Tuchel kritisiert den 4. Mann

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
"Das war unter aller Kanone. Ich bin in meiner Berufsausübung massiv eingeschränkt worden!"

Harte Kritik von Trainer Tuchel an Schiedsrichter Petersen!


Berechtigt oder nicht? (Ich habe leider nix von dem Spiel gesehen.)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

theog

Guest
Würde so was Klopp machen, würde die BLÖD 10 extra Klopp-Ausgaben gedruckt, und hier wäre die Hölle los...:hammer2:
 

osito

Titelaspirant
Würde so was Klopp machen, würde die BLÖD 10 extra Klopp-Ausgaben gedruckt, und hier wäre die Hölle los...:hammer2:
Ist auch nicht so abwegig. Die zwei sind im Geiste, Brueder! Wurden auch hier schon miteinander verglichen, weil sie beim gleichen Verein waren, und sicher auch den selben Motivationskurs besucht haben.:D
 
Tuchel äussert hier nur ganz ruhig seine Meinung, das sollte wohl erlaubt sein. Ob die Kritik am 4.Mann berechtigt ist, kann ich nicht beurteilen, da ich genau wie Holgy nichts vom Spiel gesehn hab.
Klopp wäre dem 4.Mann aber wohl wieder fast an die Gurgel gegangen wenn er meint seine Manschaft wird ungerecht behandelt. Das ist der Unterschied.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
naja, der Tuchel ist da aber auch schon öfters aufgefallen, so populär wie Klopp ist er aber natürlich nicht! :D
 

jambala

Moderator
Hallo.

Auch für einen Hr. Tuchel gilt, daß er in der Technischen Zone keinen Freibrief hat und eine Zurechtweisung aufgrund seines Verhaltens keine Schikane oder Behinderung der Berufsausübung darstellt. Ich frag mich, wie Trainer wie Arsene Wenger oder Sir Alex Ferguson ohne dieses Kasperletheater, wie es Tuchel und vor allem auch Klopp abziehen, ausgekommen sind und ihre Titel gewonnen haben.
 
Oben