spiel in Folge mit drei oder mehr Punkte
im Conference Final könnte es zu einem deutschen Duell mit Nico Sturm (Colorado Avalanche) kommen ... die führen aktuell in der Serie gegen die St.Louis Blues mit 3:3

Tampa Bay ist bereits durch und warten auf den Gegner ... Hurricanes vs Ranger ... hier steht es 3:2
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
Die Serie haben die Oilers ja mal verkackt ... 0:4 gegen Colorado ist schon bitter
13 Tore in vier Spielen (wobei ein Spiel zu Null verloren ging) reichen dann nicht aus, wenn die Schnapper keine NHL Niveau haben
gegen die Flames in der Runde davon waren es immerhin 25 Tore in fünf Spielen

In der Serie der Rangers gegen die Lightning fehlt Tampa nur noch ein Spiel um erneut ins Finale einzuziehen ... und das nach einem 0:2 in der Serie
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
bisher seltsame Serie in den NBA Finals
Spiel 1: Die Warriors haben den Spiel im Griff und verlieren das letzte Viertel mit 16:40
Spiel 2: Die Celtics mit nur 88 Pkt. ... zur Halbzeit ausgeglichen, bärenstarkes drittes Viertel der Warriors entscheidet das Spiel
Spiel 3: Zur Halbzeit führen die Celtics mit 12 Punkten ... davon knabbern die Warriors acht im dritten Viertel ab und im letzten Viertel nur 11 Punkte zu machen

weiter geht es kommende Nacht mit dem nächsten Spiel in Boston
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das ging ja komplett an mir vorbei; ok, wahrscheinlich, weil ich weder weiß, was in der NFL passiert noch was der FC Bayern da draußen in den Heiden Fröttmanings so treibt:

Tampa Bay (ausgerechnet die :isklar:) vs. Seattle also im Schlauchboot, das kräftig dafür umgebaut wird.
Bei solchen Kartenpreisen ist der Umbau aber wohl schnell wieder drin.
Meine Fresse, da musste aber schon sehr großer NFL-Fan sein.
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
Golden State Warriors zum siebten Mal NBA-Champion

 

Detti04

The Count
Das ging ja komplett an mir vorbei; ok, wahrscheinlich, weil ich weder weiß, was in der NFL passiert noch was der FC Bayern da draußen in den Heiden Fröttmanings so treibt:

Tampa Bay (ausgerechnet die :isklar:) vs. Seattle also im Schlauchboot, das kräftig dafür umgebaut wird.
Bei solchen Kartenpreisen ist der Umbau aber wohl schnell wieder drin.
Meine Fresse, da musste aber schon sehr großer NFL-Fan sein.
Bei einer solchen Geschaeftemacherei wuerde ich selbst dann nicht ins Stadion gehen, wenn ich
a) ein grosser Fan des American Football waere und
b) in Muenchen selber wohnen wuerde.

Es ist ja vollkommen offensichtlich, dass es der NFL hier nur ums Geld geht. Wieso sollte ich sowas unterstuetzen?

Wer da hin geht (oder "NFL in Deutschland" ganz toll findet), der darf sich niemals ueber Plaene beschweren, CL-Spiele ausserhalb Europas auszutragen.
 

fabsi1977

Theoretiker
Die NFL spielt ja schon lange im Ausland, so auch in Mexico City und London. Klar, die NFL ist wie der ganze US Sport knallhartes Business. Da zieht dann eben ein Team wie die Raiders von Oakland nach LA, wieder nach Oakland und schließlich nach LA. Die Rams von Cleveland nach LA, dann St Louis und wieder nach LA.

Ich würde es mir aber trotzdem ankucken, aber bei den Ticketpreisen bin ich tatsächlich raus.
Nächstes Jahr ist es dann in Frankfurt.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das ist ein bissl wie eine Konzertkarte für 120,- im Olympiastadion in München für, meinetwegen, die Stones, finde ich:
Klar, man kann großer Stonesfan sein und eventuell ist man dann schon total glückselig, seine "Helden" mal live zu sehen und kann das Drumherum ausblenden wie:
  • Mäßige Location für ein Konzert, weil die Helden ewig weit weg auf einer gefühlt 20m hohen Bühne stehen und der Sound auch alles andere als beeindruckend ist in der Schüssel.
  • Gefühlt jeder Zweite erscheint da nur um dabei zu sein oder weil man sich halt "mal was gönnt".
  • Die Musik geht in dem ganzen Gedöns komplett unter und eine Rock 'n' Roll Stimmung kommt kaum auf.
  • etc.
Dennoch werden viele hingehen und sich danach noch begeistert später darüber unterhalten: "Mensch, wie war das doch geil bei den Stones."
 

fabsi1977

Theoretiker
Wobei, wenn schon eine Karte für ein gewöhnliches Bundesligaspiel bis zu 80/90 € kostet (ok, es geht natürlich günstiger) dann sind 120 € für ein Konzert gar nicht so überteuert. Wenn es sich dabei eben um die Stones handelt, die eben keine 08/15 Band ist. Sondern eben die Stones.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Wobei, wenn schon eine Karte für ein gewöhnliches Bundesligaspiel bis zu 80/90 € kostet (ok, es geht natürlich günstiger) dann sind 120 € für ein Konzert gar nicht so überteuert. Wenn es sich dabei eben um die Stones handelt, die eben keine 08/15 Band ist. Sondern eben die Stones.
Aaaaalter, sag mal, bist Du Dir sicher, dass Du ein Schwabe bist? :D
 

fabsi1977

Theoretiker
Aaaaalter, sag mal, bist Du Dir sicher, dass Du ein Schwabe bist? :D
Mischlingskind......väterlicherseits hab ich oberschleßisches und badisches Blut

Und das ist eh ein eine urban legend. Bei den Preisen hier im Großraum Stuttgart kommt man mit Geiz nicht weit, außer man bleibt zu Hause.
 

Detti04

The Count
Das ist ein bissl wie eine Konzertkarte für 120,- im Olympiastadion in München für, meinetwegen, die Stones, finde ich:
Klar, man kann großer Stonesfan sein und eventuell ist man dann schon total glückselig, seine "Helden" mal live zu sehen und kann das Drumherum ausblenden wie:
  • Mäßige Location für ein Konzert, weil die Helden ewig weit weg auf einer gefühlt 20m hohen Bühne stehen und der Sound auch alles andere als beeindruckend ist in der Schüssel.
  • Gefühlt jeder Zweite erscheint da nur um dabei zu sein oder weil man sich halt "mal was gönnt".
  • Die Musik geht in dem ganzen Gedöns komplett unter und eine Rock 'n' Roll Stimmung kommt kaum auf.
  • etc.
Dennoch werden viele hingehen und sich danach noch begeistert später darüber unterhalten: "Mensch, wie war das doch geil bei den Stones."
Der Unterschied zwischen Musikern und Sportlern in Klubmannschaften ist aber, dass fuer die einen (internationale) Tourneen zum Job gehoeren, fuer die anderen dagegen nicht. Die einzige Band, die ein eigenes Stadion fuer Heimspiele hat, ist ABBA.
 
Oben