Transfermarkt auf Schalke 2013/14

Der Übersichthalber ein neuer Thread.
Also gucken wir mal.

gehen wird:
Metzelder - Vertrag läuft aus
Christoph Moritz - Geht zum FSV Mainz

Raffaels Leihvertrag läuft zum Saisonende aus, mal gucken was wird.
Afellay Leihvertrag ebenfalls, aufgrund seiner Verletzungsgeschichte ist eine weitere Leihe oder sogar Verpflichtung eher unwahrscheinlich. Barca wird ihn sicher auch nicht grade verschenken.

Dazu lauft der Vertrag von Marica aus, S04 hat allerdings eine Option.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
Und, wer ist bezahlbar?

Obasi...
a_156_40304f0f.gif



immerhin habt ihr einen breiteren Kader da im Sturm als der BVB! :schock:
 

Detti04

The Count
Einen ganz Großen wird man eh nicht holen, den braucht man hinter dem Hunter nicht zum Ersatzbankdrücken...(und wie ich schon erwähnte, wird sich ein ganz Großer das auch nicht antun ).

MMn sind wir offensiv gut aufgestellt.
Find ich ganz und gar nicht. Wenn Huntelaar in der Sturmmitte ausfaellt, dann ist es mit dem Toreschiessen Essig, weil der Ersatz deutlich schwaecher ist; und weil dieser Ersatz nunmal deutlich schwaecher ist, kann Huntelaar prinzipiell auch 10 Spiele lang nicht treffen, ohne um seinen Platz fuerchten zu muessen. Ausserdem mach ich mal einen Verweis auf die letzte Saison, denn da hatten die Spitzenteams nach dem 29. Spieltag folgende Anzahlen an Toren erzielt:

Bayern 69, Dortmund 66, Schalke 64 (naechstbester war dann Stuttgart mit 52)

In dieser Saison dagegen sieht es aktuell so aus:

Bayern 83, Dortmund 72, Leverkusen 53, Schalke 50 (gleichauf mit Hannover)

Das sind mal schlanke 14 Tore weniger, also fast ein halbes Tor pro Spieltag! 50 Tore sind eindeutig zu wenig, insbesondere dann, wenn man defensiv nicht zu den besten Mannschaften der Liga gehoert.

Meiner Meinung nach muss ein staerkerer 2. Mittelstuermer her, wogegen Pukki gerne als Nummer 3 und ab-und-an-Einwechsler bleiben kann. Von mir aus kann Pukki auch einer anderen Nummer 2 Druck machen, aber Marica ist als diese Nummer 2 schlichtweg zu schwach. Da Marica "schon" 27 Jahre alt ist, duerfte da auch keine Verbesserung mehr zu erwarten sein, waehrend man bei Pukki vielleicht noch hoffen kann.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Meiner Meinung nach muss ein staerkerer 2. Mittelstuermer her...

Aber genau da sehe ich ja die Problematik: einen starken Mittelstürmer zu finden, der a) bezahlbar ist und b) sich dem Hunter unterordnet und gern mal auf der Bank sitzt, wird schwierig.

MMn kann man einen guten, aber keinen Weltklasse-Mann holen...

EDIT: ... hinzu kommen sehr gute Offensivkräfte: Farfan, Draxler, Bastos, Raffael ... wenn bei uns alle gesund an Bord sind, haben wir eine bärenstarke Mannschaft! Die Position des rechten AV ist bei Ausfall von Uchida ( oder Formschwäche ) evtl. noch eine Baustelle.
 
Zuletzt bearbeitet:

Detti04

The Count
Ich sehe Huntelaar wohl weniger sakrosankt als Du, soll heissen: Ich sehe ueberhaupt keinen Grund, wieso Huntelaar konkurrenzlos und immer gesetzt sein sollte. Seine diesjaehrige Bilanz spricht absolut nicht dafuer, und besser wird er als inzwischen fast 30-Jaehriger vermutlich auch nicht mehr. Eigentlich ist das die ideale Situation, um einen jungen Stuermer von einer schwaecheren Mannaschaft zu verpflichten, denn dieser koennte sich noch ein Weilchen in Ruhe entwickeln, bevor er Huntelaar dann schleichend abloest.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ich sehe Huntelaar wohl weniger sakrosankt als Du, soll heissen: Ich sehe ueberhaupt keinen Grund, wieso Huntelaar konkurrenzlos und immer gesetzt sein sollte. Seine diesjaehrige Bilanz spricht absolut nicht dafuer, und besser wird er als inzwischen fast 30-Jaehriger vermutlich auch nicht mehr. Eigentlich ist das die ideale Situation, um einen jungen Stuermer von einer schwaecheren Mannaschaft zu verpflichten, denn dieser koennte sich noch ein Weilchen in Ruhe entwickeln, bevor er Huntelaar dann schleichend abloest.

Na, siehste: genau so gehen wir doch fast konform:)
 
Die Option auf 'nen sauberen Arschtritt? Ich hoffe, die wird gezogen!

Selbst wenn man Marica auf Schalke halten wollte, es gibt angeblich noch einen Konkurrenten, der ihn gerne verpflichten will.

FC Schalke 04: Ciprian Marica bei Inter Mailand im Gespräch | Ligablogger

Allerdings hat der Rumäne auch das Interesse von Inter Mailand geweckt, das sich ernsthaft mit dem Gedanken trägt den Stürmer zu verpflichten

HH hat letztens mal gesagt das er
Ádám Szalai - Spielerprofil - transfermarkt.de
gerne verpflichten würde. Der 25 jährige würde 8 Mios kosten. Zu teuer.

Ich glaube, dass es mit Pukki und Marica weitergehen wird. Die beiden sind nicht gut genug. Für die CL schon mal längst nicht.
Wenn der Hunter nicht bald wieder zu seiner ehemals guten Form zurück findet, muss mMn nachgekauft werden.

Roman Neustätter hat schwer nachgelassen. Zu Beginn spielte er gut. Vielleicht sollte auch da Verstärkung eingekauft werden.:suspekt:
 

Das Gerücht kursiert schon ca. seit September letzten Jahres.

Und in dem Artikel isses erst mal nur eine Frage.


Eine Aussage von Schalke-Manager Horst Heldt befeuert das Gerücht zusätzlich. Angesprochen auf den Vorschlag von Bayern-Präsident Uli Hoeneß, die Solidarität und die Leistungsdichte in der Bundesliga wieder zu erhöhen, entgegnete Heldt vielsagend: "Wenn sie (die Bayern, Anm. d. Red.) dann in Zukunft unsere Talente in Ruhe lassen, dann habe ich nichts dagegen."

:suspekt::suspekt:........Der Uli..........die Leistungsdichte in der Bundesliga erhöhen.........Ja nee, Is klar:top::D. Und fast zeitgleich kauft der FCBayern den anderen Bundesligisten, wie demnach z.B. auch dem BvB, die guten Spieler und Talente weg.:D

Also für möglich halte ich Abwerbeversuche der Bayern durchaus.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
Bei der BLÖD stand irgendwo, entweder Götze oder Draxler... oder doch beide? :gruebel: vielleicht wollen die Bauern alle Nationalspieler beisamen haben, Löw würde es freuen...
a_248_4e1dc6ff.gif
a_130_1c6c4883.gif
 
Du meinst das braucht das Jogibärle nur noch bei den Bayernspielen auf der Tribüne sitzen um sich die deutschen Nationalspieler anzugucken - vorausgesetzt sie sitzen nicht auf der Bank oder furzen die Tribüne voll.
 

Detti04

The Count
Ich hab irgendwo gelesen, dass Schalke angeblich Interesse an Christian Clemens hat, und dass dieser fuer 3 Mio zu bekommen ist, wenn Koeln den Aufstieg verpasst. Wenn ich das richtig sehe, dann spielt Clemens ja rechts und waere daher fast schon ideal als Ersatz und spaeterer Erbe fuer Farfan. Das waere mal eine richtig gute Verpflichtung, denke ich.

Giefer faende ich uebrigens auch gut, aber dann sollte im Idealfall nicht Unnerstall gehen muessen, sondern Hildebrand. Ich halte Hildebrand zwar fuer staerker als Unnerstall, aber meiner Meinung nach sollten Stamm- und Ersatztorwart das gleiche Torwartspiel betreiben.
 
Ich hab irgendwo gelesen, dass Schalke angeblich Interesse an Christian Clemens hat, und dass dieser fuer 3 Mio zu bekommen ist, wenn Koeln den Aufstieg verpasst. Wenn ich das richtig sehe, dann spielt Clemens ja rechts und waere daher fast schon ideal als Ersatz und spaeterer Erbe fuer Farfan. Das waere mal eine richtig gute Verpflichtung, denke ich.

Giefer faende ich uebrigens auch gut, aber dann sollte im Idealfall nicht Unnerstall gehen muessen, sondern Hildebrand. Ich halte Hildebrand zwar fuer staerker als Unnerstall, aber meiner Meinung nach sollten Stamm- und Ersatztorwart das gleiche Torwartspiel betreiben.

Sehe ich ähnlich, ausserdem kann Clemens doch auch links spielen, oder? Damit wäre er eine Ergänzung zu Bastos - bei Afellay geh ich mal zu 99,999 % davon aus, das er nicht bleibt. Sollte Raffaels Kaufoption nämlich auch nicht gezogen werden wäre Draxler auf Links fast "verschenkt".
 
Ich gehe davon aus dass Afellay geht. Santana kommt für Metzelder. Vielleicht geht auch Papadopoulos, der angeblich bei Manchester City im Gespräch ist. Für 22,5 Mios.
Das man sich um Giefer bemüht ist kein neues Gerücht.

Und Clemens wird den Effzeh zwar verlassen, aber wohin, ist noch nicht raus.

1.FC Köln: Clemens wechselt auf jeden Fall | Fußball - 2. Bundesliga | RevierSport online

Ob Marica bleibt.........:suspekt:.........Der Gerüchteküche nach hat Inter Mailand Interesse an Marica.


 
Alles Dinge mit denen ich Leben könnte. Gut, Papa wäre schon ein Verlust - aber er ist jetzt seit einem halben Jahr verletzt und die Abwehr ist zumindet nicht schlechter als vorher. Und 22 Mio. sind eine Hausnummer.
Und für Marcia öle ich grade die Schubkarre. :D
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Schalke wollte wohl mit Marica zu reduzierten Bezügen verlängern, was dieser abgelehnt hat.

Ich sage: Danke, Ciprian, für eine tolle Zeit ( die ich hatte, wenn Du nicht gespielt hast ) ... alles Gute für die Zukunft!
 
Oben