Unsinnige Wörter und Begriffe

powerhead

Pfälzer
Die deutsche Sprache bietet viele Wortschöpfungen und Begriffe, deren Sinn sich auch bei längerer Betrachtung einfach nicht erschließen lässt. Auch und gerade im "Beamtendeutsch" sind eine Menge davon völlig unverständlich bis sinnlos.
Mark Twain sagte einmal :"Deutsche Wörter sind oftmals Komposita, die eigentlich "alphabetische Prozessionen" sind. Die deutsche Sprache sei eine "schreckliche" Sprache.

Heute als 1. :
ABM-Maßnahme, ausgesprochen :
Arbeitsbeschaffungsmaßnahme-Maßnahme
So oft gehört, und doch nie gemerkt, wie sinnlos dieser Begriff ist.:)
 

Dilbert

Pils-Legende
Klingt nach ´nem Job für den Arbeitsbeschaffungsmaßnahmenausrichtungsplanungsassistentenazubianleitungsberatergehilfen.

Oder schlicht: Horst vom Dienst.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
HIV Virus - Humanes Immundefizienz-Virus-Virus
( hat sich aber sogar eingebürgert ) Seid froh, wenn Ihr nicht betroffen seid :huhu:
 

powerhead

Pfälzer
Es gibt auch Wörter, die jeder kennt und aber nicht jeder die abartige Bedeutung realisiert, zB. "Nahrungsmittelindustrie".
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Und abermals komme ich wieder mit meinem ethisch zweifelhaften Begriff "Spielermaterial" :hammer2:
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
xxx-gesellschaft GmbH ...

... oder ...

... Abkürzungen jeglicher Art um Menschen das Gefühl zu geben, keine Ahnung von der Materie zu haben, Bsp:
MUV-Anspruch gAN bei Saison KUG
(Mindesturlaubsvergütung gewerblicher Arbeitnehmer bei Saison Kurzarbeitergeld)

BIM
Building Information Modeling, kurz: Bauwerksdatenmodellierung

LAP
Lehramtsprüfung

usw. usf. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Oben