Transferdiskussionen/ Werden die richtigen Spieler verpflichtet?

MiSp

Achtelfinalist <3
Was du schreibst ist inhaltlich einfach falsch. Es geht doch nicht darum, ob die Bayern 21 Mio zahlen können, sondern ob sie es wollen. Vorausgesetzt die Summe stimmt überhaupt, wo man bei den Infos aus Italien immer vorsichtig sein sollte. Warum soll Bayern denn jetzt so eine Summe auf den Tisch legen, wenn sie ihn nächste Saison Ablösefrei kriegen? Lies mal das Rumenigge Interview, dann sollte das klar sein:

Karl-Heinz Rummenigge im Interview: "Habe fast einen Tobsuchtsanfall gekriegt" - Sport Fussball Bundesliga

Und wenn die Bayern auf sowas derart entspannt reagieren, sind sie in der Regel mit dem Spieler längst einig.
Zudem bin ich immer etwas irritiert, wenn ein Fußballfan sich wünscht, das so gute Spieler aus unserer Buli weggehen um im Ausland zu spielen.

Und ehrlich gesagt würde es mich auch wundern, wenn Vidal zu einem ins Mittelmaß abgerutschen Verein wechselt, der zudem in einer weniger Interessanten Liga spielt als unsere Buli. Zumal er noch nicht einmal Champ-League spielen würde. Sportlich würde er sich definitiv verschlechtern.

Warten wir ab was passiert. Diese Saison wird er eher nicht zu den Bayern gehen, dazu haben sich die Herren in Leverkusen jetzt zu weit aus dem Fenster gelehnt. Bayern hat ein super Mittelfeld und ist nicht so sehr im Zugzwang. Die können das bis nächste Saison aussitzen.

Und weil se nicht wollen, haben sie nicht die nötige Kohle um Leverkusen schwach werden zu lassen.
Und wenn sie auf seine Zusage vertrauen sind die Herren Höneß und Co. naiv und haben sich nicht im geringsten mit dem Menschen Arturo Vidal bzw. seinem Berater auseinander gesetzt.
Denn auch wir waren mit Vidal einig, nur Colo Colo stand noch im Weg und nun dies....
Für Vidal ist Bayern nur irgein Verein. Ohne Heyckes würde er dort garantiert nicht hin wechseln.
Sein Traum ist es in Südeuropa zu spielen, wurde aber auch schon oft erwähnt, und dorthin wird er früher oder später sowieso hingehen. Wenn sich ihm jetzt schon diese Tür öffnet, wird er mindestens mit dem Gedanken spielen in Italien/Spanien zu spielen.
Hinzu kommt die Copa bei der er bestimmt noch auf sich aufmerksam machen wird...
 

MiSp

Achtelfinalist <3
Sage ich ja auch nicht. Mir als Fan ist es aber lieber die besten Spieler in der Buli zu haben. Erhöht die Qualität unserer Liga und damit der Spiele die ich verfolge. Daher fände ich es auch besser, wenn Vidal in Leverkusen bleibt, anstatt nach Italien zu wechseln. Ich halte ihn für einen sehr guten Fußballer und würde ihn gerne weiter spielen sehen.

Dir als Bayern-Fan ist es lieber die besten Spieler der Buli in München zu sehen, als dass sie aus der Buli ins Ausland wechseln ;)

Da scheint Rummenigge aber anderer Meinung zu sein. Ist die Frage wem ich mehr glauben schenke, dir oder ihm:D

Gut, dass er das nicht entscheidet :D
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Und weil se nicht wollen, haben sie nicht die nötige Kohle um Leverkusen schwach werden zu lassen.
Und wenn sie auf seine Zusage vertrauen sind die Herren Höneß und Co. naiv und haben sich nicht im geringsten mit dem Menschen Arturo Vidal bzw. seinem Berater auseinander gesetzt.
Denn auch wir waren mit Vidal einig, nur Colo Colo stand noch im Weg und nun dies....
Für Vidal ist Bayern nur irgein Verein. Ohne Heyckes würde er dort garantiert nicht hin wechseln.
Sein Traum ist es in Südeuropa zu spielen, wurde aber auch schon oft erwähnt, und dorthin wird er früher oder später sowieso hingehen. Wenn sich ihm jetzt schon diese Tür öffnet, wird er mindestens mit dem Gedanken spielen in Italien/Spanien zu spielen.
Hinzu kommt die Copa bei der er bestimmt noch auf sich aufmerksam machen wird...

Immer noch falsch. Oder glaubst du ernsthaft die Bayern könnten keine 21 Mio Ablöse zahlen? Sie wollen es schlichtweg nicht und das ist gut so. Anders als auf der TW Positon drückt der Schuh im Mittelfeld absolut nicht.
Und woher willst du wissen, wie Vidal zu den Bayern steht? Kennst du ihn persönlich? Hast du ein entsprechendes Interview mit ihm gelesen? Warum sollte er ohne Heynckes nicht dahin wechseln?
Die Bayern haben schon ganz andere Kaliber nach München gelotst. Daher ist diese Aussage absoluter Quatsch.
Und wo stand denn, dass Vidal mit Leverkusen einig war? Hat er schon mündlich zugesagt? Kannst du das belegen?
 

MiSp

Achtelfinalist <3
Immer noch falsch. Oder glaubst du ernsthaft die Bayern könnten keine 21 Mio Ablöse zahlen? Sie wollen es schlichtweg nicht und das ist gut so. Anders als auf der TW Positon drückt der Schuh im Mittelfeld absolut nicht.
Und woher willst du wissen, wie Vidal zu den Bayern steht? Kennst du ihn persönlich? Hast du ein entsprechendes Interview mit ihm gelesen? Warum sollte er ohne Heynckes nicht dahin wechseln?
Die Bayern haben schon ganz andere Kaliber nach München gelotst. Daher ist diese Aussage absoluter Quatsch.
Und wo stand denn, dass Vidal mit Leverkusen einig war? Hat er schon mündlich zugesagt? Kannst du das belegen?

Nichts anderes hab ich im ersten Satz gesagt ;)
Ne, aber du scheinst ihn ja persönlich zu kennen :D Wenn sein es sein Traum ist in Südeuropa......
.... warum soll er dann bei möglichkeit Süden nach München wechseln?! :suspekt:
Kannst du belegen, dass Rumenigge mit Vidal einig ist?! ;)

Achso, hier kannste ja nachlesen, dass sie bereits einig waren ---> Fußball - Newsticker - Bayer Leverkusen - Bayer und Vidal über Vertrag bis 2015 einig ;)
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Nichts anderes hab ich im ersten Satz gesagt ;)
Ne, aber du scheinst ihn ja persönlich zu kennen :D Wenn sein es sein Traum ist in Südeuropa......
.... warum soll er dann bei möglichkeit Süden nach München wechseln?! :suspekt:
Kannst du belegen, dass Rumenigge mit Vidal einig ist?! ;)

Achso, hier kannste ja nachlesen, dass sie bereits einig waren ---> Fußball - Newsticker - Bayer Leverkusen - Bayer und Vidal über Vertrag bis 2015 einig ;)

Wenn du schreibst, sie haben nicht die nötige Kohle um ihn schwach werden zu lassen, ist es eben etwas anderes als das was ich geschrieben habe. Dann musst du dich bitte etwas deutlicher ausdrücken.

Du schreibst die Bayern hätten sich nicht mit dem Menschen Vidal auseinandergestetzt und behauptest, er würde nur wegen Heynckes zu den Bayern wechseln. Dann musst du doch bitte sehr darlegen, wie du darauf kommst. Daher meine Frage, ob du ihn persönlich kennst. Mit deiner Gegenfrage kommen wir da nicht weiter.

Und Vidal ist nicht der erste Spieler der davon erzählt, er wolle unbedingt mal in Südeuropa spielen. Hat Elber jede Saison erzählt. Oder Ze Roberto. Oder Sergio. ...

Bezüglich der Einigung mit Leverkusen ist das ein einseitiges Statement seitens Leverkusen, zumal noch einige Dinge zu klären waren. Von Vidal selber lese ich da nix.
 
Vor einigen Wochen warst du es doch, der sich schon festgelegt hat, dass es sicher ist das Vidal nach München wechselt. Woher weißt du das? Es ist noch gar nichts beschlossen.
Und scheinbar haben die Bayern nicht die Kohle, wenn man nur 10 Millionen für Vidal bietet. Turin scheint mit den 21 Mio´s die finanziell besseren Argumente zu haben ;)

:D

"Festgelegt" habe ich gar nichts. :rolleyes:
Ich bin davon überzeugt, dass Vidal zu den Bayern geht.
Ich habe in letzter Zeit gesagt, dass noch nichts beschlossen ist. Nach der Copa soll beschlossen werden. Das dürftest du gelesen haben. :top:

Nur weil du dir jetzt wünscht, dass die Bayern auch unseren Topmann bekommen, weil es bei euch und Neuer auch geklappt hat

Schon wieder etwas, was ich nie gesagt habe. Also hast du dir auch den Quatsch aus den Fingern gesogen.:top:
Oder sind es Wunschinterpretationen ? :suspekt: Eigentlich egal......:rolleyes:

Klar ist, dass die Bayern das nötige Geld haben. Sie haben sicherlich auch das Geld um das Turiner Angebot überbieten zu können. Wenn sie das unbedingt wollen, werden sie das machen.
Ausserdem kommt es drauf an, wie hoch Vidals Einkommen sein soll. Auch da werden die Bayern Turin überbieten können.
Und extra für dich - Ich habe nur gesagt- sie können. Nicht - sie werden.:huhu:
 
Zuletzt bearbeitet:

osito

Titelaspirant
Schalke-koenigsblau@ Was fuer uns spricht ist das Bayern zwar Vidal moechte, aber er fuer eine Position vorgesehen waere wo nicht wirklich Handlungsbedarf besteht. Was man bei Neuer, leider fuer euch, nicht sagen konnte. Deswegen ist man bei Neuer auch ueber die Schmerzgrenze gegangen. Was nicht heissen soll, das er das nicht Wert ist.
 
Schalke-koenigsblau@ Was fuer uns spricht ist das Bayern zwar Vidal moechte, aber er fuer eine Position vorgesehen waere wo nicht wirklich Handlungsbedarf besteht. Was man bei Neuer, leider fuer euch, nicht sagen konnte. Deswegen ist man bei Neuer auch ueber die Schmerzgrenze gegangen. Was nicht heissen soll, das er das nicht Wert ist.

Ich hatte ja auch nur die beiden, wie war das noch........."Strickmuster":D(Bayern-Vidal/Neuer).....verglichen. Obwohl die Strickmuster jetzt, da Vidal auch einen Wechsel zu anderen Vereinen in Erwägung zieht, nicht mehr so ganz passen.
 
Zuletzt bearbeitet:

MiSp

Achtelfinalist <3
"Festgelegt" habe ich gar nichts. :rolleyes:
Ich bin davon überzeugt, dass Vidal zu den Bayern geht.
Ich habe in letzter Zeit gesagt, dass noch nichts beschlossen ist. Nach der Copa soll beschlossen werden. Das dürftest du gelesen haben. :top:



Schon wieder etwas, was ich nie gesagt habe. Also hast du dir auch den Quatsch aus den Fingern gesogen.:top:
Oder sind es Wunschinterpretationen ? :suspekt: Eigentlich egal......:rolleyes:

Klar ist, dass die Bayern das nötige Geld haben. Sie haben sicherlich auch das Geld um das Turiner Angebot überbieten zu können. Wenn sie das unbedingt wollen, werden sie das machen.
Ausserdem kommt es drauf an, wie hoch Vidals Einkommen sein soll. Auch da werden die Bayern Turin überbieten können.
Und extra für dich - Ich habe nur gesagt- sie können. Nicht - sie werden.:huhu:

Zumindest warst/bist du dir ziemlich sicher.

Musst du nicht sagen, kannst es dir ja auch denken.
Aber extra für dich - ist reine Spekulation :)
 

MiSp

Achtelfinalist <3
Was uns in die Karten spielen kann ist, dass mit Alexis Sanchez ein Nationalmannschaftskollege von Vidal nun offiziel für 40 Millionen nach Barcelona wechselt.
Ich denke es wird AV etwas zum nachdenken bringen, wenn er es nicht schon tut...
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Und welchen interessiert das, welche Meinung der Rummenigge hat ? Wenn Vidal zu den Bayern nicht wechselt, dann wechselt er auch NICHT. Das sollten die Bayern langsam aber mal echt akzeptieren.

Geh mal davon aus das der Rummenigge da mehr im Thema ist als wir.:zahnluec: Er sagt ja auch nur, dass er ganz entspannt ist und ansonsten 2012 abwartet. Ergo scheint er sich sehr sicher zu sein. Und wenn die Bayern so reagiert haben, hat das bisher zu 99% immer zum Transfer geführt.
 
Arturo Vidal will Bayer verlassen

13.07.2011, 8:48 Uhr

Arturo Vidal möchte seinen Klub Bayer Leverkusen noch in diesem Sommer den Rücken kehren. "Ich werde das Gespräch mit Rudi Völler suchen", sagte der Mittelfeldspieler der "Sport Bild". Derzeit weilt er mit Chile bei der Copa America. Vidal will die Werkself noch in dieser Transferperiode verlassen. "Ich habe alles für Bayer gegeben. doch letztes Jahr wollten sie nicht mit mir verlängern", sagte der 24-Jährige, der offensichtlich in seinem Stolz verletzt ist. "Ich möchte darum nun jetzt gehen."

Wohin es den torgefährlichen Mittelfeldakteur zieht, ist noch unklar. Ein Transfer zum FC Bayern München ist unwahrscheinlich. Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler hatte mehrfach betont, dass Vidal nicht innerhalb der Bundesliga abgegeben werde und nur ein Wechsel ins Ausland ab einer bestimmten Summe möglich sei.

Bayer Leverkusen: Arturo Vidal droht mit Abgang
 
Ist Vidal tatsächlich eigentlich so torgefährlich? Wieviele seiner Tore waren denn nicht Elfmeter?!

"Ich habe alles für Bayer gegeben. doch letztes Jahr wollten sie nicht mit mir verlängern", sagte der 24-Jährige, der offensichtlich in seinem Stolz verletzt ist. "Ich möchte darum nun jetzt gehen."

"Ich möchte nicht für Wirbel und Kontroversen sorgen, aber alles kann in Ruhe geklärt werden."

Ah ja, is klar... Junge, junge...und noch mehr was die Bayer-Elf nerven könnte!! :D
 
Danke aber auf der Position haben wir genug alternativen.

Wieso nehmt ihr ihn nicht einfach als Ersatz für Sahin? :zahnluec:

Der hat nicht so einen guten linken Fuss wie Sahin. Den könnte man höchsten als Vogelscheuche auf´m Platz rumlaufen lassen... der eine oder andere Spieler hat bestimmt Angst vor ihn. :D
 
Aber extra für dich - ist reine Spekulation :)

Also glaubst du, dass ich mir weitere Verstärkung für die Bayern wünsche ? :suspekt:.......:rolleyes:
( ich gehe davon aus, dass Vidal eine Verstärkung für die Bayern sein wird )

Extra für dich - da liegst du falsch. ;) Aber das müsstest du eigentlich längst wissen.......

Ist Vidal tatsächlich eigentlich so torgefährlich?

Ist er. Das hat er beim 5:1 Sieg der Bayern mit seinem Hackentrick eindrucksvoll bewiesen.:D
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
Ja klar wer glaubt denn so was. Lehmann zu Leverkusen ? Ist heute der 1 April. ? :rolleyes: Außerdem ist die OP von Adler heute super gelaufen. Er wird nicht lange ausfallen.

Also, wenn ein Profispieler eine OP unterziehen muss, dann dauerts ziemlich, bis er wieder spielt...Sprich: er wird beim Spiel Vizekusen - Deutscher Meister 2011 nicht dabei sein...:huhu:
 

ricoblink

Eisern Union!
Ja klar wer glaubt denn so was. Lehmann zu Leverkusen ? Ist heute der 1 April. ? :rolleyes: Außerdem ist die OP von Adler heute super gelaufen. Er wird nicht lange ausfallen.

Je nach dem was gemacht worden ist, kann es bis zu nem halben Jahr dauern bis er wieder in nem Pflichtspiel aufläuft... bis er wieder an seine Top-Leistung kommt kann es unterumständen nochmal 1-2 Monate dauern... wenn nicht noch länger...

Vielleicht solltest du dich damit mal beschäftigen, ich hab es selbst gemerkt wie langwierig so eine Reha nach ner Knie-Op ist...
 

ricoblink

Eisern Union!
Nur kommt es darauf an, was operiert werden muss. :huhu:

Er wird am Knie Operiert... das ist selten "mal eben so ein kleiner Eingriff..." Ich weiß nich genau die Rehabilitation dauert bei seiner OP... also Gewebe von der Patellasehne entfernt... ein normal Sterblicher muss nach ner einfachen Arthroskopie aber schon mit min. 3 Monaten Pause rechnen... schätze mal das es dann bei nem Profi immernoch die hälfte sein wird...
 
Er wird am Knie Operiert... das ist selten "mal eben so ein kleiner Eingriff..." Ich weiß nich genau die Rehabilitation dauert bei seiner OP... also Gewebe von der Patellasehne entfernt... ein normal Sterblicher muss nach ner einfachen Arthroskopie aber schon mit min. 3 Monaten Pause rechnen... schätze mal das es dann bei nem Profi immernoch die hälfte sein wird...
Ja 6 Wochen, das geht ja auch noch. Damit rechnen ja auch die Bayer 04 Verantwortlichen wie Rudi und Holzhäuser.
 
Ich hoffe wohl das das ein Scherz ist. :rolleyes:

Bericht: Bayer Leverkusen will Italiens Nationaltorhüter Emiliano Viviano holen

Ein italienischer TV-Sender meldet, Bayer Leverkusen strebe auf der Suche nach einem Erstaz für Rene Adler eine spektakuläre Lösung an: Emiliano Viviano soll aus Mailand kommen.

16.07.2011 09:22:00

Leverkusen. Bayer Leverkusen will auf der Torhüterposition nachlegen. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Stammkeeper Rene Adler stehen Coach Robin Dutt lediglich Fabian Giefer und David Yelldell zur Verfügung. Nachdem in den vergangenen Tagen Manchester Uniteds Ersatzkeeper Tomasz Kuszczak als potenzieller Neuzugang gehandelt wurde, bringt Sky Sport Italia nun eine &#8222;große Lösung&#8220; ins Gespräch: Emiliano Viviano soll die Werkself verstärken.

Bericht: Bayer Leverkusen will Italiens Nationaltorhüter Emiliano Viviano holen - Goal.com-

Adler wird nicht lange fehlen wie alle sagen, so 6 Wochen, und so lange kann Giefer spielen. Wenn man Giefer einen Torhüter vor die Nase setzt, und der spielen soll und nicht Giefer, wäre das wirklich daneben und dumm von der Vereinsführung.
 
Oben