Tv-Übertragungen..

Schröder

Problembär
Was soll denn der Quatsch?

Weder ARD noch ZDF übertragen eines der beiden Hinspiele, nur auf Eurosport wird Lens - Leverkusen gezeigt. DSF dagegen überträgt Paris - Lissabon, von Werder in Vigo sieht man gar nix! :motz:

Ich weiß, das jeweils das Heimteam über die TV-Rechte verfügt. Aber da muss man dann doch mal an den Fan denken, und bevor ich Paris - Lissabon zeige, geb ich doch in Deutschland lieber das Doppelte für Vigo - Bremen aus. Da schauen jedenfalls zumindest die Bremer (und wohl noch einige andere Interessierte) rein!

Aber das raffen die vom deutschen Schnarch-Fernsehen wohl nicht...:hammer2:
 

fabsi1977

Theoretiker
Tja, da kann man in der Tat nur den Kopf schütteln, anscheinend hat Celta wohl zu viel Geld verlangt. Dabei müsste doch das DSF genügend Einnahmen aus seinen unzähligen Quizsendungen haben:motz:
 

Florian

Stadionhure
Tja, da kann man in der Tat nur den Kopf schütteln, anscheinend hat Celta wohl zu viel Geld verlangt. Dabei müsste doch das DSF genügend Einnahmen aus seinen unzähligen Quizsendungen haben:motz:

Das ist wohl eher eine politische Geschichte. Das Spiel wird im Spanien im Pay TV Übertragen und die Fernsehanstalten sind nicht gerade erpicht darauf, dass es im deutschen Free TV kommt, da man dieses in Spanien gut empfangen kann. :suspekt:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Aber das raffen die vom deutschen Schnarch-Fernsehen wohl nicht...:hammer2:

Was hat denn das mit dem deutschen Fernsehen nun zu tun? Geh zu Celta und erzähle denen, daß sie überhöhte Preise verlangen.
Celta Vigo wollte ca. eine Million Euro für die Übertragungsrechte haben und da winkten eben die deutschen Sender ab.

An den armen Bremen-Fan wird außerdem beim Rückspiel gedacht und dafür überweist das ZDF Werder noch 850.000 Euro - auch 'ne Stange Geld für so'n Achtelfinale. Wenn Du jetzt noch bedenkst, daß ab dem Viertelfinale die TV-Rechte zentral vermarktet werden im UEFA-Cup und die garantierte Summe im Viertelfinale 300.000 Euro und im Halbfinale 600.000 Euro beträgt, dann ist die Forderung nach einer Million für das Hinspiel im Achtelfinale ja geradezu ein Witz.

Gottseidank haben die das gerafft vom deutschen Fernsehen.

Wo das steht? Im Handelsblatt.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
überträgt denn arena oder premiere das werder spiel?
 

CurvaMonasteria

Lokomotivführer
überträgt denn arena oder premiere das werder spiel?

Kann eigentlich nicht sein.

Ich weiß es zwar nicht 100%ig, aber arena hat die Rechte für die 1. und 2. Buli sowie spanischen & italienischen Fußball (Liga & Pokal), premiere die Rechte für die Champions-League, England & Holland (sowie neuerdings in "Zusammenarbeit" mit arena auch wieder 1. und 2. Buli).

Die UEFA-Cup-Spiele werden meines Wissens nach bei den Free-TV-Sendern (ARD, ZDF, DSF, Eurosport und ab Viertelfinale ist glaube ich Sat1 mit im Boot) "aufgeteilt".
 

Rupert

Friends call me Loretta
So wie es aussieht, wird Bremen nirgendwo übertragen.

In Deutschland? Natürlich nicht.

Radio Bremen richtet einen Live-Stream ein.
Im Fernsehen mußte allerdings auf eine Übertragung verzichten solange Du nun nicht auf's spanische Fernsehen zurückgreifen kannst.
 

wupperbayer

*Meister 20xx*
Ich kann ja zum Glück live gucken :floet: Dazu dann noch WDR2 auf Mittelwelle, dann hab ich auch nen vernünftigen Kommentator :zwinker:

Na, immerhin können die Bremer Fans was hören. Ich würde aber so früh wie möglich den Livestream öffnen, wird bestimmt gut besucht sein.
 
In der Bild Zeitung steht heut irgendwas dass man das Spiel via Internet kostenlos angucken könnte... Nur versteh das ned so recht... :gruebel: :weißnich:
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Wo ist das Problem? Als Werder-Fan ist man es ja inzwischen gewohnt die Spiele in alternativen Quellen zu verfolgen. Da sollte man inzwischen drauf vorbereitet sein.
 
Oben