Unterschiede des normalen Puma King zum neuen Puma King FG

Hi,
ich bin Hobbyfußballer und spiele 1 mal die Woche in einer Hobbykickertruppe. Hatte bisher sehr günstige Nike Fußballschuhe. Da ich aber wohl länger in der Hobbytruppe kicken werde, wollte ich mir ewas vernümpftigeres holen, da sie mir auch etwas zu eng sind.
Ich habe sehr breite Spreitzfüße und bin daher im Internet sehr of auf den Puma King gestoßen, wo vor allen Dingen meist der Puma King Top K FG empfohlen wurde.
https://www.amazon.de/Puma-Herren-Fußballschuhe-Schwarz-black-white-team/dp/B005BJRMBA/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1491919797&sr=8-2&keywords=puma+King

Jetzt bin ich aber auf einen gewissen Puma King FG gestoßen, der viel moderner und leicher aussieht.
https://www.amazon.de/Puma-102669-F...18537&sr=8-6&keywords=puma+king+sl&th=1&psc=1

ist dieser neue genau so weit geschnitten wie der originale Puma King? Und kann mir einer erklären wofür das FG steht? Ich würde übrigens, wenn es geht, welche mit flexibler Sohle bevorzugen, da ich auch beim Orientierungslauf welche mit flexibler Sohle habe und ich das einfach Klasse finde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben