Transfers, Spielerverträge und Gerüchteküche

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

B@$T!

Sportfan
Laut Sat1 soll es jetzt sogar schon um 15 Mio. € gehen...
die wollen bestimmt nur hochhandeln und am Ende wird es bestimmt wieder abgehakt :weißnich:
 

Nevermind

Che Nevermind
ich glaube steven wäre gerne gekommen,aber die türken haben doch echt nicht mehr alle latten am zaun.
die haben ihre fälle davon schwimmen sehen und mussten deswegen wohl diese affige forderung stellen.

endlich ist das thema abgehakt
 

lenz

undichte Stelle
ich glaube steven wäre gerne gekommen,aber die türken haben doch echt nicht mehr alle latten am zaun.
die haben ihre fälle davon schwimmen sehen und mussten deswegen wohl diese affige forderung stellen.

Ja, echt. Bestehen einfach auf laufende Verträge, die habense echt nicht mehr alle. :D
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Die Schalker Transferpolitik :lachweg:Transfermarkt.de
Zu faul um mit Istanbul weiter zu "diskutieren":lachweg: Rakitic ist zwar ein guter Mann, aber er kommt nicht an Hamit Altintop ran. Und Lincoln sehe ich wzar nicht so gut wie Rakitic, aber auch er muss kompensiert werden und mit einem Jones kommen sie sicher nicht weit :D
 
kommentierst Du sicher etwas verzerrt:

verhandelt wurde - nachgebessert auch auf 6,5 Mille, was dann aus Istanbul kam war schon Verarsche.

Müller hat gold richtg gehandelt: Abbruch und Kapitel zu den Akten gelegt.

Leid tut mir nur Apphiah der so gern zu S04 wollte...
nun habe sie einen nicht mehr hochmotivierten Spieler, diese Egoisten..., Rechtlich volkommen i.O. aber menschlich verwerflich

Somit rechne ich derzeit nicht damit diese Saison Meister zu werden aber unter die ersten 3 kommen wir allemal!:finger:
 

koenigs_olaf

Passion OFC
Die Schalker Transferpolitik :lachweg:Transfermarkt.de
Zu faul um mit Istanbul weiter zu "diskutieren":lachweg: Rakitic ist zwar ein guter Mann, aber er kommt nicht an Hamit Altintop ran. Und Lincoln sehe ich wzar nicht so gut wie Rakitic, aber auch er muss kompensiert werden und mit einem Jones kommen sie sicher nicht weit :D

Was Du alles ein Stuss labern kannst - ohne Worte.

- Rakitic ist besser als Lincoln (woher Du das wohl jetzt schon weißt...:gruebel:)
-> Altintop ist besser als Rakitic (achso...)
-> ergo ist Altintop zwei mal besser als Lincoln...:lachweg: :lachweg: :lachweg:

Thesen eines wahren Fachmannes. Absolut BILD-tauglich...
Frag dort mal an ob sie Dir eine Kolumne widmen...

Oder begib Dich auf die Suche nach dem heiligen "Fussballking" und lasse Dich endgültig erleuchten...:lachweg:
 
Was Du alles ein Stuss labern kannst - ohne Worte.

- Rakitic ist besser als Lincoln (woher Du das wohl jetzt schon weißt...:gruebel:)
-> Altintop ist besser als Rakitic (achso...)
-> ergo ist Altintop zwei mal besser als Lincoln...:lachweg: :lachweg: :lachweg:

Thesen eines wahren Fachmannes. Absolut BILD-tauglich...
Frag dort mal an ob sie Dir eine Kolumne widmen...

Oder begib Dich auf die Suche nach dem heiligen "Fussballking" und lasse Dich endgültig erleuchten...:lachweg:

:top: :top: :top:
Besser hätte man diesen schwachsinnigen Eingangspost von Eintracht-Fanatiker nicht kommentieren können! :lachweg:
 
Hallo erstmal!
So wie ich erfahren hab ist Schalke an der Verpflichtung des Serben Ranko Despotovic interessiert. Er ist Mittelstürmer und spielt zur zeit bei FK Vojvodina Novi Sad. Er wurde vor 2 Jahren Torschützenkönig in der ersten Serbischen Liga und vor 3 Jahren in der 2. Serbischen Liga.
Ebenfalls soll Schalke am 25-fachem Türkischen Nationalspieler Ibrahim Toraman interessiert sein. Er soll in der defensive alles Spielen können. Im momen spielt er bei Besiktas als rechter verteidiger und hat zuvor bei Gaziantep als linker verteidiger gespielt.
Sagt mal eure Meinung zu diesen Gerüchten
 

Nevermind

Che Nevermind
Hallo erstmal!
So wie ich erfahren hab ist Schalke an der Verpflichtung des Serben Ranko Despotovic interessiert. Er ist Mittelstürmer und spielt zur zeit bei FK Vojvodina Novi Sad. Er wurde vor 2 Jahren Torschützenkönig in der ersten Serbischen Liga und vor 3 Jahren in der 2. Serbischen Liga.
Ebenfalls soll Schalke am 25-fachem Türkischen Nationalspieler Ibrahim Toraman interessiert sein. Er soll in der defensive alles Spielen können. Im momen spielt er bei Besiktas als rechter verteidiger und hat zuvor bei Gaziantep als linker verteidiger gespielt.
Sagt mal eure Meinung zu diesen Gerüchten
absoluter dünnschiss ist das.
erstens sind die quellen,die davon wissen wollen unglaubwürdig bis zum geht nicht mehr und zweitens:
was wollen wir mit sowas.
sorry,aber wir brauchen klasse.
 
absoluter dünnschiss ist das.
erstens sind die quellen,die davon wissen wollen unglaubwürdig bis zum geht nicht mehr und zweitens:
was wollen wir mit sowas.
sorry,aber wir brauchen klasse.

Ein Transfer eines Stürmers wäre meiner meinung nach eh geldverschwendung da man wenn larsen seine fitnessprobleme überwunden hat im sturm bestens besetzt ist.
Das Toraman interesse halte ich aufgrund der Quelle auch für ein gerücht. Da verkauft man einen Spieler in die Türkei und hat interesse an einem Spieler aus der Türkei dann ist man dort sofort das gesprächsthema nummer 1.
 
D

DavidG

Guest
Warum sollten die so dumm sein und sich noch nen Stürmer holen?!
Wir haben doch genug offensive ... Kuranyi, Halil, Asamoha, Lövenkrands, Larsen ....

Und nen Verteidiger naja ... nen RV haben wir auch noch und nen LV auch noch nen recht jungen .. wenn überhaupt ist in nen paar Jahren nen IV nötig da Bordon und Krystaric auch schon in die Jahre gehen .. Aber erst mal sollte vielleicht im Mittelfeld nachgebessert werden ...
 
D

DavidG

Guest
Türken halt ... die habense halt nicht alle richtig im kopp ....

:finger::hammer2:
 

Nevermind

Che Nevermind
timo kunert wechselt absofort zum hsv.
lese ich gerade bei transfermarkt.de

er hat beim hsv nen vertrag bis 2009 unterschrieben.

wieso um alles in der welt lassen wir den ziehen?:motz::motz::motz::suspekt:
 
Verstehe auch nicht warum man ein junges Talent welches in der defensive alles spielen kann so einfach ziehen lässt.Vorallem da seine stärken in der defensive mit derer von Christian Poulsen verglichen wurde :weißnich:
Vorallem da man vor kurzem noch gelesen hat das man Spieler aus der jugend aufbauen möchte.
Klar ist der Konkurrenzkampf im defensiven Mittelfeld groß aber man hätte Timo doch auch in der Oberliga Mannschaft aufbauen können so wie der HSV es jetzt mit ihm in der Regionalliga vor hat.
 

LeNnY04

blau-weißer
Schalke 04 hat kurz nach dem Start der Bundesliga-Saison einen weiteren Spieler verpflichtet: Carlos Grossmüller (*4. Mai 1983) wechselt mit sofortiger Wirkung vom uruguayischen Meister Danubio FC zu den Königsblauen. Am heutigen Montag (13.8.) unterschrieb der Mittelfeldspieler auf Schalke einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2011. Bei den Knappen wird der siebenfache uruguayische Nationalspieler das Trikot mit der Rückennummer 21 erhalten.Er ist ein vielseitiger Mittelfeldspieler, der seine Offensiv-Qualitäten in der vergangenen Saison mit zwölf Toren eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat", erklärte Chef-Trainer Mirko Slomka. "Diese Qualität haben wir für unseren Kader gesucht. Deswegen freue ich mich, dass die Verpflichtung geklappt hat. Mit Grossmüller werden wir noch flexibler agieren können."

Dies sieht Manager Andreas Müller genauso: "Wir haben ihn über einen längeren Zeitraum beobachtet und sind überzeugt davon, dass er die nötige Qualität sowie das Durchsetzungsvermögen mitbringt und auch das richtige Alter hat, um den Sprung in die Bundesliga zu schaffen."

Carlos Grossmüller freut sich darauf, künftig neben Darío Rodriguez und Gustavo Varela der dritte Profi aus dem Land des Fußball-Weltmeisters von 1930 und 1950 im Schalker Kader zu sein. "Dass die beiden bereits da sind, wird mir helfen, mich schnell einzugewöhnen", ist der 1,84 Meter große und 79 Kilogramm schwere Allrounder überzeugt. "Die Bundesliga ist in Uruguay sehr bekannt, vor allem Schalke 04. Und die Möglichkeit zu erhalten, in der Champions League zu spielen, ist ein Traum für mich." An seiner neuen Wirkungsstätte hat sich Grossmüller ehrgeizige Ziele gesetzt: "Ich will mit Schalke Titel gewinnen!"

Dies ist ihm in Uruguay in der abgelaufenen Saison bereits mit Danubio FC gelungen, mit dem er sich sowohl in der "Apertura" als auch der "Clausura" jeweils die Meistertitel sicherte. Seine fußballerische Laufbahn begann Grossmüller bei seinem Heimatclub Ombu, bei dem er von 1988 bis 1996 spielte. Danach wechselte er zu Danubio FC, für den er von 1996 bis 2003 aktiv er, eher er im Kalenderjahr 2004 zu CA Fénix ging. 2005 kehrte Grossmüller zu Danubio FC nach Montevideo zurück.
na dann..........:gruebel:
 

Nevermind

Che Nevermind
tja dat könnte sone richtige wundertüte werden.
weiß jemand,wat der gekostet hat?
damit dürfte die saisonplanung wohl abgeschlossen sein
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben